Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

  • Die Beschränkung einer Sache auf ein bestimmtes Alter sehe ich auch nicht als Zielführend. Da der Gesetzgeber keine Altersbeschränkung für den Umgang mit Drohnen definiert hat, dürfen diese auch immer von Jugendlichen unter 14 Jahren gesteuert werden. Somit könnte man auch Drohnen wie der Mavic, Phantom, Inpire oder H bei einem nicht nur ausschließlichen Gebrauch für diesen Personenkreis ebenfalls als Spielzeug einstufen und wäre nach der Ableitung auch nicht Versicherungspflichtig, auch dann ni…

  • Was bedeutet dieses Icon?

    quadle - - Dji - Mavic 2

    Beitrag

    Die 176 und 20 m beziehen sich auf die Entfernung und Höhe relativ zum Startpunkt. Der Startpunkt und die aktuelle Position werden dabei vom selben GPS-Empfänger in der Drohne ermittelt. Die 180,7 m zeigen die Entfernung zwischen Drohne und Steuerer an. Dabei wird die Position des Steuerers vom GPS im verwendeten Smart-Device verwendet. Ist dort kein GPS vorhanden oder es wird aktuell keine Position des Gerätes ermittelt (z.B. für App nicht frei gegeben) steht dort „———„. Startpunkt und Position…

  • Das was Du suchst nennt sich Reiserouten-Animation. Am professionellsten wird wohl die Lösung „Vasco da Gama“ von MotionStudios. motionstudios.de/Vasco-da-Gama-11-Advanced_8 Da geht es ab 99,- € los und bedarf auch einiges an Einarbeitung. Dafür bekommt man wirklich beeindruckende Ergebnisse. youtu.be/ekAZL-un5Dk In manchen Bundles von Magic Video deluxe ist eine einfache Version von „Vasco da Gama“ enthalten. In iMovie unter MacOS ist ebenfalls eine rel. rudimentäre Variante zur Reiserouten-Ani…

  • In 2016 wurde ebenfalls im Spätherbst kurz nach der Vorstellung des Mavic der Phantom 4 Pro sowie der Inspire 2 vorgestellt. Wer sagt, dass es 2 Jahre später nicht zu einer ähnlichen Vielfalt kommt. Der Mavic 2 wurde bereits in zwei Runden vorgestellt. Evtl. kommt neben dem Phantom 5 auch eine weitere Stufe des Inspires.

  • Hasselblad der Mavic 2 pro einzeln kaufen

    quadle - - Dji - Mavic 2

    Beitrag

    Einfach mal direkt bei Globe-Flight nachfragen.

  • Zitat von Dieselfan: „... Nur mit der Höhe zwischen Grund und Kamera hätte ich Bedenken. ... “ Ist doch typisch Mavic Zitat von Dieselfan: „... Und 900 gr. Leergewicht wären mir zuviel. “ Ist die Frage ob es sich dabei um das leere Gehäusegewicht oder das Versandgewicht des ganzen Kits handelt. Die Abmessungen in den Specs darunter scheinen die Versandmaße zu sein. Aber Du hast schon recht, der faltbare Phantom 3 wird wohl etwas schwerer sein. Müsste man mal genauer eroieren.

  • Das ganze ist jetzt nicht unbedingt neu, habe aber bisher noch nichts dazu gelesen und daher evtl Interessant. Besitzer eines Phantom 3 Advanced oder Professional haben die Möglichkeit, ihrer Drohne ein neues Design zu verpassen. Beim chinesischen Anbieter AliExpress ist ab knapp 70,- € (je nach Versand) ein Umbaukit erhältlich, mit dem man seinen Phantom 3 Adv./Pro in eine faltbare Drohne umbauen kann. de.aliexpress.com/item/DJI-Pha…55,ppcSwitch_0&algo_expid Er wird dabei zwar nicht die kompakt…

  • iPad mini

    quadle - - Dji - Mavic Air

    Beitrag

    Zitat von JeyTea: „Ab iPad Mini 2. “ Die GoApp hat ihre Leistunganforderung doch deutlich erhöht. Lt den Angaben von DJI, bedarf es für die aktuelle Go4-App (Vers. 4.3.3) doch schon das iPadMini 4. dji.com/de/mavic-2/info#downloads drohnen-forum.de/index.php/Att…f1cafffae569c321d999f9988

  • DJI App aktualisiert nicht die Firmware

    quadle - - Dji - Mavic 2

    Beitrag

    @lespaul: Das Thema wurde hier im Forum schön mehrfach diskutiert. Liegt aller Warscheinlichkeit (leider sonst keine tiefergreifende Infos) an Deinem Android-Smartdevice. In folgendem Thread findest Du zumindest Hilfe, wie Du weiter kommst. Updates lassen sich nicht installieren ("Aktualisierung fehlgeschlagen") Da das Thema sogar Aktuell ist, empfiehlt es sich immer, zuerst die Forensuche zu bemühen, anstelle zum selben Thema wieder einen neuen Thread zu eröffnen.

  • Zitat von Michael67: „Ist schon vorhanden das Thema “ Damit wirst Du bei unserem Foren-News-Robot wenig Erfolg haben.

