Quadrokopter für 29,90 bei Lidl, kuzes REview

    • Quadrokopter für 29,90 bei Lidl, kuzes REview

      Neu

      Hi,

      vor ein paar Tagen sehe ich im Lidl einen kleinen Quadro, so ca 10cm Rotorabstand, also deutlich größer als ein CX-10, dazu ein Gehäuse, welches auch die Propeller umfasst, also gut für Indoor, falls man mal in der Gardine hängen bleibt. Da ich so einfache kleine Dinger zum üben mag, hab ich mal einen gekauft.

      Es ist alles dabei, Akku per UB aufladen, Batterien in die Funke einlegen und es kann los gehen. Ein Satz Ersatzpropeller liegt auch bei. Das Teil fliegt erstaunlich ruhig und gutmütig. Während der C-10 beim Start gleich mal los hüpft und gerne auch mal unter der Decke hängt, startet das Teil eher ruhig und ist besonders in der Höhe gut kontrollierbar. Es gibt aber ein großes ABER: Die Hebel haben in Neutralstellung einen toten Bereich. Steuert man in eine Richtung, geht der Hebel sauber auf Null zurück, braucht aber etwas betätigungsweg, um dann in Gegenrichtung zu reagieren. Die Ursache war schnell gefunden: Die Steuereinheit hat nur kurze Metallstummel, und da sind die Plastikhebel aufgesteckt. Und das wackelt ein wenig. Wenn man das mit etwas Klebstoff fixiert, sollte es behoben sein und dann ist das Ding zum Üben gar nicht mal schlecht.