Servus erstmal und kurze Frage zum Typhoon H

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Servus erstmal und kurze Frage zum Typhoon H

      Servus beisammen, Neuer Pilot meldet sich zum Dienst ;

      Ich hätte da gleich mal ne (wahrscheinlich anfänger-) Frage:

      gibt's ne Möglichkeit für die Videos zeitweise flugdaten einzublenden? mich würde zb bei der flugauswertung interessieren, in welcher höhe ich wo wie schnell unterwegs war...
      Habe jetzt erst ein paar wenige Flugstunden hinter mir und würde gerne im nachhinein Fluglage, flugverhalten etc. auswerten können (zeit zum synchen mit videoaufnahmen vom boden wäre auch nett...)

      Daher wie gesagt die Frage : lässt sich das irgendwie irgendwo einblenden?

      Drohne: Typhoon H mit CGO3 Pro und ST16.

      Greetz
      AMcM
      ...echt jetz?!
    • Guten Morgen,

      und herzlich willkommen im Forum!

      Dafür gibt es beispielsweise Dashware. Schau mal hier, da hat @Langschwert ein schönes Tutorial gemacht:
      Deutsches Dashware - Videotutorial
      Ich bin jetzt allerdings leider nicht sicher, ob das auch für Yuneec geht, oder ob das nur auf DJI bezogen war. Da müßtest Du mal nachschauen bzw. nachfragen.

      Grüße und viel Spaß im Forum,
      Diet
      Mein Hangar:
      DJI Mavic Pro mit iPhone 6s, Parrot Disco, DJI F450 FlameWheel mit Naza-M V2 und FrSky Taranis, diverses "Kleinvieh" mit vier Propellern
    • Willkommen an Board ... :thumbup:

      wie Diet schon beschrieben hat geht das aktuelle wohl nur mit der ST2Dash v1.4.

      Hier mal ein Link, zwar für den Q500, kannst Du aber auch 1:1 für den H nutzen.
      Eine Direktaufzeichnung in den Film ist zur Zeit nicht möglich. Du must schon von "Hand" Film und Telemtriedaten zusammenführen.


      ST2Dash der Flightlog Konverter für die ST10+/Q500
      Ich stehe eigentlich immer unter "Moderation", ich bin schliesslich verheiratet.
      Das sicherste Zeichen des wahrhaft verständigen Menschen ist Neidlosigkeit.
    • Diet schrieb:

      Guten Morgen,

      und herzlich willkommen im Forum!

      Dafür gibt es beispielsweise Dashware. Schau mal hier, da hat @Langschwert ein schönes Tutorial gemacht:
      Deutsches Dashware - Videotutorial
      Ich bin jetzt allerdings leider nicht sicher, ob das auch für Yuneec geht, oder ob das nur auf DJI bezogen war. Da müßtest Du mal nachschauen bzw. nachfragen.

      Grüße und viel Spaß im Forum,
      Diet
      Servus ihr zwei, danke für die nette Begrüßung und die schnellen Antworten,

      hab mal drüber geschaut, erste Frage wäre gewesen wo ich die Logs herbekomme, aber das hat sicvh auch schnell erklärt, wird heut abend mal kurz beinm mädchenmarkt vorbeischweben und ne reserve Class10 karte besorgen um die ST16 zu bestücken (oder gibt's da ne Option per USB an interne Logs ranzukommen?)
      Der Rest ergibt sich dann wahrscheinlich von selbst....falls nicht frage ich einfach nochmal an :)

      Aber soweit hab ich schon recht verstanden: die ST16 kann nicht irgendwo per Preset oder so Flugdaten ins Video einbetten, dass muss man dann Offshore am heimischen PC nachziehen?

      Danke und Greetz
      AMcM
      ...echt jetz?!
    • ArrowMcMasters schrieb:

      die ST16 kann nicht irgendwo per Preset oder so Flugdaten ins Video einbetten, dass muss man dann Offshore am heimischen PC nachziehen?
      JA / JA :)
      Ich stehe eigentlich immer unter "Moderation", ich bin schliesslich verheiratet.
      Das sicherste Zeichen des wahrhaft verständigen Menschen ist Neidlosigkeit.