Search Results

Search results 1-20 of 999.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

  • Zum Thema PC. AMD 990fx, 8 Kerne auf 3,9ghz, 12 GB RAM, Nvidia 480. In davinci resolve komm ich auf knapp 30fps bei der Wiedergabe und Codierung läuft mit nur farbkorrektur bei 11-20fps. Obwohl weder graka noch CPU voll ausgelastet sind. CPU bei etwa 70% und graka langweilt sich

  • Habs endlich mal geschafft, nachzuschauen. Das original taranis Ladegerät lädt mit 800mA

  • Der große FPV Racer Thread - Teil 2

    Ralf-M - - FPV-Racing

    Post

    Eger die 200 nach diversen Tests... Oder aomway oder so

  • Erste Drohne kaufen

    Ralf-M - - FPV - First Person View

    Post

    Schau mal auf YouTube... Mobula, trashcan.... Gibt zig Modelle in der Größe. Ladegerät für die kleinen lipos kostet nicht viel, und mit den 4 Akkus kommst nicht weit. Etwa 3 Minuten Flugzeit und 2 Akkus und fast ne Stunde laden....

  • Der große FPV Racer Thread - Teil 2

    Ralf-M - - FPV-Racing

    Post

    Ich überlege eher Richtung ev200 oder sogar 800er Brotkasten... Wobei die 200 natürlich den riesen Vorteil der kompatiblen Module hat und von Haus aus Quad diversity....

  • Mavic 2 verloren

    Ralf-M - - Dji - Mavic 2

    Post

    Glückwunsch. Geld hängt halt doch in den Bäumen. Und wie gesagt sry noch mal das ich dich da ungerechtfertigt etwas angefahren habe, es fing nur einfach so typisch an mit der Story

  • Der große FPV Racer Thread - Teil 2

    Ralf-M - - FPV-Racing

    Post

    Ja die ev100... Eigentlich flieg ich die ganz gern. Außer, wenn man mal inav hat, da sind zu viele Infos auf dem kleinen Schirm.

  • Mavic 2 verloren

    Ralf-M - - Dji - Mavic 2

    Post

    Es gibt ja richtig laute Piepser. Aber ich habe auch festgestellt, so viel bringt das nicht. Hatte letztens ne Landung paar Meter weg in ner Wiese, Standort gut bekannt und 1m wing. Eigentlich leicht zu finden mit matek buzzer. Ab 10m hör ich den auch nicht mehr wirklich. Und meine Ohren sind durchaus noch gut. Bisschen rauschen vom Wind, Traktor in der Nähe, dann kannst das vergessen. Vielleicht sollten wir besser rauchbomben mit farbigem Nebel nehmen.... Das sieht man auch aus der Luft

  • Mavic 2 verloren

    Ralf-M - - Dji - Mavic 2

    Post

    Deshalb hatte ich es als Vermutung geschrieben. Nix für ungut, gibt zu viele Threads in der Richtung mit eben diesem Ergebnis. Dann noch mal ganz von vorne. Die preview Videos sind in der App. Du bist noch sauber gelandet. Logs sind auf dem Controller und lesbar, demnach sollte die genaue Position ja durchaus zu finden sein. Aber wie gesagt, es ist anhand der Videos vermutlich einfacher, da du den Weg genauer verfolgen kannst. Ich würde da durchaus riskieren, mit nem Helfer zusammen mit der air …

  • Mavic 2 verloren

    Ralf-M - - Dji - Mavic 2

    Post

    Mal abgesehen davon das es teures Lehrgeld ist. Ich bin mal so frei und stelle ein paar Vermutungen an. Es kommen mehr als genug Akku Warnungen. Wie kann man über nem Wald diese komplett ignorieren, gerade als Anfänger? Die 200-300m Entfernung in denen man den Copter auf Sicht fliegen kann sollten doch nicht das Problem darstellen, den landeplatz zu finden? Oder hat da jemand einen Reichweiten Test gemacht? Dann mit dem gleichen Controller nen anderen Copter starten? Ich würde alles versuchen, u…

  • Naja, wenn er so heiß lötet, dass das Blei verdampft...

  • Du wählst in der Konfiguration aus, was für ein Modell du hast. Copter, Segler, Auto, Boot..... Dementsprechend wird ne Basis Einstellung geladen. Dann brauchst im Grunde nur 2 Kanäle. Gast und Lenkung. Eventuell muss man noch händisch bisschen was an der servo Steuerung basteln damit die Spur zb gehalten wird und der sich nicht aufschaukelt

  • Evtl könnte man ja auch die Propeller am Flügel Ende statt Klappen nutzen?

  • Hardmount. Fliegt bei mir absolut sauber ohne Zicken

  • Da ist doch ne Firmware drauf? Und ja klar, musst natürlich erklären was welcher Kanal macht usw.

  • Meist ist 1 der Motor und ab 3 dann Servos.

  • Es gibt bei kiss ein paar Konfigurationen mit 4+2 oder 2+4 Rotoren, aber natürlich ohne Tragflächen. Vielleicht wäre das ne Möglichkeit. Aber kein GPS möglich damit. Außerdem ist es gar nicht so schwer, schwenkbare Motoren zu nehmen. Da wäre Barometer aber sinnvoll um automatisch bei höhen Verlust Schub nach unten zu geben - raspberry und msp Protokoll. Weiß nicht was betaflight da kann, inav geht auf jeden Fall Welches Studien Fach ist das denn? Maschinenbau, Informatik? Welche Anforderungen gi…

  • Vorweg, die apm kenne ich nicht. Verkabelung ist immer gleich. Servos an die Steuer Ausgänge, ebenso der motorregler, Empfänger. Software aufspielen und konfigurieren. Und natürlich Strom dran Problem evtl: das sind Flug Steuerungen mit Gyro, die eine Lage Regelung haben. Fürs Boot natürlich unnötig. GPS Modul braucht man natürlich auch noch. Müsste man schauen ob es möglich ist, dem Ding ne 2d Navigation beizubringen

  • Long Range Build Thread

    Ralf-M - - FPV-Racing

    Post

    So schwer isses nicht. Im Gegensatz zu ardupilot. Ein zwei yt Videos und gut. Gibt eigentlich kaum große Unterschiede. Mein wing eingerichtet und alles funktionierte auf Anhieb

  • Long Range Build Thread

    Ralf-M - - FPV-Racing

    Post

    Ich würde da auf inav gehen. Mittlerweile viel von betaflight übernommenen und fliegt sauber.