Der "Was macht ihr alle grad" Thread

    ACHTUNG: Ab Oktober mußt Du Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Da unten muss man allerdings auch ein wenig aufpassen, denn dort kann es u.U. auch ähnlich aussehende Wesen geben, denen wir als Zwischenmahlzeit dienen. Auch wenn wir nicht unbedingt in ihre Narungskette gehören, aber es reicht ja schon wenn sie es mal probieren, ob das stimmt :D

      80 gut sichtbare Argumente, sich vor dem Tauchen zu drücken...

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von biber ()

    • Neu

      Noch jemand hier mit dem Commodore 64 aufgewachsen? 8)

      Bin gerade mit der Generalüberholung meiner C64 Story fertig. Neuer Sidplayer für stilechte Hintergrundmusik, und neuer Emu, der jetzt mit aktuellen Browsern kompatibel ist... Für alle C64 -Newbies -probiert im Emu mal LOAD"$",8 und dann Load"Filename",8 (Filename = Dateiname in dem Verzeichnis ;) ) - RUN nicht vergessen *g*

      Viel Spaß! :D

      homepage.o2mail.de/lgoerke/c64enter.html
    • Neu

      LOAD"$",8,1

      war da nicht noch das ,1????

      C64 Software:
      Beckomat (Tabellenkalkulation von Data Becker):
      A1: 1
      A2: 3
      A3: Summe a1+a2 (oder so ähnlich...)

      Enter....
      Computer: Bitte warten..... bitte warten.....bitte warten....
      Ergebnis: 5
      Ergebnis wird überprüft... bitte warten...bitte warten...
      Ergebnis: 4

      Ich war ein C64 Verweigerer, da die C64 User alle heute noch warten das ihre Spiele endlich geladen sind

      Nach meinem ZX81 gabs nen:
      Schneider CPC 464 mit Farbmonitor und Diskettenlaufwerk
      Umbau auf 6128 (Umschaltbares ROM), doppelter Speicher
      3" Diskettenaufwerk durch ein DoubleSide (manuell umschaltbar) 5 1/4" Laufwerk ersetzt (Controller war der gleiche...)
      Nervig war nur der 7 Bit Breite Centronics Port für den Drucker. Total abweichend von der Norm...
      cu Jürgen

      'Siri, ist noch Bier im Kühlschrank?'
      'Ist mir scheißegal. Frag doch Alexa Deine neue Schlampe!'
    • Neu

      Ich war auch ein C64 Verweigerer, ich hatte ganz zu Anfang einen ZX81, dann einen kleinen Z-80 Rechner mit Gummitastatur und nebenbei einen gebrauchten VC20. Für den gab es 80-Zeichen Karten und Speichererweiterungen, so dass man damit sogar Bürokram recht ordentlich machen konnte (wenn man die Programm-Listings aus div. Zeitschriften tagelang abgetippt hatte). Zum C64 bin ich erst über den C128 gekommen, den man ja sowohl im C64-Mode als im CPM-Mode fahren konnte... (Neupreis 1.198 DM)... eigentlich hätte ich da schon lieber einen richtigen PC gehabt, aber hätte, hätte, Datasette... die Dinger lagen damals noch bei ca. 2.500 bis 3.000 DM.

      10 PRINT "HALLO, ICH SAGE DIR OB DEINE KOHLE FÜR EINEN PC REICHT"
      20 PRINT "WIEVIEL GELD HAST DU ?"
      30 INPUT A$ (Eingabe: 1500 DM)
      40 PRINT "WAS NUR" A$ " ?" (Anzeige: WAS NUR 1500 DM ?)
      50 PRINT "DAS REICHT NICHT"

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von biber ()

    • Neu

      biber schrieb:

      Ich war auch ein C64 Verweigerer, ich hatte ganz zu Anfang einen ZX81, dann einen kleinen ZX-80 Rechner mit Gummitastatur und nebenbei einen gebrauchten VC20. Für den gab es 80-Zeichen Karten und Speichererweiterungen, so dass man damit sogar Bürokram recht ordentlich machen konnte (wenn man die Programm-Listings aus div. Zeitschriften tagelang abgetippt hatte). Zum C64 bin ich erst über den C128 gekommen, den man ja sowohl im C64-Mode als im CPM-Mode fahren konnte... (Neupreis 1.198 DM)... eigentlich hätte ich da schon lieber einen richtigen PC gehabt, aber hätte, hätte, Datasette... die Dinger lagen damals noch bei ca. 2.500 bis 3.000 DM.

      PC dauerte bei mir noch bis in die frühen 90er...
    • Neu

      biber schrieb:




      10 PRINT "HALLO, ICH SAGE DIR OB DEINE KOHLE FÜR EINEN PC REICHT"
      20 PRINT "WIEVIEL GELD HAST DU ?"
      30 INPUT A$ (Eingabe: 1500 DM)
      40 PRINT "WAS NUR",A$,"?" (Anzeige: WAS NUR 1500 DM ?)
      50 PRINT "DAS REICHT NICHT"
      60 GOTO 10

      Wenn schon, den schon :)
      cu Jürgen

      'Siri, ist noch Bier im Kühlschrank?'
      'Ist mir scheißegal. Frag doch Alexa Deine neue Schlampe!'
    • Neu

      Also den C64 hab ich auch verweigert .. mein Erster war ein "Texas Instruments 99A4" mit Fernseher als Bildschirm und stand im Schlafzimmer ... hihi ...

