Blade Chroma - Frage zur Gimbal-Steuerung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Blade Chroma - Frage zur Gimbal-Steuerung

      Hallo zusammen,


      ich bin Neuling in diesem Forum und möchte mich ganz kurz vorstellen, bevor icheuch mit meiner Frage quäle:

      Name: Thomas
      Beruf: SysAdm
      Alter 56
      Standort: LKR Karlsruhe

      das sollte reichen.

      zu meiner eigentlichn Frage:

      Ich habe letzte Woche eine Blade Chroma bnf GoPro Ready ersteigert, das Teil fliegt gut und ich habe daher eine CGO2+ dafür ersteigert. Gebraucht (was vielleicht ein Fehler war).Leider gint das Manual der Chroma BNF nichts über die Steuerung des GimBal her. Ich fliege die Chroma mit einer Spektrum DX-18 und habe den Sender entsprechend der Anleitung von Horizon programmiert.

      Wie kann ich nun den Gimbal vom Sender aus steuern? Ich dachte, dass dazu der Schalter für die Fahrwerksbetätigung in Verbingung mit einem der Knüppel dient, aber da tut sich nichts. Der Gimbal blinkt gelb und gibt eine wieder kehrende Tonfolge von sich, das Kamerabild kann ich über WLAN auf meinem Handy sehen.

      Wenn ich die Chroma einschalte bewegt sich die CGO2 nicht, d.h. sie bleibt ungefähr da wo sie beim Einschalten des Copters stand. Alsob sie nicht mal eine Art Selbsttest durchführt. Auffällig ist, dass sie erst weiß, dann kurz blau und dann dauerhaft rot leuchtet. Nach einiger Zeit blinkt sie in 2-Sekunden-Takt grün. dabei macht der Gimbal ganz minimale Zuckungen.

      Wer kann mir da weiter helfen?