Search Results

Search results 1-14 of 14.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

  • ja, Mavic 2 pro wäre schon was, doch bin ich etwas verunsichert was die neuen Regelungen tatsächlich bringen werden , wenn es dann ganz blöd hergeht hat man vielleicht einen teuren Staubfänger herum stehen

  • Absolut gelungenes Video und toll was man auch noch aus der Mavic Pro zaubern kann. Welchen Firmwarestand hast du auf der Mavic und in welchem Profil hast du gefilmt?? Beste Grüsse Gerhard

  • Auch ich kann diese Drohnen-Hysterie nicht mehr lesen. Jedes Schmierblatt schreibt wöchentlich irgendeinen Artikel ohne fundiertem Wissen und wo überall Drohnen gesichtet wurden. Haben die keine anderen Geschichten mehr zu erzählen? Ich hab schon oft gar keine Lust mehr zu fliegen weil man ja schon Angst haben muss von einem ( zum Großteil unwissenden Mitbürger) angefallen zu werden bedroht zu werden etc. In der ganzen Zeit wo ich dieses Hobby betreibe sind mir in Österreich genau 3 x Drohnen au…

  • Toll und verständlich erklärt, übrigens finde ich deine Videos sehr gut, wobei mein persönlicher Favorit der Gran Canaria Film ist.

  • Ja die Poi - Funktion hilft da sehr. Ich fliege ja auch mit Litchi und progammiere auch oft Wegpunkte

  • Also ich für meinen Teil finde die Videoqualität recht gut die Lens-Flares sind zwar vorhanden stören mich aber nicht so. Gut geflogen

  • Ja man kann natürlich auch die Lens-Flares zu kaschieren aber um dies wirklich gut hinzubekommen müßte man wohl mit Premiere und Aftereffekts arbeiten aber dies ist mir zu schwierig und teuer wenn man nicht dauernd Videos bearbeitet.

  • Quote from Diet: “Quote from RC-Role: “Dann gewöhn dich gar nicht erst an die Kompaktheit des Mavic und nimm den P4Pro. ” Wieso? Ist man sonst enttäuscht von der Videoqualität? ” Erstmal danke für deine Antwort , ja offenbar eine schwierige Entscheidung. Aber warum sollte ich aus deiner Sicht dann eher den Pro4 nehmen?

  • Quote from Diet: “Quote from shark.corner: “Technisch gesehen liegt die Qualität des Mavic auf dem Niveau des P3 und P4. ” Flugtechnisch gesehen ist die Mavic in der Luft deutlich stabiler und feinfühliger zu steuern, habe ich jetzt schon von mehreren Leuten gehört - auch im direkten Bekanntenkreis. Die waren alle hellauf begeistert - selbst im Vergleich zum P4Pro.Kameratechnisch gesehen kämpft die Mavic bei Gegenlicht mit Lens-Flares, die teilweise ziemlich extrem sind. Das ist beim P3 und P4 b…

  • Ich arbeite mit Edius und Magix Pro X 7 zur Zeit eher mit ProX

  • Ja wenn du mit den Fotos zufrieden bist, sollte es wohl auch für Video genügen, wenn Luftaufnahmen nur Teil des Ganzen im Film darstellen. Und natürlich kommt es immer darauf an was man in der Postproduktion daraus macht. Stefan hat gezeigt mit seinem Film von Gran Canaria , daß auch mit dem Phantom 3 tolle Videos zustande kommen können, also kommt es nicht nur auf die Qualität der Kamera an, sondern auf die Idee selbst und was man aus dieser macht. Technisch gesehen liegt die Qualität der Kamer…

  • Ich werde mir mal die Mühe machen nach Rohmaterial von beiden zu suchen. Klar von der Kompaktheit Mavic allerdings stört mich da etwas das relativ kleine Handydisplay. Macht man eine Halterung drauf für ein Tablet, ist das irgenwie wieder eine Bastellösung. Dji Goggles ist vom Packmaß schon zu gross , In diesem Sinne könnte man dann gleich den P4 Pro nehmen. Am besten wären beide, aber kontraproduktiv für das Packmass.In Anbetracht dessen, daß ich nicht nur Luftaufnahmen mache, sondern diese ehe…

  • Herzlichen Dank für die Begrüssung, nunja ich schwanke zwischen dem Mavic ( weil doch sehr kompakt und reisefreudig ) und dem Phantom 4 Pro. Machte schon mit dem Pro 3 sehr schöne Videos, stelle allerdings eigentlich nie etwas auf Youtube. Mache auch nie reine Luftaufnahmen, sondern eher wie gesagt Urlaubs Reportagen und diese aus verschiedenen Blickwinkeln, um andere nicht zu langweilen, und so sollte jeder meiner Filme eine Geschichte erzählen, was mit Filmen aus rein einer Perspektive nur seh…

  • Mein Name ist Gerhard bin in Wien beheimatet und beschäftige mich schon ein paar Jahre mit Kopter sowie Luftbild und Video über wie auch unter Wasser. Schneide meine Videos zu kleinen Urlaubs Reportagen . Derzeit noch mit Phantom 3 P unterwegs werde aber demnächst upgraden.