DJI PHANTOM 2 V3.0 QuadroCopter Einsteiger Set !

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich.

    • DJI PHANTOM 2 V3.0 QuadroCopter Einsteiger Set !


      DJI PHANTOM 2 V3.0 QuadroCopter Einsteiger Set !

      >> zum eBay Artikel







      PHANTOM 2 QuadroCopter RTF GPS 2.4G Quadcoptern 25Min. Flugzeit - ausführliches deutsches Handbuch auf CD Neu OVP - Mit ausführlicher deutscher Anleitung - Der Phantom 2 wurde überarbeitet und deutlich verbessert! Neuer, verbesserter Fernsteuersender - Innovatives Gimbalrad zur Neigungsverstellung mit eingebauter Feder - Lehrer-Schüler-Anschluss für Lightbridge und Flugsimulatoren - Eingebauter Lipo-Akku - 4-stufige Akkustandsanzeige - Arretierung für den Gashebel Der Gimbalhebel des Phantom 2 Senders wurde entscheidend verbessert. Der Hebel ist nun an einer ergonomisch günstigeren Position angebracht und zentriert sich über eine Feder selbst. Die Schwenkgeschwindigkeit kann jetzt proportional wie mit einem Joystick gesteuert werden. Der neue Phantom 2 Sender hat jetzt bereits ab Werk einen Lehrer-Schüler-Anschluss an der Rückseite.
      Über diesen kann der Phantom-Sender z.B. direkt zusammen mit der Lightbridge oder als Eingabegerät für PC-Modellflugsimulatoren verwendet werden. Es ist weiterhin ein LiPo-Akku mit 2000mAh eingebaut, der über Micro-USB geladen werden kann. Eine vierstufige Akkustandsanzeige sorgt dabei für noch mehr Betriebssicherheit. Der Gashebel kann am unteren Anschlagspunkt für den Sinkflug arretiert werden, die Sinkgeschwindigkeit ist softwareseitig begrenzt und somit noch sicherer als zuvor. Größerer, leistungsstärkerer Motor 2312 Der Stator des neuen Phantom 2 Motors wurde gegenüber dem herkömmlichen 2212 Motor von 22 auf 23 mm vergrößert und die Drehzahl von 920kV auf 960kV angehoben. Außerdem wurde das komplette Statordesign überarbeitet, so dass der Motor trotz der immensen Leistungssteigerung von 25% und 200g mehr Schub pro Motor nur 3 Gramm mehr wiegt als der 2212. Gerade mit voll ausgestatteten Setups (z.B. Zenmuse-Gimbal und Lightbridge) arbeitet der Motor in einem besseren Effizienzbereich und man erreicht längere Flugzeiten als mit den 2212ern. Falls nötig, macht sich der gesteigerte Maximalschub natürlich auch durch mehr Agilität und eine höhere Steigleistung bemerkbar. Selbstsichernde 9450 Propeller mit mehr Steigung Um die Mehrleistung der neuen Motoren voll auszunutzen, wurde gegenüber der 9443 Propeller die Steigung auf 5 Zoll erhöht.

      Neues Kompassdesign Der Magnetkompass ist jetzt besser vor mechanischen Einflüssen geschützt. Er ist nun antistatisch und besser gegen Störungen geschirmt. Phantom 2 - The Spirit of Flight Der Phantom 2 V2.0 ist eine Weiterentwicklung des allseits beliebten DJI Phantom. Es wurde auf dasselbe kompakte und integrierte Design zurückgegriffen, beim Phantom 2 V2.0 wird allerdings nun bereits ab Werk Luftfotografie und FPV-Flug unterstützt. Montagemöglichkeiten für weitere Hardware und Anpassungen an die Software wurden bereits vor der Auslieferung realisiert, somit kann der Phantom 2 mit montierten Propellern und geladenen Akkus sofort starten. Die verbesserten Eigenschaften beinhalten eine gesteigerte Zuladung, einen eingebauten intelligenten Akku, Unterstützung für das H3-3D / H4-3D Gimbal und weitere Funktionen. Unterstützung für das H3-3D / H4-3D Gimbal (optional erhältlich) Für den Phantom 2 ist ein perfekt passendes 3-Achs-Gimbal jeweils für Hero 3 oder für Hero 4 verfügbar. Das Gimbal wurde exakt auf die GoPro-Kamera abgestimmt und ist äußerst einfach zu befestigen und anzuschließen. Die mit dem Gimbal erreichte unvergleichliche Stabilität ermöglicht hochqualitative Aufnahmen. Weiterhin kann die Neigung der Kamera über den Sender gesteuert werden, der Kreativität des Piloten sind somit kaum Grenzen gesetzt. Bitte beachten Sie: Die Gopro Hero Kamera und das Zenmuse Gimbal sind optional und separat zu erwerben.

