Hugos Racer-Bau

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • finde ich in Ordung wenn 4mm Karbon. Geht aus der Artikelbeschreibung nicht hervor.
      In China und Co kostet das Teil aber nur die Hälfte.
      Also wenn nicht unter Zeitdruck würde ich bei Bangood bestellen.
      nur weil jemand paranoid ist, heisst das noch lange nicht, dass er nicht verfolgt wird...
    • Schaut ok aus. Ein FPV-Set (Videosender+Antenne, FPV-Cam und Brille) hattest du schon, oder? Dann solltest du komplett sein.

      Kleiner Tipp: Mach es dir erstmal einfach und nimm nur die hinteren LED. Um auch die Arme zum Leuchten zu kriegen und auch über BF anzusteuern, musst du alle in Reihe verkabeln. Das ist a) gar nicht so einfach (mein Problempost diesbezüglich folgt bald) und b) fürs erste auch m.E. nicht notwendig. Für Racing-Verfolgung reichen auch locker die 8 LEDs am Ar***. Außerdem hast dann auch mehr Flugzeit weil mehr Akku ;)

      Und zweiter Tipp: Wenn du bei BG bestellst, dann auch dort den Frame.
      Link zu Banggood

      Und dritter und letzter Tipp: Versandart "Priority Direct Mail" wählen ;)
      Ist der Lipo oben, wird man dich loben
      Ist der Lipo unten, fliegst du schnellere Runden
      :D
    • Bei der Steuerung überlege ich noch die X9D
      was bringt die mehr?

      FPV habe ich eine TVR 700 mit angebautem Sender, mal sehen, ob das mit der ebenfalls angebauten Antenne funktioniert

      den Frame hatte ich bei BG leider nicht entdeckt und schon in Amazonien bestellt
      ist heute gekommen!
      die Passungen für die Kameraaufhängung sind nicht so besonders...

      Bei priority direct mail wird wohl bereits vorverzollt, was den Versand auch beschleunigt, soweit ich gelesen habe

      sobald das ESC/Motoren/Propeller - Set wieder lieferbar ist, werde ich wohl zuschlagen

      hat noch jemand Tipps für das Setup?
      habe davon noch gar keine Ahnung :(

      hm das PDB hat nur 30 A, ich brauch aber ein 35..

      das ist wohl was:

      Link zu Banggood
      Freunde sind Menschen, die dich mögen, obwohl sie dich kennen
    • hugo70 wrote:

      Bei der Steuerung überlege ich noch die X9D
      Ich sag mal so: wenn du Bock hast richtig tief in die Steuerungsbelegung einzusteigen, also auch Dinge zu lernen, die du fürs simple Fliegen im Grunde gar nicht brauchst, dann greif zur X9D. Wenn du aber keinen Bock hast viel zu lesen, zu studieren, logisch zu denken, usw., dann reicht die QX7 locker zum fliegen, wie wir es tun. ;)

      Hast du nen Link zu der Cam? Google spuckt mir da nix aus.

      Jo, mit priority sparst du dir den Zoll, den du sonst unter Umständen bei der Einfuhr zahlen musst. ;)

      Mit Setup meinst du sicher Betaflight, also die Software. Das kommt später...und bis dahin ist noch genug Zeit zum Einlesen, bzw. YouTube-Videos schauen. Da findest du im Grunde alle Basics und da kommste auch nicht drum rum ;)
      Ist der Lipo oben, wird man dich loben
      Ist der Lipo unten, fliegst du schnellere Runden
      :D
    • oder du nimmst die neue qx7s. Die hat wie die x9d Hall-Sensoren Gimbals. Ist eigendlich der einzige nennenswerte Unterschied zwischen qx7 und x9d
      nur weil jemand paranoid ist, heisst das noch lange nicht, dass er nicht verfolgt wird...
    • hugo70 wrote:

      hm das PDB hat nur 30 A, ich brauch aber ein 35..

      das ist wohl was:

      Link zu Banggood
      Hi auf dem PBC sind 140 A angegeben. Das sind dann 35 A pro Regler/Motor.
      Damit solltest aber Problemlos hinkommen oder? Wofür soll das PBC sein?

