Search Results

Search results 1-20 of 21.

ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

  • Quote from gsezz: “Quote: “VLOS Acro zu fliegen muss nun mal auch nicht sein. ” Nutz die Gelegenheit es zu lernen. Das macht auch Spaß. ” Im Ernst? Das war ironisch gemeint von mir. Kann mir gut vorstellen, dass ich, wenn dann der VTX irgendwann da ist, auf ein neuen Frame warten muss.

  • Quote from gsezz: “Den Vista würde ich bei BG bestellen. Versand am 19.7. ” Hab ich schon vor 3 Wochen bestellt bei BG, gestern stand noch Versand 29.06. , daher hab ich mich auch anderweitig umgeschaut. Ist halt ärgerlich dass mir nur der VTX fehlt und sonst alles da ist, aber VLOS Acro zu fliegen muss nun mal auch nicht sein.

  • Bin grade wieder vergeblich auf der Suche nach fehlenden Teilen für meinen ersten Eigenbau. - Caddx Vista mit Nebula Pro - TBS Tango 2 fehlen mir noch…und sind scheinbar nirgends auf Lager. Habt ihr eine Idee woran das liegen könnte? Liegt’s an Corona oder einfach daran, dass die Saison los geht und FPV im Moment ein Aufschwung erlebt?

  • Quote from FPV-Wunsch-Pilot: “Was hattest den bei den zweiten crash für eine Fehler gemacht ” BEIM zweiten Crash habe ich keinen Fehler gemacht. Den Fehler hab ich VOR dem zweiten Crash gemacht. Das was ich jetzt berichte ist nur eine Vermutung, IMO aber ziemlich naheliegend: Beim ersten Crash landete die Drohne im Acker, die Erde war zu dem Zeitpunkt ziemlich feucht und klumpig. Ohne die Drohne genauestens zu reinigen flog ich dann weiter, vermutlich war dabei noch etwas Dreck in einem der Moto…

  • 2021: Odyssee im Luftraum

    lucasalvo - - Dji - FPV

    Post

    Quote from skyscope: “@DroneFuchs Meine Teile (2 x alle 4 Arme) sind gestern ins Shipping gegangen, Lieferzeit 3 Wochen, sofern sich nicht wieder irgendein Schiff quer stellt. ” Werde mir wohl auch ein Satz Arme kaufen. Du weißt ja sicherlich noch aus meinem Thread, dass mir der Motor kaputt gegangen ist, vermutlich durch extreme Hitze wegen Widerstand verursacht durch Dreck im Motor. Meinst du es ist Sinnvoll gleich ein Satz Motoren mit zu kaufen oder ist ein Motor Defekt eher die Ausnahme?

  • Quote from DeepL3x: “Hattest du dir schon Ersatzteile zugelegt für den Fall der Fälle? ” Ging total schnell, habe glücklicherweise beide Ersatzteile bei jeweils einem anderen deutschen Händler bestellen können, 2 Tage nach Bestellung war alles da und es konnte los gehen. smile.png

  • Ich wage mal bisschen aus der Reihe zu tanzen, aber meiner bescheidenen Meinung nach ist das ein lyrisches Meisterwerk nach dem was man sonst aktuell in der deutschen Hip-Hop Szene gewohnt ist: youtube.com/watch?v=x2kIOuanM4M

  • Die Digitalisierung voran treiben und ein Online Augmented Reality Anprobe-Sytem für einen Kunden erstellen. drohnen-forum.de/index.php/Att…4922383138db4cc687c5ddcf2

  • Quote from gsezz: “Wenn ihr Schwierigkeiten habt die Lötstellen zu schmelzen, dann dreht den Kolben ruhig auf 450°C, oder so heiß wie ihr könnt, und macht schnell. Dabei leitet ihr weniger Hitze in die angrenzenden Bauteile wie wenn ihr mehrere Sekunden lang einen kühleren Kolben dran haltet. Für sowas immer eine dicke flache Lötspitze nehmen. Je mehr Metall, desto mehr Hitze kann sie speichern, und je größer die Kontaktfläche, desto schneller kann sie sie in die Lötstelle entladen. Für die Baut…

  • Habe nun die 3 Lötstellen abgepumpt und den Motor mit neuem Lötzinn wieder verlötet. Einen Schönheitspreis werde ich mit den neuen Lötstellen nicht gewinnen, aber sie halten! Ohne die Abdeckung zu verschrauben habe ich dann mal den Akku eingesetzt und die Drohne angeschaltet, plötzlich kam hinter dem ESC kurz rauch raus, in den Fachkreisen soweit ich weiß als "Magic Smoke" bekannt. Habe schon mit dem schlimmsten gerechnet, die Fehlermeldungen waren aber weg! Ich habe auf dem Bild mal markiert wo…

  • Dann hat der ESC vermutlich was abbekommen, bin mit der Temperatur in kleinen Schritten hoch gegangen bis der Lötzinn geschmolzen ist, laut meiner Lötstation war das bei 420-440 °C. Habe die Abdeckung entfernt, der Fehler kommt leider trotzdem noch.

