DJI 4Go Flight Data Verzeichnis umbiegen

    ACHTUNG: Ab Oktober mußt Du Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • DJI 4Go Flight Data Verzeichnis umbiegen

      Neu

      Hallo zusammen,

      zunächst allen ein gutes Neues!
      Mit einer Schippe Wasser unterm Kiel ;)

      Mein Android Smartphone hat sich neulich beschwert, dass es keinen freien Speicher mehr hat.
      Eine kurze Nachforschung hat ergeben, dass die DJI 4Go App die FlugDaten im Telefonspeicher ablegt.
      Bei mir (Wenigflieger) sind da knapp 2GB zusammen gekommen.

      Da ich zusätzlich noch eine deutlich größere SDCard drin habe, wäre es zweckmäßig die Daten dort zu speichern.

      Geht das?

      Viele Grüße
      Sparky
    • Neu

      Ich bin mir nicht sicher ob wir das Selbe meinen.
      Die SD-Karte vom Handy musst Du in der DJI Go-App in Flug-/Kameraansicht unter [...](General Settings) zu erst einmal aktivieren, in dem "Cach to SD Card" einschaltest und in der darauf folgenden Abfrage runterscrollen und auf auf "Set here" klicken. Sofern die SD-Karte in der folgenden Anzeige schon angezeigt wird, was der Fall ist, wenn Dein Handy Sie erkannt hat, dann brauchst in der Regel dieser Anzeige/Auswahl einfach nur bestätigen, also unten rechts auf auswählen klicken.
      Largest Video Cache Capacity solltest würde ich auf Auto stellen.
      - Siehe PDF Seite 12

      Danach werden Deine Videos und die zugehörige Fluginfo (xxxxxxxxxx.info auf der SD-Karte gespeichert.

      Ich vermute, dass Du dies noch nicht getan hast, und Deine Bilder und/oder Videos deshalb in den Telefonspeicher gecacht werden, da das standardmäßig eingestellt ist, und der dann natürlich sehr schnell voll ist. Die reinen Flugdaten (LOGs etc.) sind eigentlich nur Text-Dateien, wovon schon sehr, sehr viele nötig sind für 2GB.
      Wenn diese SD-Karte getauscht wird gegen eine andere, dann muss man das evtl. wiederholt einstellen. Also, in so einem Fall, vor dem Fliegen kontrollieren ;-), da sich das automatisch auf Telefon zurückstellt, also deaktiviert wird, wenn die Karte raus ist.
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jens Wildner ()