      Da in deiner Setup Liste der Matek F405 AIO aufgeführt ist. Bei dem ist das PBC mit 184A Stromsensor bereits integriert.

      Gruß Chris
      Plus an Masse, das knallt Klasse!
    • hugo70 wrote:

      muss ich dann in der Konfiguration Änderungen vornehmen?
      Jo, statt nem Frsky-Epmfänger musst du dann halt zu einem von Graupner wechseln. Da kenn ich mich aber null aus. Wird aber das gleiche oder ähnliches Spiel sein wie bei anderen, denke ich. Da musste dich einlesen.
      Ist der Lipo oben, wird man dich loben
      Ist der Lipo unten, fliegst du schnellere Runden
      :D
    • aTh3IsT wrote:

      Da musste dich einlesen.
      Beherzige den Rat, den hier in diesem Thread wird dir wohl eher nicht geholfen. Hier gehts primär um die Entwicklung und die Probleme meiner Race-Kopter, die allesamt Frsky-kompatibel sind. Mit Graupner begibst du dich auf einen Weg, der nun so gar nichts mehr mit der Thematik in diesem Thread zu tun hat. Drum sei mir nicht böse, aber für solche Fragen gibt es spezielle Bereiche hier im Forum, wo es nur um Graupner geht. Da wirst du sicher fündig und da wird dir auch eher geholfen. Also nichts für ungut...
      Ist der Lipo oben, wird man dich loben
      Ist der Lipo unten, fliegst du schnellere Runden
      :D
    • hugo70 wrote:

      das müßte der richtige Empfänger sein:

      graupner.de/Empfaenger-GR-12-SC-HoTT-6-Kanal/33566/

      reichen 6 Kanäle überhaupt aus?
      Hallo Hugo 70,
      Das hier ist der Richtige:
      graupner.de/Empfaenger-GR-12-L-HoTT-8-Kanal-SUMD-T/S1037/

      Habe 2 davon, der Matek F405 AIO geht mit SumD an RX1 lötpunkt.
      Plus an Masse, das knallt Klasse!
    • ich habe da auch noch den GR-18 entdeckt, den es in 2 Versionen gibt einmal mit Vario und einmal ohne
      das Vario ist aber wohl eher für Flugmodelle, oder?

      da wäre dann die Telemetrie und Gyro auch gleich mit drin, was ja bei dem GR-12 nicht so ist!
      Freunde sind Menschen, die dich mögen, obwohl sie dich kennen
    • Für den GR-18 gibt es eine alternative Multikopter-Firmware. Vario dürftest Du nicht brauchen.
      Ich denke aber, daß ein auf Racer optimierter FC die bessere Wahl sein dürfte.
      Mein Hangar:
      DJI Mavic Pro mit iPhone 6s, Parrot Disco, DJI F450 FlameWheel mit Naza-M V2 und FrSky Taranis, diverses "Kleinvieh" mit vier Propellern
    • habe meine Post's schon vermißt, :P

      ich habe mir einen GR-18 mit Vario geholt, aber ich denke das kann man zur Not ausschalten, oder?

      oder doch lieber den GR-12? aber reicht der für die Telemetrie?

      ich bin mir jetzt nur nicht so sicher, was ich vom Rest meiner Liste noch brauche und was nicht, ich denke das hier:

      Link zu Banggood

      Link zu Banggood


      Link zu Banggood

      Link zu Banggood

      mit dem GR-12 dann noch:


      Link zu Banggood


      ist das alle kompatibel?
      Freunde sind Menschen, die dich mögen, obwohl sie dich kennen

      The post was edited 3 times, last by hugo70 ().

    • Hi Higo,
      ich habe in meinem Graupner Alpha 250 auch den GR-18 drin.
      Dieser hat einen Spezielle Copterfirmenware und kann nicht an einen FC angeschlossen werden.

      Wenn du dieses AIO benutzt:
      Link zu Banggood

      Ist das PBC überflüssig:
      Link zu Banggood

      Nochmal die Frage wie lnbge fliegst du schon? Weil die von Dir ausgesuchten 2306er Motoren sind schon heftig.

      Ich habe die Emax RS 2205.

      Gruß Chris
      Plus an Masse, das knallt Klasse!