      Zur Videoübertragung für FPV-Flüge ist zusätzlich noch ein Videosender, ein Videoempfänger und ein Monitor oder eine Videobrille erforderlich. Die Bildübertragung auf ein Smartphone funktioniert NUR mit dem Phantom 2 Vision! Hinweis: Bei der Verwendung einer GoPro Hero 3/3+/4 oder einer ähnlichen Kamera mit eingebautem WiFi ist dieses während des Fluges unbedingt zu deaktivieren! Ansonsten kann es zu Interferenzen mit der 2,4GHz Fernsteuerung kommen, was bis zum Absturz führen kann. CAN-Bus Erweiterungsmodul für zusätzliche Funktionen Der Phantom 2 kann über das CAN-Bus-Modul um zusätzliche Funktionen erweitert werden, beispielsweise um das iOSD oder das 2,4Ghz Bluetooth Datalink-System. Mit dem Datalink-System können Wegpunkte abgeflogen werden, mit dem iOSD können flugrelevante Parameter in das Videosignal eingespeist werden. Einfache Erweiterung für FPV-Flug Kabel für den AV-Ausgang und zur Stromversorgung des Videosenders sind bereits verlegt und bereit zum Anschluss. Präziser Flug und stabiles Schweben Der DJI Phantom 2 beinhaltet die selbe Steuerelektronik wie im NAZA v2 und garantiert ausgezeichntete Steuerpräzision und Flugstabilität.Das integrierte GPS-Autopilotensystem ermöglicht das Beibehalten der Position und der Höhe, in Verbindung mit dem stabilen Schwebeflugverhalten kann sich der Pilot gänzlich auf die Luftaufnahmen konzentrieren. 25 Minuten Flugzeit mit dem intelligenten Akku Mit dem neuen intelligenten 5200mAh Lithium-Polymer-Akku sind dank der hohen Kapazität bis zu 20 Minuten Flugzeit möglich! Dabei zeigt der Hochleistungs-Akku den Entladestatus an, und der Überlade-/Tiefentladeschutz steigert mit entsprechenden Warnsignalen die Zuverlässigkeit und Sicherheit. Weiterhin ist der Akku über den speziell angepassten Schacht in Sekundenschnelle wechselbar, damit reduzieren sich die Zwangspausen zwischen den Flügen auf ein Minimun. Fernsteuersender mit 1km Reichweite Der Sender liegt sehr gut in der Hand und bietet mit 1 km Reichweite eine hohe Betriebssicherheit. Die Senderknüppel sind mit Federn ausgestattet zum automatischen Rückstellen, dies ist besonders in Bezug auf den Gashebel von Vorteil. Wird der Gashebel losgelassen, befindet er sich automatisch in Mittenstellung und der Phantom 2 schwebt und hält die Höhe. Auf der Rückseite ist bereits ein Schiebehebel für die Tilt-Funktion des H3-2D-Gimbals angebracht, damit kann problemlos die Kameraneigung verändert werden ohne die Senderknüppel loszulassen. Automatisches Zurückkehren zum Startpunkt und Landen Sollte die Funkverbindung zwischen Phantom 2 und dem Fernsteuersender aus irgendeinem Grund abreißen, ist die Failsafe-Funktion des NAZA-M Flugsteuerungssystems der Retter in der Not. Wenn der Failsafe-Modus ausgelöst wird, fliegt der Phantom 2 automatisch zum Startpunkt zurück und landet. Liegt wieder das Sendersignal an, kann über einen speziellen Befehl die Steuerung durch den Piloten zurückerlangt werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, mit der Assistenzsoftware einen Schalter am Sender zu belegen, über den die automatische Rückkehr zum Startpunkt initiiert werden kann. Intelligent Orientation Control (IOC) Beim gewöhnlichen Steuern von Multikoptern orientiert sich der Vorwärtsflug immer an der Nase des Fluggeräts. Mit der IOC-Funktion wird der Flug deutlich vereinfacht, da man beim Start eine bestimmte Orientierung festlegen kann. Fliegt man im sogenannten Course Lock-Modus, wird die Ausrichtung der Kopternase vor dem Start gespeichert (beispielsweise Norden). Bewegt man den Senderknüppel nun nach vorne, fliegt der Kopter immer in Richtung Norden, egal in welche Richtung die Nase zeigt. Im Home Lock-Modus wird der Startpunkt gespeichert, bewegt man den Knüppel nach vorne, fliegt der Kopter unabhängig von der Ausrichtung der Nase immer vom Startpunkt weg. Drückt man den Knüppel z.B. nach rechts, fliegt der Kopter in einer Kreisbahn um den Startpunkt. Optionales Abfliegen von Wegpunkten Mit dem optional erhältlichen Datalink-System, einem iPad und der Ground Station-App können bis zu 16 Wegpunkte vorprogrammiert und abgeflogen werden. Damit sind noch präzisere Luftaufnahmen möglich, da sich der Pilot mehr auf die Motivwahl konzentrieren kann als bei rein manueller Steuerung. Advanced Power Management Die Überwachung des Stromverbrauchs wurde durch ein spezielles Power Management-System verbessert, das stets die Restkapazität und die Akkuspannung kontrolliert. Kapazität und Spannung werden über eine LED angezeigt, wenn die Spannung unter die Sicherheitsschwelle fällt, landet der Phantom 2 automatisch. Selbstsichernde Propeller Installieren Sie problemlos die selbstsichernden Propeller, die nur am richtigen Motor befestigt werden können. Die Propeller sind farblich gekennzeichnet und die Drehrichtung eingeprägt, somit sind Montagefehler ausgeschlossen. Sie ziehen sich im Betrieb selbstständig fest und erhöhen so die Betriebssicherheit. Alle Propeller werden sorgfältig dynamisch gewuchtet, um den ?Jello?