  • Interessant, daran habe ich nicht gedacht. Mein neuer Motor vibriert jedoch beim einschalten, hoffentlich ist das Problem trotzdem damit zu lösen. Mir ist auch aufgefallen, dass beim Löten um die Lötpunkte herum auf dem ESC etwas geblubbert hat, hast du eine Idee was das gewesen sein kann, war das bei dir auch so?

  • Update zur Reperatur: Die Lötstellen am ESC sind schön groß und für mich als Laien war es kein Problem den Motor inklusive Arm zu tauschen. Die Drohne flog wieder! Leider hatte ich vergessen die hauchdünnen LED Kabel aus dem alten Arm in den neuen zu verlegen, das habe ich dann eben nachgeholt. LEDs leuchten alle wieder. Beim Starten der DJI FPV wird mir nun aber in der Brille „ESC Error“ und „propulsion system auto check error„ angezeigt. Habt ihr eine Idee woher das kommen könnte und wie ich s…

  • Ich mach mich jetzt mal an meine erste eigene Reperatur, habe zum Glück bei einem deutschen Händler einen Ersatzarm + Motor schießen können. Nach 3 Tagen war alles da. Bin noch ein Neuling im Thema FPV und habe auch noch keine Erfahrungen beim Löten gemacht, hoffentlich geht nichts schief! drohnen-forum.de/index.php/Att…4922383138db4cc687c5ddcf2

  • Quote from skyscope: “Quote from lucasalvo: “Komischerweise gingen die Motoren nicht direkt aus, wühlten die Erde auf und haben dadurch einiges an Dreck abbekommen. ” Im manuellen Modus gehen sie nie automatisch aus, dass musst Du selbst machen, via Doppel-Drück auf den Start/Stop-Button des Controllers hinten rechts ganz unten. Aber Achtung, das funktioniert immer, auch im Flug. Alles Gute für die Reparatur, hoffentlich dauert es nicht so lange. ” Ahh verstehe, das macht auch Sinn, sonst könnte…

  • Mit welchem Kabel hast du die Funke an dein Mac angeschlossen? Meine DJI FPV Funke wurde mit einem USB-C auf USB-C Kabel nicht erkannt. Mit einem USB-C auf USB-A Kabel und entsprechendem Adapter ging es dann aber.

  • Schönen Abend zusammen, gestern hatte ich meinen ersten Crash (Video) mit der DJI FPV Combo, ich war unkonzentriert und habe den Pitch zu sehr nach vorne gedrückt und "landete" im Feld. Komischerweise gingen die Motoren nicht direkt aus, wühlten die Erde auf und haben dadurch einiges an Dreck abbekommen. Habe den Kopter dann grob abgeputzt und flog direkt weiter. Glück gehabt - dachte ich - bis dann mitten im Flug die Abwärtsspirale eingeleitet wurde.. Da lag das gute Stück dann, mit 3 von 4 Mot…

  • Mein erster Eigenbau

    lucasalvo - - FPV - First Person View

    Post

    Guten Abend liebe FPV Freunde, nach dem release der FPV Combo von DJI musste ich sofort zuschlagen! Versicherung habe ich abgeschlossen, Kenntnisnachweis erhalten, einige Stunden mit Liftoff verbracht und jetzt bin ich hier! Ein freundliches "Hallo!" in die Runde smile.png Die DJI FPV gefällt mir super und es macht echt spaß sie zu fliegen. In Anbetracht des Preises und der schlechteren Reperaturmöglichkeiten traue ich mich jedoch nicht an waghalsige Flugmanöver und möchte mir daher ein kostengü…

  • Quote from B69: “Quote from lucasalvo: “Gestern ... meinen ersten Beitrag gepostet ... Leider kann ich meinen Beitrag nicht finden, ” und Du bist sicher das Du nach dem Tippen auch unten auf "Absenden" geklickt hast?klingt vielleicht blöd, ist aber nicht so gemeint denn Dein erster registrierter Beitrag hier ist der obige mit der Nummer 5303 in diesem thread ... ” Das auf jeden Fall, nur hab ich dannach vermutlich zu schnell den Laptop zu geklappt. Naja, dann verfasse ich den Thread erneut.

  • Mal wieder back Topic: Die Situation die @skyscope hier beschreibt hatte ich vor ein paar Tagen auch mit meiner DJI FPV. Es war wirklich die exakt gleiche Siuation, Baumreihe war etwa gleich lang, Meine Position und Abrissposition sind identisch gewesen. Bei einem Rangetest über die Felder ohne Obstacles hat der Kopter etwa 1,3-1,5km geschafft. Einmal verfolgte ich ein Auto eines Freundes und bin dann etwa bei 400 Meter knapp über dem Boden (~ 1m) gedreht. Da zwischen mir und dem Kopter ein klei…