Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

  • Lieber Gott, lass die Sonne wieder scheinen, damit die Kinder draußen spielen können.

  • Disco - Kamera, Bildqualität, usw.

    Pehaha - - Parrot - Disco

    Beitrag

    So obwohl nicht vorhabe, bei dem Wetter zu fliegen....zumindest nicht filmen, habe ich mal Wärmedämmung der Kamera gegönnt. An der Fassade gabs Wärmeschutzverglasung.Siehe auch #26. Wärmedämmung im inneren rund um die Kamera.... drohnen-forum.de/index.php/Att…2752b8c54a0edf36524fa81d6drohnen-forum.de/index.php/Att…2752b8c54a0edf36524fa81d6

  • Tja Marek...hab ich ihm auch schon gesagt...aber die Kinder wollen ja nicht hören

  • Du meinst der hätte nicht gedurft? Oder was willst du sagen ?

  • So was gabs schon mal an der Nordsee. Da hieß es , der Robben Auffangstation auch Medikamente zu liefern. Angeblich auch bei Wetter welches keine Schiffsverkehr zuläßt. Das liest sich gut....dennoch meine ich, Versorgungslücken mit Vorsorge Impfstoffen oder Medikamente mit solchen Transporten zu decken,zeigt nur mangelnde Voraussicht oder Lagerhaltung. Solche bewohnten Inseln Nordsee sowie Südsee bekommen ja regelmäßige Lieferungen. In Notfällen , zB bei einem Schlangenbiß (Nordsee weniger) ein …

  • In dem Transistorradio was ich gerade zerlegt habe, wurde das Poti und die Senderanzeige(mechanisch) mit einem dünnen Faden (2x gewickelt) betrieben. Videorek. Kopftrommel, CG /DVD Player der Schubladenantrieb oft alles O-Ringe...das klappt schon. Ich versetze meine Poti gerade einfach. Das ist sooo leicht gängig. Das kommt an die Stelle des S2. S2 kommt in die Mitte, wo Poti war. IOC nutze ich eh kaum. Edit.... Schon fertig.....etwas anders als Nobier. youtube.com/watch?v=bLilXeFgI-8&feature=yo…

  • @Lutz G mit Profi meine ich die Leute, die es dürfen, die Genehmigungen bekommen, Beispiele wäre TV Anstalten und deren Sub-Unternehmer. @Algirdas so sehe ich das auch. Oft sind es einfach nur diese Abholzungen wegen "Verkehrssicherungspflicht". Aber nur wenn ich zufällig "Vorher" Bilder habe. So Schweinereien werden meist gar nicht mehr angekündigt. Oder wie aus Weide & Wiesen Land plötzlich Gewerbe oder Wohngebiet wurde. Oder wenn Industrien platt gemacht werden. Oder unsere maroden A45 Brücke…

  • Greenhorn.....du machst deinem Namen Ehre ...du wirst auch noch ruhiger.

  • Zitat von Algirdas: „Das Video von Hagen Boele finde ich übrigens sehr schön. Es ist erstmal an sich schön gemacht, es hat noch einen gewissen dokumentarischen Anspruch “ Und das sind die Gebiete die für uns möglich sind. Ich betriebe die Kopterei gerne als Doku-Archivar. Dauernd wird was zerstört, modernisiert, Landschafts und Stadtbild verändert. Das sollte man dokumentieren. Aber auch hier wiehert der Amtsschimmel. Ohne Vitamin B kommst kaum weiter. Trotzdem sehe ich die Notwendigkeit, stell …

  • An dem Video siehst ja, das der Pilot uU schon unter Druck stand. Sonst hätte er das Licht / Schattenspiel besser genutzt. Die ersten Moment sind ja noch mit respektvollem Abstand und dem entsprechend "langweilig".....so ab 0:40 und 1:20...das sind doch die Vorteile unserer Spielzeuge. Und wenn ich das nicht kann, wirds für mich uninteressant...der Unterschied zur klassischen Luftaufnahme ist doch das Detail was wir zeigen können. Das bedarf aber Zeit und bisle Können und Big Balls. Wenn ich so …

