Der Mavic Air Käufer/Besteller-Sammelthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Der Mavic Air Käufer/Besteller-Sammelthread

      Alles zu Vorbestellung, Angeboten, Lieferzeiten, Lieferungen usw zur Mavic Air kommt bitte ausschließlich in diesen Thread, damit die themenbezogenen Fach-Threads und auch der Plauderthread davon frei bleiben.
      Bitte haltet Euch daran, da wir diesbezügliche Beiträge in anderen Threads zukünftig kommentarlos entfernen.

      Danke. :thumbup:
      Guru Meditation #8400000E
    • Moin,
      ich bin neu hier - und beim Thema Drohnen.

      Will mir aber die Mavic Air kaufen - mit dem Ziel sie am 07.02 mit nach Südafrika mitzunehmen (Haftpflicht, Plakette, Erlaubnisse und Verbote in SA soweit grob bekannt)


      Die Frage mit Bitte um Erfahrungswerte:
      - Wie schnell nach Launch gibt es die Drohne auf Amazon? (wie war das bei den bisherigen) Das wäre mein bevorzugter Weg
      - Wie realistisch seht ihr die 8-12 Werktage nach Zahlungseingang bei DJI selbst?

      Gedanke ist sonst bei DJI und Amazon parallel zu bestellen. Wenn DJI schneller ist kann ich die von Amazon zurückschicken ungeöffnet. Wenn nicht muss ich kreativ werden und ggf weiterverkaufen
    • Moin!

      Das dürfte ein Lotteriespiel sein, die Mavic Air bis zum 07.02. in Händen zu halten. Mit viel Glück könnte es klappen. Wenn ich da an die Auslieferung der Mavic Pro denke, die hat sich ewig gezogen und es gab ziemlich viel Frust bei den (Vor-)bestellern. Ich bin ehrlich gespannt, ob das diesesmal besser läuft.

      Probieren kannst Du es natürlich. Nur solltest Du dann jemanden haben, der im Zweifelsfalle während Deines Urlaubs das Paket annehmen - und das zweite zurückschicken - kann, falls es doch nicht reicht.

      OffTopic, daher ausgeblendet:
      Spoiler anzeigen
      Von Deinem Vorhaben, die Mavic in den Urlaub mitzunehmen, würde ich Dir allerdings eher abraten. Da wird nicht viel Produktives dabei herauskommen, wenn Du erst dort anfängst, Dich mit dem neuen Fluggerät ausführlicher zu beschäftigen. Da verbrätst Du viel zuviel Zeit, kannst den Urlaub nicht genießen und im Extremfall geht die Mavic sogar zu Bruch, weil Du noch zu wenig Übung im Umgang damit hast. Bestelle sie lieber nach dem Urlaub und beschäftige Dich dann erstmal in Ruhe damit.

      Grüße, Diet
      Mein Hangar:
      DJI Mavic Pro mit iPhone 6s, Parrot Disco, DJI F450 FlameWheel mit Naza-M V2 und FrSky Taranis, diverses "Kleinvieh" mit vier Propellern
    • Hallo zusammen,
      Was ich nicht ganz verstehe- ?(
      Auf dieser Seite:
      drohnen.de/18028/dji-mavic-air-test/ -
      steht
      "Das Standard-Kit des DJI Mavic Air kostet 849,- Euro (799,- US-Dollar), alternativ gibt es noch eine Combo-Variante mit zusätzlichem Zubehör für 1049,- Euro (999 US-Dollar). Preislich liegt der DJI Mavic Air insofern im Mittelfeld zwischen DJI Mavic Pro und DJI Spark."

      799,- $US sind aber nur 644 ,- € und 999,- $US sind nur 805,- €

      xe.com/fr/currencyconverter/co…mount=799&From=USD&To=EUR

      Wurde hier falschherum konvertiert? ?(
      Also 644€ ist doch ein toller Preis; oder :D
    • Hans-Dieter Jung schrieb:

      ..

      799,- $US sind aber nur 644 ,- € und 999,- $US sind nur 805,- €

      xe.com/fr/currencyconverter/co…mount=799&From=USD&To=EUR

      Wurde hier falschherum konvertiert? ?(
      Also 644€ ist doch ein toller Preis; oder :D
      Da es in den USA je Bundesstaat unterschiedliche Steuern gibt werden die Preise für die Staaten immer ohne Steuern (Tax) angegeben, die kommen erst beim Check-Out on Top. Für Deutschland sind die Preise jedoch immer inkl. 19% UmSt.

