Ladegerät mit 180Watt preiswert für den Inspire basteln.

    • Ladegerät mit 180Watt preiswert für den Inspire basteln.

      In verschiedenen Foren und auf Youtube kursiert ein Tip, wie man preiswert ein 180 Watt Netzteil für den Inspire bauen kann.

      Es gibt ein 180 Watt Ladegerät von Asus in einer 26 Volt Version. Mann kann auch die 19 Volt Version verwenden, muss dann aber im Ladegerät einen Widerstand ändern um die 19 Volt auf 26 Volt zu erhöhen.

      Ich verlinke mal die Youtube Anleitung

    • Was kostet das Ladegerät neu und wo bekomme ich das? Ich denke nämlich, dann ist der Drops gelutscht und man kann gleich ein Inspire 1 180w kaufen.
      Online finde ich auch keine Anleitung bei Youtube. "Durchschneiden" und neu "anklemmen" ist nicht gerade hilfreich.
    • Bernd_das_Brot schrieb:

      Was kostet das Ladegerät neu und wo bekomme ich das? Ich denke nämlich, dann ist der Drops gelutscht und man kann gleich ein Inspire 1 180w kaufen.
      Online finde ich auch keine Anleitung bei Youtube. "Durchschneiden" und neu "anklemmen" ist nicht gerade hilfreich.
      Wenn du ein fertiges suchst, bei den üblichen DJI Händlern anfragen.

      Such mal bei ebay nach "inspire Netzteil 180 Watt" und nach "inspire Ladegerät 180 Watt" . Dann findest du einige.

      Das normale Ladegerät, welches dem Inspire im Lieferumfang beiliegt, hat "nur" 100 Watt. Mit einen 180 Watt Ladegerät laden die Batterien fast doppelt so schnell.

      Dazu nimmt man am besten den Lade Hub, wo man 4 Batterien an stöpseln kann, die dann nacheinander geladen werden.




      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von phantm-pilot ()

    • Ich dachte eher an die Alternative zu DJI.

      Ich hatte mal bei Saturn für knapp 10 Euro zugeschlagen, habe noch genügend rumfliegen. :D :D
      Bilder
      • Bildschirmfoto 2016-10-26 um 12.09.33.png

        313,76 kB, 1.024×691, 35 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Bernd_das_Brot ()