  • Neue Go App 4.3.4 für Apple ist draußen

    quadle - - Dji - Mavic 2

    Beitrag

    So einfach ist das nicht. Die DJI-Go4-App kann ja auch für andere Drohnen (Mavic Pro, Mavic Air, Phantom Reihe, etc.) eine WayPoint-Funktion zur Verfügung stellen. In etwa denselben Funktionsumfang wie bei Litchi, nur dass Litchi komfortabler bei der Eingabe und dem Abspeichern ist. DJI möchte aber bei der Mavic 2 WayPoint 2.0 einführen, da gibt es dann eine Kombination mit mehreren Funktionen u.a. auch mit ActiveTracking. Ich denke, dass wird dann doch in der Firmeware mit verankert sein.

  • Neue Go App 4.3.4 für Apple ist draußen

    quadle - - Dji - Mavic 2

    Beitrag

    Zitat von Penelope: „und immer noch keine Waypoints “ Mit der App allein wird es da nicht getan sein. Da wird wohl auch ein FW-Update erforderlich sein.

  • Laut dem bei MyRoad enthaltenen Link und den seit 2016 in Mexiko geltenden Regeln sieht es lt. Punkt 10 für nicht Mexikaner wirklich ungünstig aus, bzw. man muss entsprechende Auflagen erfüllen um eine Erlaubnis zu erhalten. Ob das alles dann einer offiziellen Bestimmung entspricht kann ich nicht beurteilen.

  • Hallo @Pascal_S und Willkommen hier im Forum. Zum Thema Drohne-Law in Mexico kannst Du alles auf folgenden Seiten finden. drohnen.de/18531/drohne-urlaub-mexico/ my-road.de/drohnen-gesetze-in-mexiko/ Das Thema Drohne im Flugzeug wurde schon mehrfach hier im Forum diskutiert. Einfach mal die Suche bemühen. Auf die Schnelle, bei Fluggesellschaften die der IATA angeschlossen sind gilt folgendes. Die Akkus müssen im Handgepäck mitgeführt werden. Bei Akkus bis 100 Wh kann man unbegrenzt, über 100 Wh m…

  • @benider: Sehr, sehr schönes Video. Das Grading passt dann auch super zur herbstlichen Stimmung. Evtl. etwas zu viel SloMo und am Anfang zu oft hintereinander mit der Unschärfe gespielt. Ist aber reine Geschmackssache. Ich finde es ist genau dass richtige Maß zwischen Boden- und Luftaufnahmen. Mit Luftaufnahmen selbst läßt sich meines Erachtens nur sehr schwierig eine Storry bilden. Sie sind aber Toll um eine Storry zu untermalen bzw. bei solch einer eindrucksvollen Location in Szene zu setzen. …

  • Zitat von gsezz: „... Das grenzt ja schon an Betrug wenn die Versicherung damit beworben wird dass sie den seit dem "Drohnengesetzt" vorgeschrieben Schutz bietet. .. “ Mit Betrug wäre ich Vorsichtig. Viele Versicherungen schreiben in ihren AVBs, dass der Betrieb von Drohnen, im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, versichert ist. Dann erhalte ich eben auch diesen Schutz, so wie er in der AVB beschrieben ist. Das ist dann jedoch nicht, wie von LuftVG/LuftVZO gefordert. Wenn Sie schreiben, dass s…

  • Irgendwie kann ich mir bei diesem Thread dann aber doch folgende, erst zuletzt getroffene Aussage nicht erklären. Zitat von S t e f a n: „... Die z.B. immer so gelobte Nachschärfung bei NeatVideo kann mit dem für mich besten getesteten Plugin nicht ansatzweise mithalten. ... “ Wäre doch schön, dann mal den Vergleich zum „besten getesteten Plugin“ zu sehen!

  • Freischalten ??? Es gibt diverse Parameter die man einstellen kann. So zum Beispiel die Höhe. Die ist von 0 - 500 m einstellbar. Ebenfalls so bei der Entfernung, wobei man diese Begrenzung offiziell deaktivieren kann. FCC/CE läßt sich ebenfalls nicht selbst einstellen und ist GPS-Bassiert GEO-Abhängig. Für alles gibt es jedoch genügend Tripps & Tricks im Netz zu finden, um das zu umgehen. Für mich stellt sich da jedoch immer die Frage nach dem Warum. Evtl. sprichst Du aber auch an, ob man wie be…

  • Final Cut Pro X und Davinci Resolve 15 können das auch. Man kann aber auch ein Einzelbild aus einem Clip exportieren, in Lightroom, Photoshop oder Affinity Photo mit bekanntem Workflow entwickeln bzw. anpassen, dort einen LUT exportieren und im Schnittprogramm auf den ganzen Clip anwenden.

  • Pro Platinum Video Abbruch

    quadle - - Dji - Mavic

    Beitrag

    Zitat von Lutz G: „Was für Probleme denn? “ Zitat von d4nko: „... Ich habe ein kleines Problem. Immer wenn ich eine neue Aufnahme starte bricht sie nach ca. 30sek. bis 1min ab. ... “