Beautiful Mallorca (Balearic Islands) AERIAL DRONE 4K VIDEO

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Beautiful Mallorca (Balearic Islands) AERIAL DRONE 4K VIDEO

      Hi zusammen,

      ein Video mit viel Herzblut von mir.

      Hoffe es gefällt ein wenig?



      Statistik:
      60 Akkuladungen
      360km Flugstrecke
      16h Flugzeit
      1500km mit dem Auto
      50 Liter Wasser unterwegs getrunken
      500 GB Rohmaterial


      Thumbnail:




      Grüße
      Stefan
      Zugehöriger Ort

      Plaça de Cort, 1, 07001 Palma, Illes Balears, SpanienAlle Orte anzeigen

      Images
      • Mallorca Thumbnail.jpg

        127.94 kB, 1,000×562, viewed 1,583 times

      The post was edited 1 time, last by S t e f a n: Thumbnail hinzugefügt ().

    • Top Video von Dir Stefan....bewundere echt Deine Mühe und das Endergebnis jedesmal =O ;) :thumbsup:
      Einfach Mega geil und echt am Ende immer ein spitzenmässiges Video von Dir, Respekt :)
    • S t e f a n wrote:

      Hi zusammen,

      ein Video mit viel Herzblut von mir.

      Hoffe es gefällt ein wenig?
      .... ein wenig ist gut, das ist echt Klasse, Kompliment!
      Herzliche Grüsse
      Daniel

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      "Keep the blue Side up!" ...
    • Wie Carsten sagt, man den Kram zu Hause lassen, besser kann man es nicht zeigen.

      Aber Stefan ....Urlaub? Wenn ich den Aufwand betrachte, hattest du gar keine Zeit für Urlaub. Um immer beim richtigen Licht am richtigen Ort zu sein, wird da mal nicht zufällig geflogen.

      Meine Frau wollte zur blauen Stunde irgendwo auf einer Terrasse sitzen und nicht mir den Spotter mimen...... :D so einen "Urlaub" dürfte ich alleine verbringen.

      Darum ....1000 Dank.
    • Sehr , sehr schönes Video :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: von einer Insel die viel zu sehr unter dem Image der "Ballermann-Insel" leidet. Da hast, Du bis auf die eben genannte Location und der Location wo die Map-Nadel drauf zeigt, die ganze Insel abgegrast. Vor allem die Location's in der "Sierra de Tramuntana" sind schon einzigartig. Wie man den Aufnahmen ansieht hast Du auch geniales Wetter gehabt. Zeig nicht Zuviel von der traumhaften Plätzen der Insel, sonst müssen die den Flughafen noch mal größer machen. ;(
    • Ja toll... alles gesehen brauch man nicht mehr hinfahren...
      Wollt nächstes Jahr nach Madeira, kannst du vielleicht auch? Dann kann ich die Reise stornieren. :D
      Spass bei Seite...

      Wunderschöne Bilder von der Insel. Mit welchem der angegebenen Quadcopter wurden die Aufnahmen gemacht?
      Wurden Filter benutzt?

      Grüße Daniel
    • Sehr sehr sehr geil ........... !!!!!
      Ein ähnlicher Film ist in Bearbeitung von der Insel Rügen gerade bei mir, und wenn ich das RICHTIG machen hätte können...wären ähnliche Verbrauchsdaten an Km-Accus-Zigaretten etc etc bei mir rausgekommen!
      Das ist mit seeehr viel Arbeit verbunden.

      ABER: In diesem Fall sicherlich mit 100% entsprechendem Ergebniss.
      ..einfach nur KLASSE !

      :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:
      Ich stehe eigentlich immer unter "Moderation", ich bin schliesslich verheiratet.
      Das sicherste Zeichen des wahrhaft verständigen Menschen ist Neidlosigkeit.
    • @GTO Danke

      @Carsten1969
      Unbedingt mitnehmen! Es gibt noch viel mehr zu entdecken, vieles konnte ich zeitlich gar nicht umsetzen. Auch wenn das Video vielleicht einen anderen Eindruck hinterlässt.

      @DJI-Phantom4
      Es ist schon wirklich viel Arbeit. Meine Freunde sagen mir immer, bei mir gibt es nur 0 oder 120%. So Unrecht haben sie damit nicht. Wenn man aber immer wieder an sein persönliches Limit geht, macht das unheimlich glücklich am Tagesende, egal bei welchen Hobbys.

      @HOLLYWOOD ebenfalls danke

      @Pehaha Für mich ist das Urlaub :)
      Ernsthaft:
      Ich bin Vormittags oder Nachmittags fliegen, die zweite Hälfte vom Tag sind wir als Familie zusammen.
      Meine Frau genießt die freie Zeit mit dem ebook Reader am Pool und mein Sohn ist mit seinen neuen Freunden unterwegs. Jeder ist glücklich und hat auch seine eigene Freizeit.
      Wenn ich unterwegs interessante Orte entdeckte, kommen beide auch gerne am nächsten Tag mit.

