Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

  • Die 1100 nits sind nicht lange machbar und danach schaltet das Smartphone herunter (Überhizung). Auch wird der Bildschirm langsamer im Takt angesteuert, flackert etwas und der Kontrast verschlechtert sich stark. Das Bild ist zwar hell, aber die Farben und der Kontrast sind dabei sehr schlecht, wie ausgewaschen. Fällt die Sonne seitlich auf das Display, wird das ablesen trotz der Helligkeit schlechter. Ist alles ein Kompromiss beim Smartphone und kein Vergleich zum Crystalsky. 1000 nits sind zwar…

  • Mir ist es ehrlich gesagt egal ob du keine Zeit hattest. Vielleicht wäre eine andere Wortwahl hier im Forum etwas verträglicher und angebrachter, vor allem wenn man sich nicht sicher was man so behauptet? Weil bei Betonungen wie z.B. - Es war NTSC eingestellt - unter 4k war nur 25fps zur auswahl, die altuellste Firmware war drauf. Erst unter 2,7k konnte man 30fps und solchen Sätzen wie Bitte richtig lesen Ich hatte das nicht als Frage gestellt Hättest du alles zweimal durchgelesen nicht so gut a…

  • Zitat von VeNoM: „Warum hatte das 30fps denn dann gefehlt? War irgendeine Einstellung vielleicht verkehrt? “ Zitat von VeNoM: „...Ich hatte das nicht als Frage gestellt... Bitte richtig lesen. “ Ja ich habe alles 2x gelesen und verstehe das immer noch als eine Frage. Daher habe ich dir deine Frage extra mal herauskopiert um auch das "bitte richtig lesen" klarzustellen.

  • Zitat von quadle: „Zitat von VeNoM: „Es war NTSC eingestellt, sonst hättenich unter FullHD nicht 30, 60 und 96 fps gehabt, ABER ich habe ne Vermutung. Ich glaube nämlich es auf der Auflösung 4096 x 2160 eingestellt, unter 3840 x 2160 sollten dann auch die 30fps stehen, ich schau es mir morgen nochmal in ruhe an. “ Dann waren es aber auch keine 25 sondern 24 fps. “ Das wollte ich auch gerade schreiben Er stellt hier ständig Fragen, die er aber am liebsten selbst beantwortet. Mir erschließt sich d…

  • NTSC vs PAL (kann man einstellen)

  • Windstärke

    S t e f a n - - Dji - Phantom 4

    Beitrag

    Mit dem P4P fliege ich bis 50km/h durchschnittliche Windgeschwindigkeit Etwas mehr würde zwar auch noch klappen, aber die letzen Reserven wären dahin. Der Gimbal ist hier ebenfalls am Anschlag und initialisiert sich hin und wieder neu. Ohne langjährige Erfahrung würde ich das keinem empfehlen. Start und Landung sind ebenfalls heikel und funktioniert nur durch fischen des Kopters aus der Luft. Man sollte auch den Atti Mode jederzeit sicher beherrschen Belohnt wird man z.b. an der Küste durch eine…

  • Eigendlich ist es doch gar nicht so schwer... 1.) 120 fps (DJI semi-pro Kopter) ist von der Qualität grausam und geht gar nicht, finde ich. 2.) Hier sind Lösungen mit Optical Flow auf jeden Fall die bessere Wahl, auch mit kleinen minimalen Fehlern, aber dieser 120 fps Müll geht gar nicht. Optical Flow ist nicht gleich Optical Flow, hier gibt es große Unterschiede, daher sollte man nicht vorschnell urteilen. 3.) Nicht jammern und in die Profiliga investieren Entscheide dich 1, 2 oder 3 Was ist da…

  • Kein Problem mit dem Titel. Ich hatte damals eine Analyse für häufig genutzte Keywörter bei YouTube durchgeführt. Alle meine Videos sind dahin optimiert, diese Zeit sollte man sich unbedingt nehmen, nicht nur im Titel, ansonten kommt man kaum über 10.000 Klicks, auch nach vielen Jahren. Einige Orte kommen mir sehr bekannt vor, schöne Erinnerungen. Wäre jetzt gerne nochmals dort (Fernweh). Zur Qualität kann ich nichts sagen, schaute es auf dem Smartphone 2x an, am Wochenende werde ich es aber au…

  • @mz56 Erstmal geht es nur um Gleichgesinnte zu finden. Das Datum steht ja noch lsnge nicht fest und ist auch etwas abhängig vom Reiseziel und allen Beteiligen. Hier muss man durch (spätere) Gespräche Gemeinsamkeiten finden. Ich selbst kann sehr flexibel und kurzfrizig meinen Urlaub festlegen und bin wahrscheinlich das kleinste Problem in der Gruppe. 3 Monate vor der Reise sollte man langsam mit den Buchungen beginnen, ansonten wird es immer schwieriger, bisher hat es aber immer geklappt, also ke…

  • Hi, gibt es hier weitere verrückte User wie mich? Ich überlege für nächstes Jahr wieder mal eine zusätzliche eigene Reise ohne die Familie zu planen. Für dieses Jahr ist bei mir schon alles gebucht, daher wäre das Vorhaben erst 2019 wieder möglich. Im Vordergrund ist klar das Hobby Drohne zu nennen und der Hauptgrund dieser Reise. Reiseziel? Bevorzugt Island, Norwegen, Schottland oder ähnliche nördliche Länder Größe der Gruppe? Maximal 4 Personen, inkl. mir Dauer? Ca 12 Tage Was solltet ihr mitb…

