Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 126.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

  • DJI Propeller Cage für den Mavic

    Crazyhardware - - Dji - Mavic

    Beitrag

    Zitat von loetix: „Das macht das Ganze nicht sinnvoller. Du erhöhst das Gewicht des Kopters, baust noch kürzere Rotoren dran (die originalen passen also dann nicht mehr), verkleinerst den Auftrieb durch zusätzlichen Luftwiderstand durch die Käfige. Wofür, damit du keine Lampenkordel mehr aufspulst? Da war ja wohl der Fehler vor dem Kontroller. Aber macht man, am besten noch diese komischen Schwimmfüße ...... “ Ich gebe Dir vollkommen Recht, die Höhe ohne Cage wirst Du nicht erreichen, aber wer d…

  • DJI Propeller Cage für den Mavic

    Crazyhardware - - Dji - Mavic

    Beitrag

    Zitat von loetix: „Überflüssiger Kram. Dann kann man auch nen Kopfkissen drunterbinden und der Kopter dick um Bauschaum einpacken. “ Welche Laus ist Dir denn über die Leber gelaufen? OK, es braucht bestimmt nicht jeder dieses Zubehör, aber wenn Geld eine untergeordnete Rolle spielt und auch mal Indoor durch Büro fliegt ..... Ich hatte meine Mavic gerade eine Woche und erste Indoorflugversuche getätigt. Es hat nicht lange auf sich warten lassen, bis ein Draht der abgehängten Schreibtischlampe mei…

  • DJI Propeller Cage für den Mavic

    Crazyhardware - - Dji - Mavic

    Beitrag

    Habe mir für Indoorflüge auch den Propeller Cage für meine Mavic gekauft. Über Check24 shop gibt es den für 108,06€ inkl. Porto zum Schnäppchenpreis. 179€ wären mir auch etwas zuviel gewesen, man braucht den ja wirklich in der Regel nicht. Gruss Hansi

  • leichter Crash - euer Rat?

    Crazyhardware - - Dji - Mavic

    Beitrag

    Ok, damals war die Rede von 6 bis 7 Wochen und Care-Refresh hatte ich natürlich auch nicht. drohnen-forum.de/index.php/Thr…ellflugplatz-geschrottet/ Gruss Hansi

  • Mavic Pro Crash

    Crazyhardware - - Dji - Mavic

    Beitrag

    Meine Mavic hatte ich auch letztes Jahr geschrottet, damit ich den Rest des Jahres noch fliegen konnte ( Wartezeiten bei Reperatur ) habe ich mich dann entschlossen "deutsche Ersatzteile" zu bestellen und den Schaden selber zu beheben. ( 2 Arme beschädigt, Gimbal mit Kabel abgerissen ) . Ich konnte zwar innerhalb 1 Woche wieder fliegen, habe aber selber Hand angelegt und knapp 400€ berappt. China Ersatzteile wären zwar nur halb so teuer gewesen, aber die Wartezeit hatte mich gestört. Mittlerweil…

  • Crystalsky 5,5" und Mavic pro

    Crazyhardware - - Dji - Mavic

    Beitrag

    Jetzt bin ich aber arg enttäuscht .... Ich habe gestern das letzte Update auf meinen CrystalSky 5,5" gezogen und muss feststellen, das die Software immer noch nicht auf Deutsch verfügbar ist. Jedes billige Android-Handy hat die App in Deutsch und wir die 600€ extra ausgegeben haben müssen Englisch lernen? Gruss Hansi

  • leichter Crash - euer Rat?

    Crazyhardware - - Dji - Mavic

    Beitrag

    Propeller und Oberschaale lassen sich relativ leicht ersetzen, wenn also sonst alle funktioniert. Die Propeller auf jeden Fall tauschen, die Oberschaale müsste man sehen. Die Motoren schalten bei Fremdkontakt normalerweise sofort ab und nehmen keinen Schaden. Die Kamera selbst kann man ja testen, aber bei einem Sturz aus 0,5m würde ich mir persönlich keine grossen Gedanken machen. Ich hatte auch schon einen Crasch mit einem deutlich grösserem Modellflugzeug auf dem Modellflugplatz, Gimbal defekt…

