Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

  • Deswegen decke ich auch meine Autonummer ab, damit niemand behaupten kann, ich sei irgendwo gegen die Einbahn gefahren

  • Funkverbindung verloren

    cmoss - - Dji - Avata 2

    Post

    Na ja, das ist nicht ganz klar, er schreibt "Bei mir war es ja ein kompletter Abbruch der Verbindung, zumindest der Abbruch des Liveview" was im Umkehrschluss bedeutet, dass er möglicher Weise noch hätte steuern können, und nur die Kontrolle verloren hat, weil er nicht wusste, wo die Drohne ist und wie sie sich bewegt, weil er sie nicht sehen konnte. Also zumindest habe ich es so aufgefasst.

  • Funkverbindung verloren

    cmoss - - Dji - Avata 2

    Post

    Quote from pvt_sailor: “ Der RTH wurde offenbar auch nicht ausgelöst, zumindest hörte ich nicht die entsprechenden akustischen Signale. Ich habe natürlich sofort den Finger vom Trigger genommen, um den Flug zu stoppen. Nachdem ich wie ein Wahnsinniger den Berg hinaufgerannt war, kam die Verbindung zur Drohne wieder zustande. In der Goggles konnte ich sehen, das die Drohne nach dem Verbindungsabbruch offenbar weitergeflogen war und in den Felsen crashte. Die Drohne war leider nicht zu erreichen, …

  • Avata 2 motor klappert

    cmoss - - Dji - Avata 2

    Post

    Ich würde die Fugendüse vom Staubsauger ganz nah hinhalten.

  • Uiuiui - jetzt ist mir schlecht!

    cmoss - - Dji - Avata 2

    Post

    Am Wasser dauert es ca. drei Tage, bis die Seekrankheit (und nichts anderes ist es ja) weg ist und wenn man eine Woche in der Marina liegt und dann wieder rausfährt, dauert es wieder ein paar Tage. Also: Schön brav täglich fliegen!

  • Weitwinkel Objektiv

    cmoss - - Dji - MINI 3

    Post

    Recht interessant dazu auch hier.

  • Hm, wenn ich mir das für Österreich anschaue, komme ich zu dem Schluss, dass ich als Verbandsmitglied zu den Verbandsregeln dann aber nur auf Modellflugplätzen fliegen darf - oder?

  • Ich würde nur die Drohne versenden, mit der Begründung, dass das Label nur gewichtsmäßig ja nur die Drohne umfasst. Außerdem fangen die mit den Akkus und der RC gar nichts an.

  • Quote from Birdie: “ Eine ‚gehärtete‘ Drohne ikann unempfindlicher gegen Störsender, EMP, DeAuther, Aeroscope und äußere Einflüsse wie zB. auch hohe el. Feldstärken (z.B. in der Nähe von Sendeantennen [Wartung] sein oder kann über alternative Übertragungswege gesteuert werden. ” Halte ich, mit Verlaub, für Geschwurbel oder hast du der Drohne einen Aluhut verpasst?

  • Bin auch schon lange über 60, ist aber auch für uns kein Problem, unten unter "Dateianhänge" kannst du Bilder hochladen. Gruß aus Wien Claus edit: Jens war schneller

  • Wenn der TÜV C0 zertifiziert, muss die 120m Grenze schon eingebaut sein. Aber vom TÜV Rheinland hat man in der Vergangenheit schon die abenteuerlichsten Geschichten gehört. Ich würde dort mal telefonisch nachfragen, weil, Papier ist geduldig und eingesannt und bearbeitet ist schnell was.

  • Quote from boomer4711: “iele Fotofreaks sind oft auch nur mit Festbrennweiten unterwegs. Ist halt eine Frage was man persönlich bevorzugt ... allerdings fummelt die Smartphones schon ganz ordentlich in den Bilder rum und die (Pseudo) KI nervt mich zusätzlich. ” Ich habe in der Analog-Zeit ein 24er, 35er, 50er, 100er, 135er und ein 200er für meine beiden Canons (A1 und T90) mit herumgeschleppt, irgendwann habe ich konstatiert, dass mir das zu schwer ist und auf Dauer ein Zoom so schlecht nicht se…

  • Quote from boomer4711: “Quote from cmoss: “ ” Grundsätzlich würde ich dir ja zustimmen und ich bin auch kein Freund von XXX MP Kameras, aber wenn du mal schaust, was die neuen Samsung, Google, Apple oder Honor HighEnd-Smartphones so abliefern ... Wahnsinn! ” Es ist halt eine Frage des Anspruchs. Wenn man die Bilder nur am Monitor anschaut, ist eh alles egal. Wenn man aber ein Foto auf 80 x ** cm vergrößert und dann vielleicht noch einen Ausschnitt, schaut ein Handyfoto einfach alt aus gegen eine…

  • Ich würde sagen, dass der kleinere Sensor nicht unbedingt ein Nachteil ist. Wenn man vergleichsweise Handys betrachtet, die haben theoretisch meist eine hohe Auflösung, scheitern letzlich aber an der Optik. Ähnlich ist es bei den Drohnen. Eine gute Optik macht einen kleineren Sensor locker wett. Es ist ja bei den Kameras auch nicht anders. Eine 10 MP Kamera kann mit einem guten Objektiv viel bessere Aufnahmen machen, als eine mit 50 MP und einer Sch... optik.

  • Quote from willi62: “Seit dem 01.01.2023 muss keine Genehmigung mehr eingeholt werden, um Luftaufnahmen zu erstellen. ” Ich bin 2021 und 2022 in Frankreich mit der Mavic Pro Platinum geflogen und letztes Jahr mit der Air3. Beide unter 800g, was anderes habe ich nie behauptet. Ganz abgesehen davon, dass ich in F noch nie mit einem Polizisten in Konflikt gekommen bin. edit: A1 entfernt

  • @boomer4711 Also davon, dass man die Drohne in Frankreich extra anmelden muss, habe ich noch nie gehört und ich fliege sehr oft dort.

  • Quote from H.Hirsch: “Ich weis ja nicht wo es bei dir hängt: Der Besitzer des Grundstücks über das du fliegen willst hat sehr wohl das Recht dieses zu verbieten. ... überfliegen von fremden Grundstücken.... ” Der Besitzer oder der Eigentümer?

  • Hier in Wien ist es auch gelb-trüb, ich hatte einen Flug geplant, lasse es aber. Ich habe mal in Ägyptej einen Sandsturm erlebt- das ist vergleichsweise schon ein ganz anderes Kaliber.

  • Quote from flexim: “Nicht zu vermeiden?? Vielleicht einfach an die StVO halten? Ist aber nicht jedermanns Sache. ” Ich bin kein Raser, aber bei den ständig wechselnden Beschränkungen auf den desolaten Autobahnen passiert es schon einmal, zuletzt 4(!)kmh zu schnell im Saarland .....

  • @JCrook Ja, so sehe ich es auch im Wesentlichen. Jeder von uns geht mal bei Rot über die Straße, parkt mal im Halteverbot, fährt um ein paar kmh zu schnell. So ist es auch bei den Drohnen, nur dass man halt peinlich darauf achten sollte, keinen "richtigen" Flieger zu gefährden, schließlich bewegen wir uns da im dreidmensionalen Raum. Und sollte man dann doch erwischt werden, weil man gegen irgendwas verstoßen hat, ist es wie im Straßenverkehr, also Zähne zusammenbeißen und die Strafe bezahlen, g…