Search Results

Search results 1-20 of 255.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

  • Tolles Video. Di Geschwindigkeit sieht nach Faktor 2 aus, so schnell fahren die Dinger sicherlich nicht wie es im Video aussieht! Schönes Rennen, speziell der Abschnitt mit dem Matschbecken!!!

  • Interessantes Video! Mit der Akku Anzeige wundert mich ein wenig, dass zum Schluss doch noch so viel Energie vorhanden war. Beim Steigflug hat die Drohne sicherlich mehr Energie verbraten, auf dem Rückflug musste sie ja nicht mehr steigen, sondern nur sinken. Vielleicht war das der Grund des relativ geringen Energieverbrauchs beim Rückflug? Oder war es die Windrichtung?

  • Danke für die Warnung! Hoffe Dein Versuch hat nicht zu viel Schaden angerichtet!

  • Versuch macht klug! Ich würde mir das nicht zutrauen, bzw. würde meine Drohne nicht draußen herumfliegen lassen, wenn ich selbst im Haus wäre. Oder willst Du draußen stehen und das Dachflächenfenster nur als "Flughafen" nutzen?

  • Wie ich das less, ist da kein Controller dabei!!

  • LiPo explodiert

    Heinrich1 - - FPV-Racing

    Post

    @RC-Role Das alles sieht schon gefāhrlich aus. Da werde ich mir wohl einen kleinen Betonbunker im Garten bauen, wo die Akkus zumindestens im Sommer gelagert werden kōnnten. Mir machen die giftigen Gase im Falle eines Falles, Bedenken.

  • LiPo explodiert

    Heinrich1 - - FPV-Racing

    Post

    Ich lagere meine Drohnen Akkus grundsātzlich in Safe bags. Ob es I'm Notfall hilft???

  • Amerikanische Produkte wie Apple und Tesla werden es in China auch nicht mehr leicht haben. Ferner sitzen die Chinesen auf 1,2 Billionen US Staatsanleihen. Wenn die wollten, kōnnten sie den US Dollar richtige Probleme bereiten....

  • Hoffentlich ergeht es DJI nicht wie Huawei! Die stehen mit ihren Smartphones I'm Regen. Die Frage ist, wieviele Komponenten / Software bei DJI Drohnen kommen von westlichen Firmen?

  • So viel Negatives verdirbt einen das tolle Wochenende Ok, jedes Modell hat offensichtlich seine Macken, nicht nur die von FIMI, sondern auch DJI. Da kann man sich glücklich schātzen, wenn man selbst nicht von den Problemen betroffen ist.

  • Heute habe ich mit der MP1 ein Foto von der fliegenen Tello gemacht.

  • Gestern hatte ich die Tello und die MP1 im Einsatz, bei der Tello startete mein Smartphone auf einmal neu. Die Tello blieb am Himmel ruhig stehen und dann landete sie von alleine. Fand ich gut, dass sie bei Verbindungsabbruch von alleine landet. Die Panorama Funktion habe ich das erste Mal getestet, das Bild kam aber leider verzerrt heraus, weil der Wind die Kleine ganz schön durchgeschüttelt hatte. Die Mavic lässt sich viel einfacher fliegen. Wer die Tello speziell bei leichten Wind gut fliegen…

  • Quote from niveacreme: “Ist bei dji auch nicht. Gib mal bei Google ein Mavic Probleme. ” Vielleicht hast Du Recht und man überbewertet die Absturzmeldungen. Positives melden ja die Wenigsten. Wieviele Fimi X8 werden bereits in Deutschland herumfliegen? Hier gab es glaube ich so 3 Absturzmeldungen. Für die Betroffenen ist das natürlich unschön. Wenn man das liest, denkt man gleich an Kinderkrankheiten bei dieser doch neuen Drohne. Vielleicht ist es auch nur Pech, Montagsproduktion.... Mavic Pro: …

  • Wärmeentwicklung der Tello

    Heinrich1 - - Ryze - Tello

    Post

    oder einfach auf den Rücken legen, so sind die Lüftungsschlitze nach oben und die Wärme kann besser weg. Gute Nachricht: Die Tello schaltet bei Überhitzung einfach ab, Meldung kommt auf dem Display. Bei meiner Pro fängt nach kurzer Zeit ein integrierter Ventilator an zu arbeiten. so viel Elektronik auf engsten Raum erzeugt halt Wärme. Ein Einbau einer Wasserkühlung wäre bei Drohnen schwierig. Wärmeableitendes Leichtmetall wäre vielleicht eine Lösung, aber nur da, wo die Bordsysteme nicht gestört…

  • Xiaomi enttäuscht bei den vielen Problemen und Abstürzen die man über die X8 so liest. Hoffe für Euch, dass sich die Kinderkrankheiten schnell ausmerzen lassen und das FIMI schnell reagiert.

  • Ich drücke die Daumen, dass Du kostenlosen Ersatz bekommst und dieser Drohnentyp keine weiteren Macken aufweist. Eine Rückrufaktion wie bei KFZs wird für die Chinesen sicherlich kein Thema und nicht praktikabel sein.

  • Vielleicht ein Tippfehler in der Beschreibung, einige Käufer kennen vielleicht den Unterschied nicht. Mich würde so etwas gleich abschrecken und Unehrlichkeit vermuten.

  • Ist das vielleicht im DJI Cache Album? Da sind die Fotos verwaschen. Musst bei DJI Album gucken. Ich habe 3 Ordner von DJI: Cache Image , Record (Video), und Album

  • Die Tat riecht nach Hass und Neid auf Drohnenpiloten. Das ist die gleiche Sorte von Mensch, die anderen Leuten die Autos zerkratzen. Widerlich! Hoffe dass es eine teure Drohne war und er den Schaden voll und ganz ersetzen muss, nebst Sozialstunden!

  • Dann wird der Gesetzgeber eine Helmpflicht für Fußgänger einführen. Nichts kann den Fortschritt stoppen!