Mavic mit Phantom RC oder alternative Tablet-Halterung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: Ab Oktober mußt Du Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Dittus schrieb:

      Die V2 hat mitlerweile auch die Öse für den Kreuzgurt, auch wenn das nicht auf allen Fotos ersichtlich ist. Mir ist die v3 auch zu klobig und ich kann mir gut vorstellen, das diese sehr Kopflastig wird.

      Beste Grüße,
      Dittus
      Die Öse habe ich bei meinem V2 Holder abgeschraubt. Erstens war das nur eine "häßliche" Schraube mit einer Öse aus dem Baumarkt und als Konterung nur eine Sechskantmutter. Aber das Hauptproblem ist, dass die Öse genau mittig angebracht ist und direkt im Sichtfeld. Deswegen habe ich die andere Variante vom Lanyard gewählt, bei dem rechts und links die Kordel im Loch befestigt ist.

      Bestellt habe ich es über die PayPal Variante vom Webshop aus Norwegen. Was die Lieferzeit angeht, da ist der Lieferant ein wenig zu optimistisch. Von wegen 3-5 Tage. Es gibt auch keine Möglichkeit es nachzuforschen, da die Sendungsnummer nicht mitgeteilt wird. Bei mir hat es fast zwei Wochen gedauert. :(

      Was die Kopflastigkeit angeht, kann das durch die Anbringung der Bohrungen für die Kordel beeinflußt werden. Meine Halterung ist genau austariert. Es kommt natürlich auf das Gewicht des Tablets an. Das NVIDIA SHIELD K1 ist leider kein "Leichtgewicht" :(
      ciao
      gerd (Android 8.1.0)
    • @Dittus
      ich habe für mein Ipad Air2 die Halterung von Skyreat Link zum Amazon-Produkt im Einsatz. Die ist ordentlich verarbeitet und die ganze Steuerung ist auch nach der "Montage" mit dem Ipad sehr ausgewogen. Die Anzeige der RC ist zwar verdeckt, aber man hat ja die gleichen Anzeigen und noch mehr auf dem Ipad. Die Tasten und Steuerhebel der RC hat man nach einiger Flugzeit blind im Griff.

      Lieferung Blitzschnell: heute am Sonntag bestellt, Dienstag auf dem Tisch. :)
    • @Fuchur die Halterung hatte ich auch schon im Blick. Allerdings fehlt mir dort die Möglichkeit, den Kreuzgurt anzuhängen. Das Verdecken des Displays sehe ich mitlerweile nicht mehr so kritisch, wie du schon sagst, Informationen sind ja auf dem Tablet. Hast du schon über eine Sunhood fürs iPad nachgedacht?


      Beste Grüße aus Bremen,

      Dittus
    • @Dittus,

      Die Halterung kam mit Gurt und Schutz für RC-Steuerhebel und Display.





      Sunhood:

      Meist kauft man zu Anfang zuviel Zubehör. Bis jetzt bin ich mit "Körperschatten" auch ohne zurechtgekommen. Fuchur blocks the Sun :thumbsup: .
      oder ich suche mir einen schattigen Standplatz.
      Ich habe den Mavic gekauft, weil er so schön klein ist, da will ich das handliche Paket nicht durch Zubehör aufblähen.

      Grüße aus Südniedersachsen

      Fuchur
    • So eine käme für mich nicht in Frage. Das Display vom RC möchte ich doch sehen. Außerdem sind auch die Knöpfe für mich wichtig und ich möchte sie nicht immer blind ertasten müssen. Aber glücklicherweise kann das jeder für sich entscheiden. Meine Variante erfüllt alle die von mir geforderten Dinge. Nun, der Preis ist etwas hochpreisig, aber im Vergleich zu anderen Aufnahme noch bezahlbar.

      Außerdem wollte ich auch mein NVIDIA SHIELD K1 fest in der Halterung haben. So kann ich die gesamte Halterung auch einmal vor dem Bauch "baumeln" lassen, wenn ich mal beide Hände woanders für brauche. Sollte einmal die Verbindung zum Tablet abreissen, kann ich über das Display vom RC noch alle notwendigen Maßnahmen steuern. Eine Funktion mit der Pause Taste abbrechen oder auch den RTH im Notfall drücken. :)
      ciao
      gerd (Android 8.1.0)
    • Blöd ist nur dabei, dass es bei manchen einen Bedarfstermin gibt oder gab. So bei mir auch. Ich hatte auch so gut zwei Wochen nach der Bestellung einen Termin, an dem es mich spätestens erreichen musst. Es ist dann auf dem letzten Drücker eingetroffen.

      Da sollte der Verkäufer doch mit etwas genaueren Angaben in Zukunft keine Kunden mehr verprellen. :(
      ciao
      gerd (Android 8.1.0)
    • Das Problem ist, wenn du genaue Laufzeiten bei Paketen zusichern willst, mußt du die teuren Angebote nehmen. Dann biste eben bei $30 für den Versand mit zugesicherter Laufzeit. Ansonsten ist es eben Poker. Wenn zufällig gerade ein Flieger mit Platz für einen Container da ist und der Container eben auch entsprechend gefüllt ist, dann geht's schnell. Sonst dauert es eben.
      Ich habe auch schon bei China IMporten ähnliches erlebt. 2 mal die gleiche Sache bei gleichen Händler bestellt im Abstand von 2 Tagen. Die erste war nach 1 Woche da, die 2. Lieferung hat 6 Wochen gebraucht...
      Oder auch, wer's eilig hat muss zahlen.
      und Tschoe
      Willie
    • 10 Tage...
      Jetzt ist Sie da. Und sie sieht super aus und trägt sich hervorragend. Selbst mit iPad Air 2.


      Beim Mini passt alles. Gewicht, Austarierung, Kabel

      iPad Air 2, hier passt das 30cm Kabel leider nicht mehr. Und der Halter ist etwas übergewichtig.

      Der Baumarktöse ist einer vernünftigen Öse geichen.

      Hier probierts der Sihnemann mal aus.


      PS.: Meine Griffe sind auch gekommen.
      und Tschoe
      Willie
    • Hihi, habe die Mavic mit einem Crystalsky 5,5" und habe mir mal die Halterung "LifThor CS" angeschaut.
      Der Originalhalter von DJI muss zusätzlich gekauft werden, das wären dann zusammen ca. 135€ für eine Halterung.

      Neben den Crystalsky 5,5" musste noch ein Ladegerät für ca. 50€ gekauft werden und nun noch 135€ für die Halterung, das macht dann 735€ für das 5,5" Display.

      Nein Danke, da bleibe ich bei meiner gedruckten Halterung.

      Gruss Hansi