Erfahrung mit Gearbest.com [Sammelthread]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich.

    • Danke danke.

      Nö, eigentlich nicht mehr. Über den langen Zeitraum hatte ich auch genügend Zeit mir ein Urteil zu bilden, über die Probleme die mit der Drohne einhergehen. Jetzt ist es die MA2 geworden und das ist ja keine schlechte Alternative. Nein, ganz im Gegenteil. Ich bin froh mir sie geholt zu haben. ;)

      Ich kaufe ja viel in China ein, bin dadurch auch den ein oder anderen "Kompromiss" gewohnt und kann mir da auch meist selber helfen um es z.B. wieder gerade zu bügeln. Aber bei der Fimi kamen da ein paar Sachen ans Licht die mir einfach nicht (mehr) gefielen. Vor allem im Vergleich zur MA2.
      Den Anspruch den ich z.B. an die Video-Qualität habe und auch hatte, wurde sie im direkten Vergleich nicht gerecht. Das ist aber auch erst im direkten Vergleich aufgefallen. Jedenfalls störte mich das dann doch zu sehr.

      Deshalb ist das gut so nun die MA2 zu haben. Ein bissl teurer, aber eben gut! :)

      The post was edited 1 time, last by Juergen0566 ().

    • Also ich hatte bis jetzt nur positive Erfahrungen mit Gearbest. Habe jedoch bis jetzt auch noch nie sonderlich teure Sachen bestellt. Dem Problem mit dem Zoll sollte man sich im Vorhinein natürlich bewusst sein, damit es zu keinen bösen Überraschungen kommt. Aber vielleicht hatte ich auch nur Glück mit meinen jetzigen Erfahrungen ?(