Tach aus Berlin...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Tach aus Berlin...

      Da ich keinen entsprechenden Thread finde, stelle ich mich mal eben hier vor:
      Ich bin René, 69er Baujahr, aus Berlin Pankow. Seit ich denken kann dem Plastik- und RC-Modellbau verschrieben hab ich jetzt umgesattelt auf sechs Rotoren. Habe den Typhoon H Pro seit etwa zwei Wochen, komme auch ganz gut damit klar und freue mich, hier bei / mit Euch kompetente Fachsimpeleien austauschen zu können.
      Bevor die Fragen kommen:
      Ja, Versicherung besteht bei R+V, SafeDroner bin ich ebenfalls. Beruflich bin ich Flugzeugelektroniker/ Avioniker bei AirBerlin in Tegel, kenne die Gesetze und die Jungs im Tower und weiß, warum Fluggeräte fliegen und wie sie Ihr Ziel finden.
      Ansonsten bin ich Funkamateur (CEPT A, Rufzeichen DD6RL), allerdings eher inaktiv und meine Freundin und ich verbinden die Drohne gerne mit Lost Places.

      So viel erstmal.
      Mit Freude viele Grüße aus der Bundeshauptstadt,

      René

      (Sollte ich die hierfür passende Abteilung übersehen haben, seht es mir bitte nach und verschiebt den Post)
    • Hallo René, schön von Dir zuhören. Ich war Flieger aus Leidenschaft, erst Segel dann Motor. Kannte auch alle Controller, einige persönlich. Bin oft mit meiner Beech Bonanza quer durch Europa geflogen, IFR-Berechtigung. Dann "leichter" Schlaganfall, aus mit autarkem Fliegen.

      Und jetzt Drohne entdeckt, sehr neugierig, Phantom 4. Suche gleichgesinnte um gemeinsam zu fliegen. Würde mich auch gerne mal einweisen lassen, habe mich außer einem Hüpfer im Garten noch nicht getraut. Hast Du mal Lust auf ein Treffen?

      Herzliche Grüße Burkhard
      Burkhard von der Krummen Lanke
    • Hallo René, Tach aus der Nähe von Kiel und herzlich willkommen in unserem Forum und viel Spaß mit den 6 Rotoren. Leider ist Berlin selbst ja wegen der Kontrollzonen und der ED-R 146 nicht gerade das Eldorado zum Fliegen, aber ich vermute du wirst schon deinen Luftraum (mit Lost Places) finden.... ansonsten bin ich wie du auch ab und zu ohne Drohne im Äther anzutreffen (CEPT A, Rufzeichen DD9LS) :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von biber ()

    • Hallo René und willkommen hier im Forum!
      Endlich mal einer der sich auskennt. Ich wollte schon lange mal eine Einschätzung vom Profi, wie sicher die Drohnenelektronik heutzutage
      im Vergleich zur Elektronik der "richtigen" Avionik ist...
      Viel Spaß beim Drohnenfliegen und schreiben hier.
      Gruß Role
    • Hallo René, ich wohne im Südwesten, Zehlendorf. Ich kann aber gerne mal nach Norden kommen. Meine Zeit ist allerdings sehr begrenzt. Da es jetzt aber länger hell bleibt (zumindest bald), geht es auch mal am frühen Abend, nach dem Berufsverkehr.

      Grüße von der Krummen Lanke, Burkhard
      Burkhard von der Krummen Lanke