Garantie, Rücksendung, Umtausch - Eure Erfahrung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: Ab Oktober mußt Du Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Garantie, Rücksendung, Umtausch - Eure Erfahrung?

      Hallo ihr Lieben,

      ich wende mich mit meiner Frage bzw. Überlegung mal an euch.

      Meine Situation: Ich besitze seit ca. 6-7 Monaten eine Phantom 3 Adv. - Ich war mit diesem seitdem ca. 10-15 mal fliegen.

      Die erste paar Male hat alles einwandfrei funktioniert und ich war begeistert. Aber irgendwie ging von Flug zu Flug (bzw. vor jedem Flug) mehr schief:
      Hier kein GPS Signal bzw. Abbrüche, da irgendwelche ERRRORS, dort IMU-Probleme, usw. und so fort.

      Ich muss dazu sagen, ich war immer auf der gleichen Wiese, ich hatte keine Absturz oder sonstige Fehler.

      Ich ertappe mich jetzt oft dabei wie ich keine Lust habe mehr rauszugehen um ne Runde mit dem Phantom zu drehen, weil ich einfach kein Bock auf die ganzen Fehler
      und evtl. auftretende Abstürze habe. Und das kanns doch für 1300,- EUR echt nicht sein oder?

      Ich hab das DJI auch mal geschrieben, da kam nur zurück, ob ich die aktuelle Firmware besitze.
      Wie würdet ihr verfahren?

      Danke. :P
      Ein trauriger DJI Flieger :)
    • Midi3e schrieb:

      Ich würde die aktuelle Firmware einspielen, IMU kalt kalibrieren, danach eine Kompass kalibierung.
      Derweil die Akkus laden und dann raus und fliegen.
      Danke Midie3e. Ich bin ein Firmwarefetischist ;) - Die aktuelle Firmware is immer drauf, IMU is immer bei mir daheim kalibriert worden und der Kompass ebenfalls. Aber ich werd das mal alles nochmal machen.

      Oh, mann es nervt mich so :(
    • Hallo foos ,

      wenn Du oben genanntes ausprobiert hast und die Probleme immer noch bestehen , dann würde ich mal bei GJI in Schondra anrufen .
      Ich habe da nur gute Erfahrungen gemacht . Die helfen Dir bestimmt weiter .

      LG
      Horst
      LG
      Horst
    • Guten Morgen zusammen,

      ich hab mittlerweile mit Schondra telefoniert. Ich hoffe das wird alles funktionieren.

      Sie könnten ja etwaige Fehler einfach ignorieren und es auf den Benutzer schieben, anstatt ihre Zeit und Geld in eine Reperatur zu stecken? ;)