Came-tv Mini 2 Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: Ab Oktober mußt Du Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Came-tv Mini 2 Probleme

      Ich habe beim einschalten meines came tv mini 2 folgendes Problem, es fängt an zu zittern also die Achse wo man die Kamera dran fest macht fährt die ganze Zeit hoch und runter, die obere Drehachse fährt auch ganz langsam im Kreis, wie kann ich das beheben?

      Gruß Marco
    • Hallo Marco,

      passiert das mit oder ohne montierte Kamera? Ohne Kamera ist das Verhalten komplett normal, weil das Gegengewicht fehlt.
      Wenn es mit Kamera passiert, muß man das Gimbal vermutlich neu kalibrieren? Ist sicher beschrieben, könnte ich mir vorstellen.

      Grüße, Diet
      Mein Kopterzoo:
      DJI Mavic Pro mit iPhone 6s, DJI F450 FlameWheel mit Naza-M V2 und FrSky Taranis, ImmersionRC Vortex285, diverses "Kleinvieh" mit vier Propellern
    • Hi Marco, ich hab mit meinem Gimbal genau das selbe Problem!
      Sobald ich es anschalte, fängt es an zu zittern und sich hin und her zu bewegen.
      Kamera ist montiert.
      Ich denke, irgendwo bei der Kalibrierung oder bei den gesetzten Werten ist irgendwas falsch, finde aber seit Tagen den Fehler nicht.
      Ich hab nicht den Came-TV Mini 2, aber ein sehr ähnliches Gimbal.

      Bist du denn weitergekommen?
      Hast du den Fehler gefunden und beheben können?

      Würde mich über etwas Hilfe meegaaa freuen, komme nämlich absolut nicht weiter!

      Tausend Dank im Voraus.