  • Ich hatte letztes Jahr einen Crash mit einem Modellflugzeug und habe mir aus Zeitgründen einen Gimbal inkl. Kamera über eBay gekauft, der Einbau war etwas kompliziert konnte allerdings von mir in ca. 1 1/2 Std. erledigt werden. Die Mavic fliegt im übrigen auch ohne Kamera, d.h. bevor Du viel Geld für eine Kamera ausgibst kannst Du den Selbsttest der Kamera ausführen und Probefliegen. Die Kamera mit den dazugehörenden Kabeln aber bitte komplett abklemmen, damit Du die Elektronik nicht mit Kurzsch…

  • Crystalsky 5,5" und Mavic pro

    Crazyhardware - - Dji - Mavic

    Beitrag

    @Bernd, ich habe jetzt auch den original Halter bestellt, die ganze Mimik ist kleiner und lässt sich vermutlich besser verstauen. Gruss Hansi

  • Crystalsky 5,5" und Mavic pro

    Crazyhardware - - Dji - Mavic

    Beitrag

    Ja, Münster ginge deutlich schneller Gruss Hansi

  • Crystalsky 5,5" und Mavic pro

    Crazyhardware - - Dji - Mavic

    Beitrag

    Ne, nicht um die Ecke . Gruss Hansi

  • Crystalsky 5,5" und Mavic pro

    Crazyhardware - - Dji - Mavic

    Beitrag

    Wo kommst Du den her? Ich komme aus Gladbeck. Gruss Hansi

  • Crystalsky 5,5" und Mavic pro

    Crazyhardware - - Dji - Mavic

    Beitrag

    Man müsste tatsächlich beide Versionen mal ausprobieren können, die Haltter sind ja kein Schnäppchen, da wäre ein Fehlkauf viel Geld. Gruss Hansi

  • Crystalsky 5,5" und Mavic pro

    Crazyhardware - - Dji - Mavic

    Beitrag

    @Michi64BiT, Dein Halter gefällt mir optisch besser als der offizielle von DJI. Wo hast Du den schwarzen Halter her? @BERND1963, warum es die Android-Version nur in englisch gibt ? In iOS hat man doch die Übersetzung. Speichern kann man die Einstellung wohl nicht, bis vor kurzem gab es die Funktion "Flip Screen" noch garnicht. Kann man die Konstruktion gut halten? Sieht irgendwie unhandlich aus. Gruss Hansi

  • Könnten ja wenigstens ein Leihgerät geben, ist wirklich unverschämt lange. Gruß Hansi

  • Panoramatour Insel Amrum

    Crazyhardware - - Luftaufnahmen - Fotos

    Beitrag

    So was toles würde ich nicht hinkriegen, Respekt! Gruss Hansi

  • Ich habe zwar nur eine Mavic pro, habe den Kenntnis Nachweis dennoch mal erbracht. Gewerblich fliege ich nicht und sollte ich mal einen grösseren Kopter fliegen wollen oder die Mavic mit Zusatzakkus überladen ... Ne war Spaß, mehr als 1,1Kg. Zusatzgewicht schafft die Mavic glaube ich garnicht, macht zusammen mit dem Eigengewicht keine 2Kg. Gruss Hansi PS.: Klar, da war ich zu schnell. Beim "DEUTSCHER AERO CLUB" gibt es den Nachweis im Scheckkartenformat

  • Verliere ich meine Mavic aus den Augen, dann habe ich manchmal schon Probleme sie in 200m Entfernung am Himmel zu entdecken, ich stelle mir grade mal so vor ich sitze in einem Flieger und rase mit einigen 100km/h an dem Ding vorbei. Gruss Hansi

  • Zitat von luda: „Gratuliere , die Bastler unter uns werden ja immer weniger. Wo hast du die Teile bestellt? “ "In the Bay" kriegst Du fast alles, auch Eratzteile für die Mavic. Gruss Hansi

  • Ich habe mich letztendlich für eine Reparatur statt einem Neukauf entschieden. Der Grund ist relativ einfach. - Die Reparatur kostete um die 450€, also halb soviel wie eine neue Mavic - Die Seriennummer wurde bei der Haftpflicht registriert, auch bei Safedrone und braucht deshalb nicht geändert werden - Ich habe meine Mavic besser kennen gelernt Ca. 1 1/2 Stunden hat es gedauert die Kamera inkl. Gimbal, die beiden hinteren Arme und das Antennengehäuse des vorderen Arms zu wechseln. Verglichen mi…