Search Results

Search results 1-3 of 3.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

  • Im letzten Video hatte ich auch nur eine Lapse als Intro, aber eben nur statisch. Das will ich mehr aufpeppen. Das man sich daran schnell satt sieht ist mir klar. Wenn ich den Osmo mobile II hätte, dann würde ich wahrscheinlich trotzdem zu 90% mit der GoPro filmen. Nur für so Sachen wie Tracking wäre die Handyapplikation interessant. Aber wahrscheinlich geht das mit ein bisschen üben auch Manuel mit einem Gimbal, dass ich einer Person folge oder mich um die Person drehe und sie immer im Zentrum …

  • Als Smartphone habe ich im Moment ein Honor 8X, also nur Mittelklasse. Von der Qualität ist die GoPro besser. Ich mache hauptsächlich Urlaubsvideos und da ist so eine Motionlapse schon ganz interessant.

  • Hallo, ich brauche Hilfe bei einer Entscheidung. Ich möchte mir einen GImbal anschaffen um meine GoPro-Videos besser zu stabiliseren und um Motion-Timelapse zu machen. Jetzt schwanke ich dazwischen, ob ich mir einen Actioncam-GImbal anschaffe (hier gibt es welche über die ich per App Motiontimelapse machen kann) oder ob ich mir z.B. eine Osmo mobile 2 mit Adapter anschaffe. Der Actioncam-Gimbal wäre natürlich kleiner und ich bräuchte keinen Adapter zu verwenden. Beim Smartphone-Gimbal kann ich n…