dynamische Panoramen erstellen - aber womit?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • dynamische Panoramen erstellen - aber womit?

      Hallo,
      vielleicht schon innerhalb einzelner Beiträge beantwortet, aber hier dennoch nachgefragt.

      Wie erstellt man die dynamischen Panoramen in die man hereinfliegt? Oder welche Software ist generell für Panoramen zu empfehlen?

      Grüße
      "Wer nicht weiß wo er hin will, darf sich nicht wundern, wenn er woanders ankommt!"

      Mark Twain
    • Martin_D wrote:

      Moinsen aus Hamburg.

      Hier mal mein letztes HDR 360° Panorama der Aussenalster in Hamburg, geschossen während der Hochzeitsfeier meiner Schwester: ;)

      dl.dropboxusercontent.com/u/42…ssenalster_Pano_Logo.html

      Das Wetter war leider wirklich sehr bescheiden. Sobald sich ein stabiles Hoch über Deutschland etablieren sollte, werde ich das Gleiche nochmal über der Binnenalster veranstalten.

      MfG,

      Martin
      Das zum Beispiel...
      "Wer nicht weiß wo er hin will, darf sich nicht wundern, wenn er woanders ankommt!"

      Mark Twain
    • Kugelpanorama? 360°-Panorama? ;)

      Tip: geh auf die Startseite des Forums und tippe oben im Suchfeld den Begriff "Panorama" ein. Da bekommst du eine lange Liste angezeigt.
      Mein Hangar:
      DJI Mavic Pro mit iPhone 6s, Parrot Disco, DJI F450 FlameWheel mit Naza-M V2 und FrSky Taranis, diverses "Kleinvieh" mit vier Propellern
    • ja, aber die sind dann starr! Ich möchte mich in dem Panorama drehen können, um das gesamte Spektrum nutzen zu können. Weisst du was ich meine?
      "Wer nicht weiß wo er hin will, darf sich nicht wundern, wenn er woanders ankommt!"

      Mark Twain
    • Klar - daher sag ich ja "Kugelpanorama". Da kannst Du Dich drehen, zoomen, hoch und runter schauen. Die entsprechenden Infos findest Du aber auch in einigen der Threads, die die Suche ausspuckt.
      Nur Mut, die Suche beißt nicht ;)
      Mein Hangar:
      DJI Mavic Pro mit iPhone 6s, Parrot Disco, DJI F450 FlameWheel mit Naza-M V2 und FrSky Taranis, diverses "Kleinvieh" mit vier Propellern
    • neul82 wrote:

      Wie erstellt man die dynamischen Panoramen in die man hereinfliegt? Oder welche Software ist generell für Panoramen zu empfehlen?
      Am besten jemanden Fragen, der sich damit auskennt, weil er es hauptberuflich macht...
      ...uups, da bin ich ja schon im Spiel... ;-))

      Also, die Basis ist ein Kugelpanorama, oder auch 360x180° Panoramam genannt.
      Dies wird durch soviele Einzelbilder zusammengesetzt ( gesticht), wie notwendig sind, um bei gegebener Brennweite ("Bildwinkel") die komplette Umgebung (360° horizontal und 180° vertikal) um die Kamera herum zu erfassen.
      Der "Zusammenbau" der Einzelaufnahmen in ein nahtloses Gesamtbild erfolgt mit Programmen wie PTGUI ( ähnliche freeware: Hugin) oder anderen.

      I.d.R. kommt das daraus entstandene equirektangulare Bild ( das ist das komplette 360° Bild mit dem festen Seitenverhältnis von 2zu1) entweder zur Retusche in Photoshop (o.a.) oder ohne Umweg in ein Programm wie:
      -- krpano
      -- Panotour (ist quasi eine GUI für krpano)
      -- Pano2VR (ist ein eigenes Programm mit sehr hilfreicher und universeller GUI)

      Dies Programm erstellt das interaktive (steuerbare) Panorama.

      Zur Frage, der "Flug-Effekt" nennt sich:
      "Little planet intro"

      krpano bietet dieses seit einigen Jahren, Pano2VR wird es (endlich) in der nächsten version (V5.1) enthalten sein. Diese soll auf alle Fälle noch dieses Jahr kommen...es ist als: "Morphing from one projection to another on open or after a timer" in der Road map)
    • Also, ich bin weg vom hineinfliegen. :) Mir reicht jetzt ein perspektivisches Panorama mit .... und das ist der Punkt an dem ich nicht weiterkomme... das sich um mich dreht! Gibt es zur Erstellung ein Video oder sonstiges?
      "Wer nicht weiß wo er hin will, darf sich nicht wundern, wenn er woanders ankommt!"

      Mark Twain
    • Hallo!

      Ich arbeite mich grade in das Thema Kugelpanorama ein und hab auch schon einige mit der Testversion von PTGui erstellt.
      Jetzt würde ich gerne eine Vollversion kaufen.

      Bevor ich da jetzt Geld für ausgebe.
      Ist eher PTGui oder Panostudio zu empfehlen?

      Eventuell kennt ja jemand beide! :)
    • Sooo, ich hab mich jetzt a bisserl eingelesen, und glaub langsam, so halbwegs hinter das "how to" gekommen zu sein.

      Meine Frage jetzt deshalb: Wie "macht" ihr die Photos für eure Panoramen?

      Gerade bei der Inspire ist die Kamera ja nicht am Drehpunkt des Kopters montiert. Reicht es aus, bei en Fotos fürs Panorama den Kopter zu drehen, (...währe cool, das könnte man ja mit Litchi oder so automatisieren...) oder muss ich zwangsläufig für vernünftige Ergebnisse das Gimbal rotieren?

      Mach der Paralax Effekt bei Landschaftspanoramen so viel aus, oder "passt das schon"??

      Viele Grüße