      Aber im Vorfeld ist von mir alles schon sehr gut geplant. Ich hatte mir ca. 60 interessante Locations herausgesucht, rein durch sichten auf Google Earth. Diese werden noch in drei Kategorien unterteilt, von muss ich unbedingt hin, bis zu, wenn noch Zeit ist.
      Die Daten werden anschließend auf das Smartphone exportiert (mobiles Google Earth).

      @quadle Wir quatschen ja die ganze Zeit per PN :) Daher hier nur kurz... vor Jahrzehnten hatte ich meine Frau am Ballermann kennengelernt :D

      @Erwin Das ist für mich Urlaub, ehrlich :)

      @DroneNuts Ich finde die Location total genial. War einmal alleine und einmal mit der Familie dort. Mein Sohn wollte gar nicht mehr weg. Man kann dort nahezu die komplette Insel überblicken. Tolle Stimmung und kaum bei Touristen bekannt.

      @Nichtraucher Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird. Ich hatte auf Gran Canaria 2x und auf Mallorca 1x mit der Polizei zu tun. Immer unproblematisch und sehr nett.
      Auf Mallorca hatten sie wegen zu viele Touristen und Busse den Verkehr geregelt. Wollte dort gerne fliegen und hatte ca. 1 Stunde gewartet bis alle Busse wieder weg waren, sonst wäre ich natürlich nicht geflogen. Die Polizisten waren danach aber immer noch da. Hatte höflich gefragt, ob sie etwas gegen einen Flug mit der Drohne hätten. Hatte anschließend noch Tipps zum Startplatz bekommen und hatten sehr interessiert zugeschaut.
      Hätte ich nicht gedacht, war total überrascht.
      Als Tipp, etliche Orte die als Ausflugsziele angeboten werden, sind ab 19:30 Uhr nahezu menschenleer, sogar die Restaurants schließen um diese Uhrzeit.

      Am deutschen Flughafen gab es etwas Probleme wegen meiner 6 DJI Akkus. Pro Person sind 2 Akkus erlaubt, hatte mich im Vorfeld extra informiert. Nach 20 Minuten Klärung war aber alles i.O., denke kann mal vorkommen. Waren aber ebenfalls immer sehr freundlich.

      @Diggsn Ist notiert, Video kommt :D

      Ich war mit der DJI Phantom 3 Pro unterwegs, auch weil diese Drohne noch handlich und rucksacktauglich ist.
      Meinen Yuneec habe ich mittlerweile nicht mehr.
      Parrot ist mehr zum spielen vorhanden.

      Als Filter war eine Kombination von ND8 + Pol bis auf die Sonnenuntergänge dauerhaft montiert. Der ND16 mit POL war sehr oft schon zu dunkel und das ständige wechseln nervte tierisch. Nach 2 Tagen war nur noch der ND8 mit Pol im Einsatz.
      Der Polfilter filtert herrlich die Spiegelungen der Wasseroberfläche und man kann so oft bis zum Meeresgrund schauen. Am Rhein z.B. würde ich einen Polfilter aber nicht empfehlen, schaut nur eklig und grau aus.

      @MST Dieses Lob von dir ist schon eine Ehre. Danke!

      Ich hoffe, ich habe keinen vergessen...

      Übrigens unterteile ich die Inseln immer nach Zonen. Der Norden ist vom Licht her von 7 bis 10 Uhr interessant. Der Osten von 10 bis 14 Uhr. Der Süden von 14 bis 17 Uhr und der Westen von 17 bis 21 Uhr.
      Meine Touren plane ich natürlich dementsprechend und fahre gerne auch mit der Sonne, z.B vom Osten zum Süden etc.

      Generell bevorzuge ich kleinere Inseln, man kann so jeden beliebigen Punkt in ca 1h erreichen und hat je nach Höhe unglaubliche Vielfalt an Motiven. In Deutschland wäre das so alles nicht machbar, um ähnliches zu erreichen bräuchte man Monate.

      Jetzt aber genug gequatsch ;)
    • Hi Stepfan, super gemacht ich kann mich nur dem zahlreichen positiven Feedback anschliessen.

      Eine Sache würde ich persönlich bemängeln: Die gewählten Songs passen meiner Ansicht gar nicht, die Texte der Songs haben ja nichts mit den tollen Aufnahmen zu tun. Nur instrumentale Musik währe angebrachter. Auch könnte dadurch der ganze Film aufgewertet werden und zusätzlich spezielle Stimmungen zu jeder einzelnen Sequenz erzeugt werden.

      Generell... aber super Arbeit !!!!