  • Zitat von Rocketeer: „So richtig hat das mit meiner eigentlichen Frage ja nichts mehr zu tun. “ Das finde ich nicht.....du liest an Beispielen, wie es gemeint ist, was möglich, was erlaubt, was legal--illegal--scheßegal ist. Einem Kopter mit Motivklingel, eingebautem Bußgeldkatalog, Bodenradar gibt es NOCH nicht. Kopf einschalten, aufpassen, niemanden auf den Nerv gehen und Höhe nicht mit der Mikrometerschraube messen, dann klappt das schon. Es gibt schon Fluggeräte die auch die Höhe über Grund …

  • Achso.....das bindet sich wohl nicht......dann baut der Horst etwas, was er nicht braucht. Muss das Wetter schlecht sein Naja, es klappt scheinbar.....hast ja sogar ne Stütze gebaut. Da ich momentan den ganzen Hangar repariert und gepimpt habe....herrscht Funkstille. Hab ja 3 Funken zum üben.....hab auch 3-4 alte Video-Rekorder wobei mir einfällt....man kann das Poti auch in der Mitte belassen und mittels eines O-Rings als Treibriemen betätigen. Es lebe der alte Mist....da kann man noch baschtel…

  • Du man kann seine Beiträge editieren.....auch nach Stunden.... Zum Thema....das Luft und Verwaltungsrecht interessiert sich nicht dafür wie besonders etwas ist, die Regeln gelten für alle. Dorfkirche oder Dom. Die Kirche steht schon sehr exponiert und ist von viel befahrenen Straßen umzogen. Aber man muss Wege gehen, man muss nachweisen können, das man so was kann. Als Erstlingswerk hätte weder Kirche, Ordnungsamts usw. mit gespielt. Einfach sagen, m.E. erfülle ich die Voraussetzungen, halte ich…

  • Bei uns haben Kopterfreunde den Pfarrer gefragt......das Projekt hat aber Monate gedauert. Und auf keinen Fall mit Spielzeug beflogen. Sie durften sogar in der Kirche fliegen. Aber für so ein Projekt brauchst Geduld. Das Video ist nicht so wie viele Meisterwerke hier, aber das Vorhaben war schon ungewöhnlich. youtube.com/watch?time_continue=5&v=nnO2PFaKAW0

  • Das wird man sehen......

  • Deal, ich sende dir deine "Wuzzel Funke" damit du nicht nackt bist, lege dir eine Versandmarke bei und du du sendest mir die" Funke DN-6 /Vers.3-Nobier-Edition" an den Beta-Tester. Achso: Schleimspur vergessen.....Hast du guuuut gemacht. War ja auch meine Idee :-)

  • Jut....jetzt kommst aber mit Beispielen die bisle hinken. Unsere Talsperren im Sauerland sind bis auf die Großen alle tote Hose. Und keine 95m Mauern. Nur die Sperre im Harz ist stark bevölkert und alleine da droht schon Gefahr durch Ansammlung von "ewig Gestrigen" und "Erbsenzähler" und "Blockwarte". Auf der Hänge Brücke möchte ich persönlich auch nicht von irgendjemand umflogen werden. Der letzte Teil deines Beitrag....mein Rat....guck weniger Actionfilme... Mit meinen Möhren 5,8ghz hast eh Pr…

  • Ist schon amüsant, wie lange man über "100m über Grund" lamentieren kann. Da wir doch gehaltene sind, LOS zu fliegen, kann ich mein Flughöhe nicht genau einschätzen..... Nächster berechtigter Einwand, fliegen alle immer sofort auf 100m? Ich...bin da ganz selten. Panorama Fotographen nehme ich mal außen vor. Bei LOS sage ich mal bis 300-400m , dann siehst eh nichts mehr, in der Distanz ist das Gelände ist doch überschaubar. Und wenn ich über einem Steinbruch fliege(die i.d.R. nicht als Industrie …

  • Zenmuse 3h3d Probleme

    Pehaha - - Dji - Phantom 2

    Beitrag

    No, proplem Captain.....

  • Zenmuse 3h3d Probleme

    Pehaha - - Dji - Phantom 2

    Beitrag

    Na dann meide momentan mal die Nordsee....aber ich Landratte kotze schon wenn die großen Pötte so leise rollen. Kleine Boote können springen, schräg liegen....scheißegal.....aber dieses sanftes geschaukel , da bin ich grün im Gesicht.