Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 182.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

  • Zitat von Dieselfan: „Ich verstehe aktuell nur Dein Anliegen nicht so recht, @Flyer5404. In Anbetracht der derzeitigen Wetterlage in den Alpen könnte es sich ja um einen Erkundungsflug (Gefahrenabwehr) gehandelt haben. Allein schon mit diesem Hintergedanken, würde ich meinen Copter auch verpackt lassen. “ Nein, das war in den Südalpen, die schneereiche Wetterlage war ein paar km weiter nördlich. Und ja, das Wetter hatte ich im Blick (Nordföhn), aber bei etwas weniger Wind hätte ich da schon flie…

  • 1) Neulich war doch ein Auto durchs geschlossene Tor auf einen Flugplatz gefahren. Wann kommen elektronische Nicht-Fahr-Zonen für Kraftfahrzeuge? 2) Vor bald zwei Jahren sind uns Kopterfliegern generös 100 statt nur 50 Meter AGL zugestanden worden. Ich bitte auch die Möglichkeit von Stimmungsmache im Vorfeld der demnächst eigentlich anstehenden Überprüfung in Betracht zu ziehen.

  • Zitat von Franki: „Bei uns fliegen regelmäßig Bundeswehrhubschrauber in Höhen von weniger als 70 Meter über Grund. Diese Höhe kann ich recht gut beurteilen, da mein Arbeitsplatz auf einem etwa 60 Meter hohen Höhenzug liegt. Zuzüglich Gebäudehöhe befinde ich mich dann etwa 70 Meter oberhalb der Talsohle. Wenn der Heli also von meinem Standpunkt aus gesehen vor dem gegenüberliegenden Höhenzug, der in etwa die gleiche Höhe hat, vorbeifliegt, so kann er demzufolge nicht höher als 70 Meter über Grund…

  • Flachflieger in den Bergen

    Flyer5404 - - Tratsch und Geplaudere

    Beitrag

    Hallo, Letzte Woche beim Skifahren die Berge fotografiert. Dann gerade noch Zeit gehabt, auf den Auslöser zu drücken für das da: drohnen-forum.de/index.php/Att…5d676d50ec9a879aee456d823 Sony RX100 Mark I Zoom auf Tele (100mm bezogen auf 35mm) - modifiziert (skaliert, Kennung maskiert) Nein, ich war an der Stelle keine Drohne fliegen. Ja, das ist ein Ort, wo gemäß meinen Drohnenflugvorbereitungen keine Hinderungsgründe für einen Drohnenflug vorlagen. Meine Anafi war im Rücksack mit dabei, und bei…

  • Zitat von skyscope: „Zitat von Flyer5404: „Mir wurde aus zuverlässiger Quelle berichtet, dass manche Quadkopter in Schland mit Explosivstoffen ausgestattet sind, damit im Absturzfall nicht ein großes sondern viele kleine Teile auf dem Boden ankommen. “ Ich rate: Quelle Facebook, am 01.04. “ Das dachte ich im ersten Moment auch. Nein, diese Multikopter fliegen zu Forschungszwecken bzw. werden unter anderem vom Bruder meines Gewährmannes geflogen. Im Gespräch habe ich noch weitere Einzelheiten erf…

  • Zitat von CaptainHoernchen: „...Andererseits fliegt auch kein Dynamit durch die Luft, sodass die Gefahr auch nicht dramatisiert werden sollte. ... Letztens habe ich aber auch mal das Gegenteil erlebt, jemand die da sehr kritisch gehenüber der Drohne war, und behauptet hat, die würde die Wildpferde (1000m weiter) so sehr in Panik versetzen dass die durch die Gegend hüpfen und sich die Beine brechen. Konnte ich nicht ganz glauben, aber sie war vom Ort und ich Tourist, also habe ich den Flug halt b…

  • Foto "verpixelt"?!

    Flyer5404 - - Dji - Mavic 2

    Beitrag

    Zitat von Dronepilot: „Der Bildsensor wurde hier ganz normal ausgelesen, das Bild wurde neben dem Originalbild einfach zusätzlich mit 960x544 Pixel gespeichert. “ Und fürs Zusatzbild wurde, so sieht es aus, mit "nearest neighbour" skaliert. Das zumindest würde die beobachteten kräftigen Aliaseffekte erklären.

  • Foto "verpixelt"?!

