Search Results

Search results 1-20 of 123.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

  • hab die .0620er drauf seit sie raus kam. fliegt sich unauffällig und zuverlässig, schmeisst aber nen haufen fehlermeldungen bei mir in verbindung mit den mas low noise props v1. das kann, aber auch an der verbauten hardware version in meiner air liegen, wie ich von anderer seite schon gehört hab.

  • @lifescanner: kein grund sich zu ärgern. amazon.com ist amazon in usa und es gibt ländereinschränkungen, was den versand angeht. jedenfalls steht bei mir rechts oben der nette hinweis: image.png interessant wird's wenn die dinger auf amazon.co.uk (solange der brexit noch nicht vollzogen ist) oder amazon.de auftauchen.

  • hab bei meiner auch die .620er drauf. wenn ich mit den mas v1 die gain-werte auf 100 lasse, dann hagelt es nur so motorstrom-fehlermeldungen. egal ob p- oder s-mode. und bei 85 hab ich auch immer welche, aber seltener.

  • @Flyinggreek: welche firmware hat deine air?

  • hallo stevi3180, hier mein kommentar zu den v1: Leisere AIR dank Master Airscrew Propeller ?

  • Mavic Air

    el_viejo - - Dji - Mavic Air

    Post

    würde mich auch interessieren. ich will meinen controller nicht ohne not vor ablauf der garantie aufmachen.

  • Mavic Air und die Reichweite

    el_viejo - - Dji - Mavic Air

    Post

    wenn du auf reichweite aus bist, dann müssen die umgebungsbedingungen stimmen. also am besten bluetooth, wlan und mobilfunk aller sich in der nähe befindlichen geräte auf aus (aka flugmodus). dann hängt es noch von der anzahl aktiver wlans und deren entfernung zu dir und deinem fluggerät ab. wie schon erwähnt, bekommst du prinzipiell die höchste reichweite im 2,4ghz-band auf kanal 1 (niedrigste frequenz). dummerweise ist da aber am meisten los, ausser auf der grünen wiese fernab jeglicher zivili…

  • ich bin ja mal gespannt, wo wir hobby-piloten dann bleiben, wenn vermehrt kommerzielle kopter ausser sichtweite des piloten operieren. wer hat dann priorität? bei bemannten und unbemannten fluggeräten ist das ja recht eindeutig geregelt.

  • Mavic Air

    el_viejo - - Dji - Mavic Air

    Post

    ich nehme mal an, dass du von einem flug über gelände ohne grössere änderungen des höhenniveaus sprichst, also ebenes gelände. schuss ins blaue: defekter controller.

  • eher 19% auf warenwert+versandkosten, wobei bis 22 euro nichts erhoben und bis 26,28 euro ein auge zugedrückt wird. siehe einfuhrumsatzsteuer

  • ich hoffe doch, dass mas (a) die v2 umgehend bei amazon anbietet und (b) sie die farbwahl nochmal überdenken bzw. erweitern. deren magenta und blue ist nicht so mein ding. das knallige orange dagegen, was sie für die pro anbieten, da würde ich sofort zugreifen meine erfahrungen bisher: ich hab jetzt lt. dji go app 9h49min flugzeit mit meiner air und davon 80% mit den mas v1 mit allen nebenwirkungen. obwohl die fehlermeldungen nerven, sobald ich die stock drauf hab und eine runde fliege, hab ich …

  • zum thema ios und zugriff auf die detaillierten daten des handy-internen gps-empfängers hab ich jetzt einiges gelesen. fazit: im gegensatz zu android gewährt ios ohne jailbreak drittanbieter-apps keinen zugriff auf die anzahl ausgewerteter satelliten. damit sieht auch die dji go app diese info nicht. wäre hilfreich, wenn andere besitzer der kombination aus mavic air und iphone/ipad was dazu sagen könnten.

  • danke. werd ich machen.

  • hm, dann hätte das iphone x ja einen üblen gps-empfang. ich navigiere eigentlich bei vielen gelegenheiten ausschliesslich mit dem handy: auto, radfahren, wandern etc. ein gps-fix wird immer in wenigen sekunden gefunden und reisst auch nicht ab. von daher wundert es mich schon etwas. ich hab auch schon mal bewusst die beiden bügel des controllers, die das handy festklemmen nach aussen weggebogen um einer eventuellen abschattung der gps-antenne durch metallteile entgegenzuwirken. hat alles nix geb…

  • hat es von euch air-piloten schon mal jemand geschafft, während des fluges die home-position auf die aktuelle position des am controller angeschlossenen handys einzustellen? ich fliege immer mit meinem iphone x und hatte bisher keinerlei probleme im zusammenspiel mit controller und der air. softwaremässig läuft alles wie es soll. nur wenn ich die home-position aktualisieren will, gibt's probleme. die aktuelle position der air übernimmt er ohne probleme. aber jedesmal, wenn ich die aktuelle posit…

  • Geozone Fehler bei der Air

    el_viejo - - Dji - Mavic Air

    Post

    hast du ein paar konkrete angaben zu den problematischen zonen (gps-koordinaten, adresse o.ä,)?

  • in einem radiobeitrag in swr3 wurde dazu gesagt, dass die "drohne" von einem piloten und mehreren personen gesehen worden sein soll. trotz sofortiger suchaktion seitens der bundespolizei nichts bzw. niemand gefunden wurde und es auch gar nicht gesichert ist, ob es überhaupt eine "drohne" war.

  • interessant. eine warnmeldung zur motortemperatur hatte ich bei meinen ganzen tests bisher noch nicht. nachtrag: erklärt sich vielleicht dadurch, dass ich mit der air bisher nur unter winter- bis frühlingshaften temperaturen fliegen konnte. mal sehen, wie das im sommer werden wird.

  • ja, wenn die akkus mal 35€ kosten würden...

  • Quote from RC-Role: “Das entscheidet ja der DJI Akku selbst. Der misst die Temperatur ja nicht nur um sie uns anzuzeigen, sondern um bei Übertemperatur die einprogrammierten Schutzmechanismen auszulösen, damit der Akku nicht kaputt geht. Was bringt es, noch vorsichtiger zu sein als DJI selbst? ” dem ersten teil stimme ich zu, aber ich denke auch das argument von he2lmuth hat seine berechtigung. mit den mas bewegst du dich noch innerhalb der von dji festgelegten parameter für den akku, aber du kr…