TTRobotix GHOST Quadrocopter: Besser als DJI Phantom2?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: Ab Oktober mußt Du Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • ....da wird ja schon ordentlich Neugierde geweckt, "Haben wollen" ausgelöst und Promotion gemacht.....
      ich denke dass DJI einen ernsthaften Konkurrenten bekommt.....


      Gruß Uwe
    • Angeblich soll es in den kommenden 2-3 Wochen los gehen und der Verkauf starten - ich bin gespannt!

      Zumindest fliegen die Teile schon, wie man sieht - und es sieht auch alles sehr Flugstabil aus. Ich bin dann vor allem auf die Software und die Flugsteuerung gespannt und welche Optionen und Erweiterungsmöglichkeiten man hat beim TT-Robotix GHOST Multicopter
      Willkommen in unserem Forum!
      Hilfe findet ihr hier >> FAQ
    • GeRe schrieb:
      "Hoffentlich bleibt es nicht nur bei Ankündigungen. Vielleicht können wir durch den Konkurrenzdruck auch etwas Verbesserungen bei der SW von DJI erwarten. Wettbewerb hat noch nie geschadet."

      Auf meinen Beitrag vom 31.8. hat bisher keiner reagiert:
      Hochklappbeine für den DJI-Phantom 8o
      Ich würde meine "Erfindung" gerne ausprobieren, aber:
      Wohin mit dem Kompassmodul - hat einer eine Idee ?

      Gruß von DJI-Klaus
    • Ghost-Morpheus "Super-Video-Copter":

      Jaaaaa, so habe ich mir immer als Technik-freak einen Video-Foto-Copter vorgestellt.

      Aber etwas stört mich immer noch:
      Die Landebeine müssen u n t e r den Motorträger-Armen verschwinden,
      siehe Fotos, das geht doch :thumbsup: !!
      Das wäre dann aus meiner Sicht die perfekte "technisch-optische" Lösung :P

      Mit freundlichem Gruß
      DJI-Klaus
      Bilder
      • Hochklapp-Beine3.png

        223,83 kB, 1.024×768, 568 mal angesehen
      • Hochklapp-Beine4.png

        212,74 kB, 1.024×768, 530 mal angesehen
    • TTRobotix GHOST Quadrocopter: Besser als DJI Phantom2?

      Gerade 2 interessante Bilder zum Ghost gefunden. Von der Seite promodel.biz

      Die Follower me Funktion find ich sehr interessant. Und offenbar ist damit auch eine Handyapp verbunden. bin ja mal gespannt wann sie da mehr zu zeigen und wie es mit der Bildübertragung aussieht.
      Bilder
      • ImageUploadedByDrohnen & Multicopter1412949235.493357.jpg

        163,88 kB, 640×418, 917 mal angesehen
      • ImageUploadedByDrohnen & Multicopter1412949255.467467.jpg

        125,28 kB, 640×419, 669 mal angesehen
    • Die wollen wirklich autonomes Fliegen implementieren? Mit Folge-Funktion? Spannend :)

      Ist ja nicht komplett verboten - solange es in Sichtweite ist und man eingreifen kann - ähnlich der Dji Groundstation mit Waypoints..
      Bleibt zu hoffen, daß das dann auch nur im Sinne der gesetzlichen Vorgaben genutzt wird..

      Definitiv illegal für Deutschland wäre schonmal der Hinweis auf Bild 2 mit "No need to carry remote". Diese muss man definitiv immer in der Hand haben - um eingreifen zu können..
      Willkommen in unserem Forum!
      Hilfe findet ihr hier >> FAQ
    • Entspricht haargenau den Spezifikationen von Walkeras neuem Scout X4, der seit anfangs Oktober auf dem Markt ist (Achtung: Walkera bringt bereits Ende Oktober eine Vers. 2 des Scout auf den Markt, offenbar gabs Probleme mit dem GPS), allerdings mit grösserer Zuladung.
    • Tja DJI lt. FPV Portugal soll der Plantom 3 mit folgender Ausstattung daherkommen.

      6S intelligent LiPo
      4K Kamera mit 3 Achs Gimbal
      Integrieter HD Video downlink (Lightbridge)
      Integrierte Waypoints per Datalink
      Komplett neu gestaltete APP mit dem Namen TRIUMPH
      Flightrecorder
      Point of Interest
      Klapplandegestell

      Aber lt. TTE soll kein neues Modell kommen. ?( also was stimmt jetzt :?:
      Ich wollte auf den Phantom 3 warten, dachte er würde zum Weihnachtsgeschäft kommen DJI willst du nicht mein Geld :?: :?: :?:


      Also fassen wir nochmal zusammen

      Der GHOST kann man ab dem 11.11. bei Thunder Tiger Europe bestellen.
      Und es wird zunächst nur das Komplettset geben. Und ein FPV Set wird dann auch in ein paar Wochen lieferbar sein.

      Set Inhalt: GHOST mit 3D Gimbal für GoPro, Fernsteuerung, Lader, 6S 6000mAh LiPo, WiFi Modul, Steuerung per Smartphone, Follow me, Klapplandegestell 1099 €

      Desweitern haben TTE noch ein paar Änderungen in den letzten Wochen vorgenommen
      - Ein größeres Klapplandegestell
      - Akku kann jetzt von Vorne herausgezogen werden
      - Der Akku ist in einer Box untergebracht.
      - Man kann später auch andere Akkus einsetzen, eventuell hat man ja schon welche zuhause.......... ehhh ja die habe ich :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: Und man ist nicht so gebunden wie beim Phantom 2 mit den Akkus....... Also DJI ich sage nur :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:

      Also gucken wir uns zunächst mal dann alle Tests an und wenn DJI bis Februar nichts in petto bzw. nichts anmeldet, dann heisst es wer zuerst kommt malt zuerst (Ghost) du findest schon den Weg zu mir nach Hause ehh ich meine zu mir Home................. 8o 8o 8o 8o 8o 8o
      Na ist die EURO 6 Plakette schon an deinem Dröhnchen ?!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von M@rek ()

    • Der Ghost+ (so der neue offiz. Name) ist ab sofort bestellbar bei Thunder Tiger:

      Ghost+ ohne Gimbal, Kamera: US$ 1'199.--

      Ghost+ mit Morpheus Gimbal für GoPro, ohne Kamera: US$ 1'399.--

      Die Flugzeiten wurden schon mal auf 25 Min. reduziert.....

      Leider warte ich immer noch auf das gross angekündigte Gimbal für die Sony RX100.....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von scory ()

    • Also wer ihn jetzt bestellt ist selber schuld ich würde lieber die Tests mal abwarten. Ausserdem kannst du ihn eh nicht bei Thunder Tiger bestellen weil es keinen Versand nach DE gibt.

      Und komisch lt. TTE bei Facebook schreiben die das er mit Gimbal 1099 € kosten wird. Sonst stellen die den $ gleich mit dem €.

      Desweiteren hat mir heute TTE telefonisch bestätigt das bald auch ein Ghost mit FPV kommen soll.
      Na ist die EURO 6 Plakette schon an deinem Dröhnchen ?!