Mit der Drohne nach Thailand?! Gesetzeslage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Hallo phatfab!

      Ich war vor ca 1 Monat in Thailand auf der Insel Koh Samui. Habe dort meine Phantom 4 mitgenommen und habe mir auch vieles durchgelesen, ob ich diese überhaupt mitnehmen darf.
      Was hast du denn für eine Drohne.
      Ich kann dir jetzt sagen: Du darfst eine Phantom Drohne mitnehmen und fliegen ist auch kein Problem!
      Kommt drauf an wo du fliegst ich war halt auf einer Insel aber trotzdem waren dort viele Leute. Wenn du nach Bangkok fliegst würd ich mehr aufpassen.
      Drohne kannst du aber ohne Probleme in Thailand einführen aber die Akkus solltest du Kurzschlusssichern.
      Falls du einen Beweis brauchst schaue hier vorbei:
      Soll keine Werbung sein aber das sind meine Aufnahmen die ich in Thailand gemacht habe.
      LG
    • Hallo Jan Beat,

      wir fliegen in knapp 5,5 wochen nach Thailand und wollten eigentlich unsere Drohne mitnehmen, haben eine Phantom 3,

      jetzt habe ich auf mehreren Seiten was von registrieren gelesen und das dieses dann auch monate dauern würde,

      hast du die Drohne damals registrieren lassen?

      kannst du mir vllt ein paar tipps geben?

      LG
    • Hallo!
      Habe meine Drohne nicht registrieren lassen aber am besten ihr fliegt nicht über stark besiedeltes Gebiet oder über große Tempel. Manchmal stehen Wachleute bei Tempelanlagen und mit denen würd ich mich nicht anlegen die dulden Multikopter überhaupt nicht.
      Durch den Security Check in Thailand kommst du auch ohne Probleme mit den Akkus (ins Handgepäck mit den Akkus und Drohne in Koffer). Kann sein das sie dich bitten werden die Akkus raus zu nehmen aber mach dir keine Sorgen es geht ihnen nur darum das diese nicht beschädigt sind.
      LG ind viel Spaß in Thailand
    • Hallo, wir leben in Thailand und haben daher Infos aus erster Hand. Die Gesetze hier sind sehr streng geworden und man könnte große Probleme bekommen, sofern man seine Drohne nicht registrieren lässt. Natürlich wird das mit den Gesetzen in Thailand oft nicht so ernst genommen, wenn man euch aber drankriegen will, dann richtig!

      Außer weit auf dem Lande würden wir es meiden Drohne ohne Lizenz zu fliegen. Es gab erst ernste Gesetzesänderungen! Bei weiteren Fragen einfach mal melden :)

      Generell ist es wichtig in ein Büro der NBTC die Registrierung vorzunehmen...
    • Hallo,

      hier haben wir einen Artikel aus erster Hand verfasst. Wir haben selbst den Registrierungsprozess schon durchlaufen. Leider muss gesagt werden, dass bis zur endgültigen Erteilung gut 4 Monate oder mehr ins Land ziehen können! Für Touristen soll aber die Anmeldung mit einem vorläufigem Dokument bei der Polizeistation ausreichen...

      Drohne in Thailand Anmelden Infos siehe hier...
    • Drohnenwelt24 schrieb:

      Hallo, wir leben in Thailand und haben daher Infos aus erster Hand. Die Gesetze hier sind sehr streng geworden und man könnte große Probleme bekommen, sofern man seine Drohne nicht registrieren lässt. Natürlich wird das mit den Gesetzen in Thailand oft nicht so ernst genommen, wenn man euch aber drankriegen will, dann richtig!

      Außer weit auf dem Lande würden wir es meiden Drohne ohne Lizenz zu fliegen. Es gab erst ernste Gesetzesänderungen! Bei weiteren Fragen einfach mal melden :)

      Generell ist es wichtig in ein Büro der NBTC die Registrierung vorzunehmen...
      Ich habe das Formular Mitte März an CAAT gesendet - und trotz nachfassen Mitte Juni bisher nichts gehört.
      Was passiert also, wenn ich bis Ende Monat keine Bewilligung habe? Drohne zu Hause lassen? oder mitnehmen und einfach mal losfliegen?

      Und weiss du wie das ist, Drohne und Akkus im Handgepäck mitzuführen?
      Werde voraussichtlich nur mit Handgepäck reisen...