Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Gefährliche Begegnung mit Kleinfugzeug

41

DroneFuchs

Mavic 2 Pro 360° Panorama hochaufgelöst

67

kopterpal

Wo überhaupt fliegen?

182

Michael67

Wo und wie darf man denn nun ohne Bedenken fliegen?

11

Dieselfan

Früh am Morgen im Hafen Hamburg, die Köhlbrandbrücke...

8

eM-Gee

Letzte Aktivitäten

  • Michael67 -

    Mag den Beitrag von Lutz G im Thema Wo überhaupt fliegen?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Pehaha: „Lutz Einwand mit der Eifel....nun ja, Wald und Acker Pornos war nicht das was ich meine. “ Du meinst mehr urbanes fliegen? Und bitte reduzier die Eifel nicht auf Rübenacker. Ich hab selten so attraktive Landschaften gesehen -…
  • DroneFuchs -

    Hat eine Antwort im Thema Gefährliche Begegnung mit Kleinfugzeug verfasst.

    Beitrag
    Logo, das regeln die Behörden dann intensiver, sobald ein "Vogel" vom Himmel käme. Ist ja noch nie jemand umgekommen. Was soll der Gefahrenhype? Die Welt steckt voller Gefahren, tagtäglich. Hobbydrohnen gehören nicht dazu. Höchstens in unserem…
  • kopterpal -

    Hat eine Antwort im Thema Mavic 2 Pro 360° Panorama hochaufgelöst verfasst.

    Beitrag
    Zitat von inselgrafik: „Zitat von skyscope: „Sehr schade, ich fand Autopano angenehmer in der Bedienung als PTGui. Komisch nur, dass niemand Kolor oder zumindest die Rechte an der Software übernommen hat, gibt ja auch noch Autopano Video.. “ Das…
  • =rayman= -

    Hat eine Antwort im Thema Gefährliche Begegnung mit Kleinfugzeug verfasst.

    Beitrag
    Zitat von DroneFuchs: „"In der öffentlichen Wahrnehmung kommt es immer häufiger zu Annäherungen zwischen Drohne und Flugzeug. Die berechnete Wahrscheinlichkeit eines gleichzeitigen Aufenthaltes im Luftraum liegt, selbst bei der Annahme, dass gar 25
  • Michael67 -

    Hat eine Antwort im Thema Wo überhaupt fliegen? verfasst.

    Beitrag
    Ich fliege schon länger. Die Apps sind schon gut. Eigentumsfragen sind schwierig. Selbst in freier Natur müsste man den Pächter des Waldes fragen. Macht den mal ausfindig. Die Maltheser (Mein nächstes Reiseziel) sehen das sogar ganz locker. Offiziell…
  • DroneFuchs -

    Hat eine Antwort im Thema Gefährliche Begegnung mit Kleinfugzeug verfasst.

    Beitrag
    "In der öffentlichen Wahrnehmung kommt es immer häufiger zu Annäherungen zwischen Drohne und Flugzeug. Die berechnete Wahrscheinlichkeit eines gleichzeitigen Aufenthaltes im Luftraum liegt, selbst bei der Annahme, dass gar 25 Prozent aller
  • =rayman= -

    Hat eine Antwort im Thema Gefährliche Begegnung mit Kleinfugzeug verfasst.

    Beitrag
    Zitat von RC-Role: „Nach der Neuregelung kommt jetzt erstmal lang nix mehr und dann die EU-Regelung. “ Hoffen wir mal das das so bleibt und dass es nie zu einem schweren Unfall mit Drohnenbeteiligung kommt. Sonst wird nämlich in der Politik zu…
  • RC-Role -

    Hat eine Antwort im Thema Gefährliche Begegnung mit Kleinfugzeug verfasst.

    Beitrag
    Zitat von =rayman=: „Das wird aber irgendwann kommen. Da bin ich mir sicher.Oder wir dürfen irgendwann nur noch auf Modellflugplätzen oder mit Sondergenehmigung fliegen. “ Nach der Neuregelung kommt jetzt erstmal lang nix mehr und dann die…
  • Pehaha -

    Hat eine Antwort im Thema Gefährliche Begegnung mit Kleinfugzeug verfasst.

    Beitrag
    Diese Diskussion ist auch so ein "tägliches Murmeltier" Fakt ist, es gibt auf beiden Seiten Piloten, die fünfe gerade sein lassen und Tante Else mal zeigen wollen wie schön die XYZ Talsperre aus 100m ist. DIESEN Piloten fürchte IMMER bei schönem…
  • =rayman= -

    Hat eine Antwort im Thema Gefährliche Begegnung mit Kleinfugzeug verfasst.

    Beitrag
    Zitat von RC-Role: „Das will keiner bezahlen, wenn ich mir die Diskussionen über alle möglichen Kosten hier so anschaue. Da sind 60€ pro Jahr für eine vernünftige Versicherung schon zuviel und die DJI Klöpper und Ersatzakkus grundsätzlich zu…