      Komisch, diese Fragen wiederholen sich bei jedem DJI-Release aufs neue.
    • Hans-Dieter Jung schrieb:

      799,- $US sind aber nur 644 ,- € und 999,- $US sind nur 805,- €

      Wurde hier falschherum konvertiert? ?(
      Das Thema hatten wir bereits mehrfach und ist auch nicht auf DJI beschränkt.
      Bei uns fallen noch Mwst, Zoll und Pauschalabgabe an. Abgesehen davon gibt es selten einen vom Hersteller weltweit kalkulierten und gültigen Preis, der bekanntlich reduziert über Angebot und Nachfrage gefunden wird, sondern überwiegend regional unterschiedliche, da Angebot und Nachfrage auf einzelnen lokalen Märkten unterschiedlich sein können.
      Guru Meditation #8400000E
    • skyscope schrieb:

      Das Thema hatten wir bereits mehrfach und ist auch nicht auf DJI beschränkt.Bei uns fallen noch Mwst, Zoll und Pauschalabgabe an. Abgesehen davon gibt es selten einen vom Hersteller weltweit kalkulierten und gültigen Preis, der bekanntlich reduziert über Angebot und Nachfrage gefunden wird, sondern überwiegend regional unterschiedliche, da Angebot und Nachfrage auf einzelnen lokalen Märkten unterschiedlich sein können.
      Angebot und Nachfrage sind definitive lokal sehr unterschiedlich.
      Die Nachfrage ist in der USA mit Sicherheit bedeutend hoeher (mehr ungestoerte Flugmoeglichkeiten), als in der EU, muesste also der Preis dort auch hoeher sein, oder .... UST und Zollsind natuerlich zu verstehen (Die Steuer ist im US Preis enthalten). Die Preisdarstellung im o.g. Artikel war nur etwas irritierend fuer mich.

      "Das Thema hatten wir bereits mehrfach und ist auch nicht auf DJI beschränkt."
      Bin recht neu im Copter Sujet und habe hier in der Britgne nicht oft INet-Zugriff, doch danke fuer die Antworten.
      sorry, (AZERTY-Keyboard)

      quadle schrieb:

      Da es in den USA je Bundesstaat unterschiedliche Steuern gibt werden die Preise für die Staaten immer ohne Steuern (Tax) angegeben, die kommen erst beim Check-Out on Top. Für Deutschland sind die Preise jedoch immer inkl. 19% UmSt.
      Komisch, diese Fragen wiederholen sich bei jedem DJI-Release aufs neue.
      Mavic Air


      USD $799
      Shipping:FreeTax:Included
      https://store.dji.com/product/mavic-air?from=dap_unique&pbc=BCQ9HQ1u&pm=custom&vid=38961

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von skyscope () aus folgendem Grund: Vollzitate gekürzt

    • Ich hab meine diesesmal legal und offiziell im Dji Store am 23.1.18 - 17Uhr als Combo mit der Dji-Care bestellt .
      So komme ich wohl auch in den ˋVIP ;) ˋ Sonderstatus : DJI Select & schaue mir das mal 1Jahr an für diese 29€ - ob sich das
      generell überhaupt lohnt am Ende des 1Jahres .
    • habe auch vor 2 Tagen bestellt,
      warten wirs nun mal ab.

      Ich wollte sie im Februar nach Belize mitnehmen, die Rechtslage dort war immer etwas unklar.
      Mittlerweile ist der aktuelle Stand, daß Drohnen bei Einreise beschlagnahmt werden.

      Also eilt es nun auch nicht mehr.....
    • Freitag über Apple bestellt, wegen corporate benefits.
      Lieferung Ende Februar/Anfang März (allerdings kommt das Zeug dann doch oft schneller, als erwartet)
    • Mal ne Frage an die Besteller hier , hat schon jemand seine neue Mavic Air bekommen bzw. Versandinfos von Dji ?

      Mein Aktueller Dji-Status : Ausgeliefert

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DJI-Stammkunde ()