    Flyer5404 - - Dji - Mavic 2

    Beitrag

    Das ist ein Aliaseffekt. de.wikipedia.org/wiki/Alias-Effekt Weil (wenn) der Bildsensor so ausgelesen wird, als habe er nur 960x544 Pixel, ist die Auflösung des Objektivs viel besser als die des Bildsensors. In diesem Fall treten solche Effekte zwangsläufig auf. Und ein Dach mit seinem Dachziegelmuster macht sowas gut sichtbar. Noch heftiger wird es, wenn von den vielen Pixeln auf dem Sensor tatsächlich nur von 960x544 Pixeln die Bildinformation verwendet wird. Warum taucht Alias / Moirée bei den…

  • Zitat von Dronepilot: „Eben weil es so ist, macht es meiner Ansicht nach in einer öffentlichen Diskussion keinen Sinn andere als die gesetzlichen Grenzen zu diskutieren. [...] “ Über die Grenzen der Bestimmungen zu reden macht meines Erachtens nach Sinn. Sogar mehr Sinn als die technische Sinnhaftigkeit manch deutscher Regel - will ich hier nicht weiter ausführen. Folgende Situation, konstuiert aus von mir schon erlebten Zutaten. Ein Drohnist fliegt erlaubt, Höhe, Sichtweite usw. alles im tiefgr…

  • Von meiner Seite mal eine Auswahl von vier Peinlichkeiten: 1) Start von erhöhtem Punkt. Batterieanzeige lange fast konstant, dann schnell sinkend, ergo automatische Landung eingeleitet. Die Drohne sank leider zu schnell unter Höhe Startpunkt. 2) Flug bis auf (erlaubte) 150 Meter Höhe. Beim Sinkflug festgestellt, dass Sinkgeschwindigkeit mit Fernsteuerung erheblich kleiner ist als bei Steuerung mit Tablet. Bei 30-40 Meter war Akku bei 0%, Abschaltung, Freifall und Astlandung, dann war Baumkletter…

  • Meine Heimat

    Flyer5404 - - Luftaufnahmen - Fotos

    Beitrag

    Zitat von biber: „@Jeffsy CPL nehme ich nur für Fotos, aber du hast schon Recht, ohne 1 bis 2 mal einen kurzen Testaufstieg zu machen, bis man die optimale Einstellung hat, geht es meistens nicht. Am Boden grob in die richtige Richtung drehen kann man schon, aber meistens muss man noch etwas nachkorrigieren, weil sich beim Aufstieg der vertikale Winkel zu den Lichtreflexionen ändert und horizontal drehen darf man schon gar nicht. Optimal wäre ein fernbedienbarer PL mit Servo “ Die Hardware dafür…

  • Zitat von Nebuchad: „Weiß hier eig jemand wie hoch eine Drohne theoretisch überhaupt kommt? Unabhängig des Reichweiten Problems eher aus physikalischer Sicht? Ab wann wird die Luft sozusagen zu dünn für die Drohne, dass sich diese nicht mehr in der Luft halten kann? “ Also ich antworte mal für meine Parrot Bebop 1. Offiziell heißt es anscheinend bis 2400 Meter über dem Meeresspiegel. De facto konnte ich im Winter auf 3000 Metern Höhe recht problemfrei fliegen, wenn ich nicht einen schweren Dritt…

  • Wesel-Datteln-Kanal

    Flyer5404 - - Suche Luftaufnahmen

    Beitrag

    Zitat von wolbauer: „Zitat von Klinkenbeg: „Und danke für die Karte. Als Laie ist einem nicht bewusst, welche Auflagen Ihr habt. “ Der Dobrint hatte halt Angst, dass wir Schiffeversenken spielen. “ Und die Begründungen dafür, welche wohl ein Subalterner zu erdichten angewiesen wurde, sind mit physikalisch-technischen Erkenntnissen in etlichen Punkten nicht kompatibel. Aber das ist jetzt so Recht, in dessen Text mein Physiklehrer selig recht viel rote Farbe verteilt hätte. Aber irgendwie ist es i…

  • Anafi erste Erfahrungen.

    Flyer5404 - - Parrot - Anafi

    Beitrag

    Zitat von Nebelumo: „Kann jemand von den Anafi-Besitzern etwas zu den „Positionsschwankungen“ sagen. Bin mir immer noch unsicher, ob ich es mit der Anafi als ersten Kopter mal versuchen soll oder lieber gleich eine Mavic 2 kaufe. “ Du stellst doch die gleiche Frage auch in Mavic 2 Kreisen. nicht wahr? Ein Problem ist, dass Mavic 2 erst seit wenigen Tagen im Verkauf ist, und verlässliche Erfahrungsberichte noch sehr wenige. Selbst die Anafi gibt es erst seit 6 Wochen, und der Erfahrungschatz auch…

  • Anafi erste Erfahrungen.

