Flugerlaubnis in Portugal

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Guten Abend,

      ich werde Ende April / Anfang Mai auch nach Portugal reisen und möchte natürlich meine Mavic Air dort auch nutzen.

      Kann mir jemand in einem Post auflisten, welche Gesetze nun genau eingehalten werden müssen bzw welche Genehmigungen erforderlich sind?

      Ich sehe unzählige Posts und die Gesetze ändern sich ja ständig bzw werden erweitert.
      Wer war dieses Jahr schon in Portugal und hat alles mitmachen müssen?

      Habe in der App "Voa-na-boa" auch gesehen, dass es nicht nur die AAN gibt, sondern auch die ICNF.
      Und wie genau erhalte ich Sondergenehmigungen für die Nationalparks?

      Ich freue mich bereits auf ein Mitglied, welches mich hierbei unterstützen kann :)

      Liebe Grüße
    • Also ich bin gerade in Portugal also auf den Azoren. Geh in Google Maps und setzt Markierungen da hin wo ihr ungefähr fliegen lassen willst. Die breiten und Längengrade in das Formular eintragen. Datum und Uhrzeit nicht vergessen. Also z.b 04.05.2018 / 09:00-18:00 Uhr usw. Dann abschicken und warten. In der Regel dauert es zwölf Werktage bis sich einer meldet. Ich habe die Freigaben einen Tag vor dem ersten Flugdaten bekommen. Wenn du mal da Fliegen möchtest z.b an der Küste oder woanders und jemand ist einer von dem Verantwortlichen da einfach mal nett fragen dann sagen die auch nix. Habe ich hier auch gemacht. Und wo weit und breit niemand zusehen ist kannst du auch mal fliegen lassen. Nur nicht übertreiben.
      Wo kein Kläger da auch kein Richter
    • Moin! Auch ich möchte mit meiner Air in Portugal fliegen und habe alles wie in den Threads vorher geschrieben ausgefüllt und per Mail und Fax abgeschickt. Das ganze schon mitte Mai und bis heute keine Antwort erhalten. Meine Kollegin ist zufällig Portugiesin und die hat heute mit der Behörde telefoniert und die Info erhalten, dass meine Mail angekommen ist und sie aber erst kurz vor dem Stichtag (ca. 3 Tage vorher) die Erlaubnis zurückschicken. Wenn es also nicht gleich eine Antwort gibt, dann liegt es daran. Ach und sie hätten es gerne, dass die Anträge nicht mit der Hand ausgefüllt werden.
    • gnom schrieb:



      Per Fax gehts jedenfals, ich habe nun mehrfach telefoniert und meine 15 Anträge werden bearbeitet.
      Man sollte jedoch die einzelnen Plätze als Liste in nur einen Antrag schreiben wenn man nur im Urlaub dort ist wurde mir gesagt.
      Wenn ich die Dokumente zurück habe werde ich nochmal berichten.
      Und wie wars? Braucht es für 15 Flüge nun 15 Anträge oder reicht eine Liste? Ich möchte Februar hin und rechtzeitig meine Anträge auf den Weg bringen.
    • Was hier steht ist größtenteils nicht mehr aktuell!!!!
      Es gibt ein neues Formular, dass aber nirgends zum Download angeboten wird, in Englisch mit recht viel Infos, die man verlangt. Es ist quasi ein All in One Formular für Starterlaubnis in beschränkten (blauen) Zonen und teils auch orange (eigentlich verbotenen) Zonen. Man muss alles angeben, wie Seriennummer etc etc und was man mit den Aufnahmen vor hat. Die Leute dort sind quasi immer verfügbar, bekomme sogar heute - am Wochenende - Antwort auf Mails. Inkl. Ausfüllbeispiele. Sowas hab ich noch nicht erlebt und man darf tatsächlich auch in der Stadt fliegen, sogar direkt am Personenaufzug in der Stadt und diversen Parks. Leider ist das zuviel, um das alles hier zu beschreiben (Alleine die Koordinaten sind schon 2 DIN A4 Seiten), so dass ich das wahrscheinlich als Artikel in meinem Blog schreiben werde, zumal es aktuell wohl KEIN Seite im Netz gibt, die diese Infos so ausführlich und aktuell hat. Heute werde ich meine Anträge und Starterlaubnisse für die beschränkten Zonen auf den Weg bringen. Mittlerweile finde ich Portugal hat sehr gute und einfache Regeln, besser als Spanien und Deutschland.
    • Ich hatte der Luftfahrtbehörde gestern (Die arbeiten scheinbar auch am WE) geschrieben, dass ich etwas verwirrt bin, da es ja angeblich 3 Formulare gibt und mir das mit den vielen Zonen unklar ist. Das 3. Formular, welches scheinbar dann das AllinOne Forumular ist, gibt es auf der Webseite (Hier auch verlinkt), aber nur in portugiesisch. Ich bekam dieses dann prompt in Englisch zugeschickt. Ich bin gerade beim Ausfüllen, da ich auch noch nach Sintra möchte. Außerdem kläre ich gerade noch, ob ich beim Christus auch fliegen darf. Der liegt zwar am Rande einer orangen Zone, aber es wurde mir gesagt, in einigen orangen Zonen kann man dennoch für 2 Tage eine Erlaubnis bekommen. ich kann Dir das per PN schicken, da es ja nicht verlinkt werden kann. Ggf. frage ich dann mal nach, ob man nicht auch das englische Formular auf der Webseite verlinken kann bzw. ich muss sowieso fragen, ob ich das und meinen "Guide" so in meinem Blog veröffentlichen darf. Ich möchte das alles rechtssicher machen.
    • Neu

      @Michael67 Hallo Michael, ich will im März/April nach Portugal, aber nur wenn ich für bestimmte Gebiete eine allgemeine Erlaubnis bekomme. Mit festem Datum, Uhrzeit und Startpunkt pro Flug kann und will ich nicht fliegen. Wenn es nicht klappt, wäre aber sehr schade, wird es kein Portugal werden. Mit freundlichen Fragen habe ich aber oft so manche Tür geöffnet bekommen.

      Kannst du mir deine gesammelten Unterlagen vielleich zusenden? Das wäre für mich sehr hilfreich.
    • Neu

      Hallo zusammen
      Ich habe nach anfänglicher sehr guter Kommunikation alles dorthin geschickt. Das ist jetzt fast zwei Wochen her. Keine Antwort bekommen bisher. Man bekommt für 7 Tage eine generelle Erlaubnis für bestimmte Startplätze, die blauen Zonen auf der Karte, 2 Tage für bestimmte orange Bereiche. Ansonsten sind es 30 Tage. Wer mir eine mailadresse per PN schickt, dem kann ich die PDFs schicken, mit den Anträgen. Es sind 10 Startplätze pro Antrag möglich. Unterschrieben habe ich per digitaler Signatur.