-Effekt bei montierten Kameras zu minimieren. Lieferumfang: 1x DJI Phantom 2 Quadrokopter neuste Version 1x 2,4GHz Fernsteuerung 1x 3S 5200mAh Lipo-Akku 1x Balancer Lipo-Ladegerät 220V 2x Propellersatz - externer Can-Bus Port am Landegestell für Erweiterungen - Reichweite weit über 1km durch die Nutzung des ISM 2.4 Ghz Frequenzbandes bei der Fernsteuerung Achtung! Unsere angebotenen Quadrocopter der Firma DJI sind kein Spielzeug und nicht für Kinder unter 18 Jahren geeignet. Kinder sollten nie unbeaufsichtigt in die Nähe des Quadrocopters gelassen werden. Sie interessieren sich für eine Flugschulung für ihren Multicopter? Wir bieten auch Flugschulungen für Drohnen/Multikopter - Piloten gewerblich und Privat. Mit uns heben Sie ab... Warum Flugschulung? Uns ist eine ausführliche Einweisung rund um Ihr Fluggerät wichtig. Es geht nicht darum, nur einen Copter fliegen zu können, sondern um das das technische Verständnis und das Wissen, welche Gefahrenquellen solch ein Copter bei falscher Nutzung bietet. Das Copter fliegen als solches ist recht einfach und ist schnell erlernt. Schwieriger wird es, wenn an Objekten ran geflogen wird. Was ist erlaubt und was nicht? Was muss beachtet werden beim FPV Fliegen?Die individuelle Beratung und Betreuung unserer Kunden ist uns wichtig. Gerade Neueinsteiger sollten einen starken Partner an ihre Seite haben. Wir stellen uns ganz auf Sie ein - ob ein kleines Projekt mit einem DJI Phantom 3 oder größeres Projekt wie mit einen DJI Inspire - wir beraten Sie gerne ausführlich und herstellerunabhängig. Tages-Grundkurs Multikopter:- Einweisung in die Flugphysik und Hinweise zur Technik - Theoretische Einweisung in die Grundlagen des Luftfahrtrechtes - Rechtliche Rahmenbedingungen für private und gewerbliche Flüge - Einweisung in die DJI Pilot App und deren Funktionen - Einweisung in die Bedienung eines DJI Phantom2 oder Phantom 3 mit voller FPV-Ausstattung - praktische Flugschulung mit abschließender Teilnamebescheinigung Hinweis: Bitte bringen Sie eine Bestätigung über eine bestehende Modellflug-Haftpflichtversicherung mit. Preise: DJI Phantom 2 / Phantom 3 Flugschulung Preis:369,00 Euro Dauer: Tagessemiar ( ca.5-6 Stunden ) Mittagessen sowie warme und kalte Getränke sind im Preis enthalten. Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat, welches von den Behörden als Nachweis für eine Schulung anerkannt wird. Sie erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener Mwst. Fragen Sie uns nach den aktuellen Schulungsterminen! Tel. 0521 7707396weitere Infos auch unter www.rc-flyingcopter.com/de/flugschule - Der WDR Bielefeld zu Gast bei unserer Flugschulung - Information zur Batterieverordnung Als Händler sind wir im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus gemäß der Batterieverordnung verpflichtet, unsere Kunden wie folgt zu informieren: - Achten Sie bitte darauf, Ihre Altbatterien, wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben (eine Entsorgung im Hausmüll verstößt gegen die Batterieverordnung) -, an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abzugeben. Die Abgabe ist kostenlos. Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet, ähnlich dem Symbol in der Abbildung. Unter dem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes. "Cd" für Cadmium, "Pb" für Blei, "Hg" für Quecksilber.Selbstverständlich können Sie Batterien, die Sie von uns erhalten haben, nach Gebrauch unter der nachstehenden Adresse an uns unentgeltlich zurückgeben oder ausreichend frankiert per Post an uns zurücksenden: Der Spielstein Wefelshof 1 33729 Bielefeld Versand: Versand erfolgt sofort nach Zahlungseingang mit DHL Versandkosten Wir liefern innerhalb Deutschlands versandfrei bei Artikeln, die so ausgewiesen sind, egal wieviel Sie bestellen Sie haben Fragen Unsere Hotline Tel. 0521 7707396 steht ihnen Montag bis Freitags von 9:00 - 18:00 UHR zur Verfügung. Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@derspielstein.com


      Weiterlesen…Quelle: eBay