      Und nach einer Woche war ich das so leid mit dem dauernden Warten auf den Casettenrecorder, da bin ich zu Karstadt und habe mir die "Expension - Box" mit 5 1/4 Zoll Laufwerk gegönnt. Außerdem wurde dadurch der Arbeitsspeicher vergrößert: Von 4 KB auf 8 KB (und KB ist da keine Schreibfehler!) Die Erweiterung war fast 3 x so teuer wie der Rechner selber ... ich glaube 1.350 DM oder so. Ich war der King!! Da hab ich die Disketten noch einzeln gekauft SS/SD ... hihi single sided single density ... mit 180 KB drauf.

      Die Leistung des Systems hast du heute wahrscheinlich auf dem Motherboard als Lüftersteuerung verbaut ...

      Und dann nahm das Elend seinen lauf - bis heute! :thumbsup:
      Meine P3S ist aus der Reparatur zurück!! Und jetzt schön vorsichtig Fliegen!
      Bin neu in der Fliegerei ...
    • Neu

      jogie63 schrieb:

      C64 Software:
      Beckomat (Tabellenkalkulation von Data Becker):
      A1: 1
      A2: 3
      A3: Summe a1+a2 (oder so ähnlich...)

      Enter....
      Computer: Bitte warten..... bitte warten.....bitte warten....
      Ergebnis: 5
      Ergebnis wird überprüft... bitte warten...bitte warten...
      Ergebnis: 4
      Hehe - dann lad mal unbedingt auf meiner Disk Muellomat :D Da dürfte Dir was bekannt vorkommen (LOAD"MUELL*",8)

      homepage.o2mail.de/lgoerke/c644.html

      @biber

      Haha - sehr geil! *g*
    • Neu

      Ich schnurre heute nicht...
      Bilder
      • Kaffeepause.jpg

        129,74 kB, 778×584, 11 mal angesehen
      PeteR
      PräzisionsAntennen: Aufzucht+Pflege von BiL BiQ CL SPW Helical IVee Dipol 1G2-2G4-5G8
      mit HP SpectrumAnalyzer 18GHz/HP SweeperOSC 6,5GHz/HP PowerMeter 18GHz/HP Counter 18GHz/3 x Richtkoppler bis 24GHz/HP A-SO/HP NetworkAnalyzer 18Ghz mit 3 Sensoren
      HP Meßplatz-eingemessene Antennen +Empfängnis
    • Neu

      Antennenbau sieht so aus...
      Bilder
      • Antennenbau-2.jpg

        141,26 kB, 778×584, 8 mal angesehen
      PeteR
      PräzisionsAntennen: Aufzucht+Pflege von BiL BiQ CL SPW Helical IVee Dipol 1G2-2G4-5G8
      mit HP SpectrumAnalyzer 18GHz/HP SweeperOSC 6,5GHz/HP PowerMeter 18GHz/HP Counter 18GHz/3 x Richtkoppler bis 24GHz/HP A-SO/HP NetworkAnalyzer 18Ghz mit 3 Sensoren
      HP Meßplatz-eingemessene Antennen +Empfängnis
    • Neu

      aaach komm

      im Winter super
      dann noch freundliches Schnurren...bei der Arbeit...wo gibt es das schon?
      PeteR
      PräzisionsAntennen: Aufzucht+Pflege von BiL BiQ CL SPW Helical IVee Dipol 1G2-2G4-5G8
      mit HP SpectrumAnalyzer 18GHz/HP SweeperOSC 6,5GHz/HP PowerMeter 18GHz/HP Counter 18GHz/3 x Richtkoppler bis 24GHz/HP A-SO/HP NetworkAnalyzer 18Ghz mit 3 Sensoren
      HP Meßplatz-eingemessene Antennen +Empfängnis
    • Neu

      Ist die Gesellschaft noch nicht reif für.
      golem.de/news/entlassungen-kau…nsmittel-1712-131573.html

      Auch Globus Drive wurde eingestellt. Habe den Service immer genossen. In „Grenznähe“ nutzten auch die Franzosen ganz gerne diesen Service. Die scheinen dort „innerlich“ weiter/anders geprägt zu sein.
      onlinehaendler-news.de/handel/…globus-beendet-drive.html

      Wenn ich bei uns jemanden gegen solche Konzepte meckern hörte waren es Langzeitsingles oder Hausmütterchen, welche was „Sozialkontakte“ angingen teils diverse Defizite hatten und den samstaglichen geschäftlichen Massenauflauf „mögen“, welcher mir persönlich vollends auf den Keks geht. Der ein oder andere Rentner bein uns in der Großstadt hat mittlerweile gecheggt wie annehmlich z.B. solch ein Rewelieferservice sein kann.

      Solche Konzepte werden sich breitflächig durchsetzen. Wenn nicht freut sich Amazon wirklich. Fände ich nicht gut.
      Ein von Algorithmen gesteuertes Finanzsystem zerstört sich bald selbst...