  • Gehört hier nicht rein, aber pssst zum Thema. Ich habe gelegentlich das Problem, das der P4P bei ActiveTrack die Auflösung selbständig von 3.840 x 2.160 auf 4.096 x 2.160 umschaltet. Kann nach der 2 oder auch erst nach der 10 ActiveTrack Aufnahme passieren, ich habe bisher kein System feststellen können. Die Umstellung passiert sporadisch beim drücken von Aufnahme. Ist super nervig und auch der Dynamikumfang und Videoqualität ist bei 4.096 x 2.160 etwas schlechter. Hast du das bei IOS auch? Viel…

  • Stimmt, daran denke ich kaum noch, weil es beim P4P kaum ein Unterschied ausmacht. Ich nutze auch gerne ActiveTrack, sozusagen als schnellen POI und Waypoint Ersatz, im Nahbereich ist es ebenfals eine tolle Option. Dafür werden die Stereokameras benötigt. Mal schauen was die Zukunft so bringt. Ist die niedrige Geschwindigkeit der Rechenleistung, Winkel des Kopters (Sensoren), oder durch einen längeren Bremsweg geschuldet?

  • Ein 3- fach Zoom würde mir auch sehr gut gefallen, weit mehr als umständlich wechselbare Festbrennweite, ja, das wäre sogar ein neues Zeitalter für Drohnen. Vielleicht in 3 bis 4 weiteren Generationen, mit nochmals komplett neu designte DJI Drohnen, davor wird DJI erstmal probieren alle potenziell neue Kunden mit sonst üblichen kleinen Spielereien abfischen. Früher hätte ich aber auch nichts dagegen, wäre aber ein gigantisches Sprung für unsere Kopter, dafür ist der Markt noch nicht stark genug …

  • Die Crystalsky sind nicht nur viel heller, es spiegelt auch viel weniger und das Display ist generell viel besser in allen Winkeln ablesbar. Ich denke, die Beschichtung ist hier in der Produktion hochwertiger und teuer. Ich habe auch ein Samsung Galaxy mit über 1000 nits im Sonnenmodus, aber das ist kein Vergleich, zudem der spezielle Modus nicht sehr lange aktiv ist (Uberhizung). Wenn du wirklich in der Sonne glücklich werden willst, kaufe ein Crystalsky. Ob du ein iPad, Samsung etc. kauft, let…

  • Wäre klasse wenn wirklich der 1" Sensor Einzug halten würde! Zoom? Glaube ich nicht. Die Proportionen stimmen dazu nicht wirlich und die Motoren des Gimbals sind etwas zu klein. Verschiedene Brennweiten? Wäre möglich, wenn auch die Unterschiede minimal ausfallen. Vielleicht kann man bei der Bestellung zwischen, 18, 24 und 32mm wählen. Vielleicht ist sogar eine einfache Wärmebildkamera möglich, zumindest könnte es nachgereicht werden. Zuschaltbare ND Filter? Sind die Proportionen des Gehäuses auc…

  • Hitzetod

    S t e f a n - - Dji - Mavic Air

    Beitrag

    Läuft bei euch der interne Lüfter? Es gab etliche Airs mit defekten Lüfter, nicht das ihr so ein Montagsmodell habt...

  • Willkommen Günter! Mit der Mavic hast du eine super Wahl getroffen. Mit ordentlicher Hardware hat man viel länger Spaß, finde ich. Gute Videos sind leider immer sehr zeitintensiv. Um so besser die Videos sind, um so einfacher schaut es oft bei YouTube aus, dabei steckt aber super viel Zeit darin. Ich selbst habe nur in meinen Urlauben diese Zeit, aber die genieße ich jede Sekunde. Im Alltag Fotografie ich zeitlich lieber, ist vom Aufwand überschaubar Hast du deine ersten Flüge schon hinter dir? …

  • Bin zurück von meinen Testflügen Die Helligkeit mit 2000 nits + ca. 40% Boost (im Automatik Modus) ist in der prallen Sonne mehr als ausreichend und könnte problemlos gedrosselt werden. Man hat überhaupt keine Probleme mehr das Bild in Farben und Kontrast zu beurteilen, es ist wie abends im Wohnzimmer, wirklich toll und war auch der Hauptgrund zum Crystalsky Monitor. Meine Erwartungen wurden stark übertroffen. Der Lüfter bläst zwar ordentlich warme Luft aus dem Gehäuse, Hitzeprobleme oder ein ei…

  • Ich bin mit der Qualität der P4P auch sehr zufrieden. Wenn DJI das alles in einen klappbaren kleineren Kopter steckt, bin ich wieder dabei. Ein P4P im Air Gehäuse (träum) ... ich überweise sofort das Geld an DJI. Wechselbare Objektive? Interessiert mich gar nicht. Inspire? Zu groß, zu schwer. Interessiert mich ebenfalls nicht. Noch mehr Modis und sonstiger Schnickschnack? Unnötig Längere Flugzeit? Kein Bedarf Updates nur noch in festgelegten Zeitabständen? JA, gerne. Viele Features sind doch mei…

  • Vielleicht ist ein zukünftiger EU Führerschein doch nicht so schlecht... wenn die einfachsten Dinge mitterweile schon zu anstrengend und zeitaufwendig sind...