    Flyer5404 - - Parrot - Anafi

    Beitrag

    Zitat von biber: „Die Panorama-Funktion wird sicher kommen, ob von Parrot selbst oder einem anderen Anbieter (z.B. Michele Vagnetti). Die Grundvoraussetzungen für Panoramen sind im letzten App-Update mit dem AE-Lock ja schon gegeben, was schon mal eine guter Anfang ist. “ Bei Panoramafotos ist der AE-lock sogar gefährlich, weil die Kamera dann gerne überbelichtet, und die Bildinformation in den geclippten Bereichen futsch ist. Brauchbare Panoramasoftware kann individuell belichtete Bilder aneina…

  • Wo überhaupt fliegen?

    Flyer5404 - - Tratsch und Geplaudere

    Beitrag

    Zitat von cmoss: „Als meines Wissens ist es so, dass Du die 79 Joule mit einem 250g schweren Gegenstand erreichst, der aus 30m Höhe im luftleeren Raum zu Boden fällt. “ Die Vorschrift redet von Kinetischer Energie. Eigentlich muss mal jemand eine Übungsaufgabe rechnen. Eine Drohne fliegt in Höhe h mit Geschwindigkeit v. Motorabschaltung. Mit welcher Geschwindigkeit kommt sie auf dem Erdboden an, Luftwiderstand mit eingerechnet. Ich gehe davon aus, dass der "gute d.h. <= 79 J" Bereich im h-v-Konf…

  • Anafi erste Erfahrungen.

    Flyer5404 - - Parrot - Anafi

    Beitrag

    Zitat von Nemo0815: „...Dann erstmal 2,5 Stunden gewartet und in der Zwischenzeit das Video vom Crash angeschaut - leider stoppt die Aufnahme wenn die Propeller stoppen, sodass man den eigentlichen Absturz nicht sieht, nur die Szene wo ich in den Baum fliege... ... “ Das kann ich auch bestätigen, das Anhalten der Videoaufnahme mit dem Propellerstopp. Was da Youtube an spassiger footage verlorengeht, denn erst nach dem Propellerstopp folgen doch die interessanten Sekunden

  • Foto Anafi

    Flyer5404 - - Parrot - Anafi

    Beitrag

    Ein Original Anafi JPG ins Forum hochgeladen hier: Lac d'Annecy Und für Entzerrung nutze ich das Panoramaprogramm hugin. Zur Ermittlung der Korrekturkoeffizienten reicht es im Prinzip aus, zwei Fotos mit 50-60 Prozent Überlapp zu haben. Wenn man es schon ermittelt hat, kann man natürlich auch die Koeffizienten oder das Linsenprofil direkt laden.

  • Lac d'Annecy

    Flyer5404 - - Luftaufnahmen - Fotos

    Beitrag

    Hallo, neulich ein Flug in Frankreich, einem Land mit erlaubten 150 Metern AGL. Vom Anfang des Bergrückens Semnoz gestartet geht der Blick nach Osten über den Lac d'Annecy zum Massif des Bornes mit Tête du Parmelan links hinten, dann direkt hinter dem See Mont Baron und Mont Baret sowie weiter rechts hinten Dent du Cruet und Pointe de la Talamarche. drohnen-forum.de/index.php/Att…5d676d50ec9a879aee456d823 Geflogen bin ich mit der Parrot Anafi, Belichtung ist vermutlich -2/3 EV, Bildeinstellung J…

  • Anafi erste Erfahrungen.

    Flyer5404 - - Parrot - Anafi

    Beitrag

    Zitat von Dirk_ANAFI: „Über diese Erklärung brauchst du dich nicht lustig zu machen ala "weit entfernte Sternkonstellationen" oder "näher gelegenes Militär"! Wenn du an meiner Erklärung zweifelst, dann begründe das vernünftig. “ Über Sternenkonstellationen mache ich mich (etwas) lustig, über das Militär eher nicht (ich bin der Schweiz geflogen), zu den am Flugort sichtbaren Installationen von denen hatte ich gebührenden Abstand gehalten, und es war abends. Im Gegenteil, ich für meinen Teil hatte…