Der große FPV Racer Thread - Teil 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Aufnehmen tue ich auch nur in 60Hz, aber dass Youtube mittlerweile sogar 2160p60 macht hatte ich noch nicht mitbekommen. Ich dachte bei 4k ist man auf 30Hz begrenzt.
      Meine Session 4 kann über 1080p eh nichts brauchbares. Die 1440p 4:3 Auflösung die sie noch anbietet kommt nach dem beschneiden auf 16:9 auf genau das gleiche heraus. Wenn ich eine Kamera hätte die in 4k filmen könnte, dann würde ich dafür aber schon 30Hz in Kauf nehmen. Mit ND-Filter und zur Not etwas Motion Blur beim editieren, finde ich das dann auch nicht ganz so schlimm. Aber out-of-the-box 30Hz Material von einer Gopro ist mit der kurzen Belichtungszeit wirklich extrem anstrengend für die Augen.

      Wenn ich dein Video in 1080p60 streame sieht es genau so übel aus wie meine. Ab 2m Entfernung ist das Gras nur noch grüner Matsch. 1440p ist besser, aber auch zu 2160p ist nochmal eine deutliche Besserung zu sehen. Aber meine Internetverbindung im Büro dropt auch schon ab 1440p frames.

      Ich bin noch am testen ob ich direkt 4k editiere. Oder ob ich komplett in 1080p arbeite und erst nach dem export mit handbrake hoch skaliere.
    • Habe gerade festgestellt das die Graphene mit 4C geladen eine viel bessere Spannungslage haben und ich richtig lange Vollgas geben kann bis zu Battery Low Warnung.
      Plus an Masse, das knallt Klasse!
    • Welcome back, X210!

      Der im Weizenfeld verlorene Sohn ist back. Zwar ohne Lipo, dafür aber mit Foxeer Box. :)
      Gefunden hat ihn ein 16 Jahre alter Labrador-Mischlings-Opa, deren Frauchen ausnahmseweise mal eine Abkürzung übers Feld entlang der Baumreihe gemacht hatte. Dabei schnüffelte und stubbste der neugierige Hund derart interessant am Kopter, dass Frauchen neugierig und fündig wurde, und ihren Fund beim ca. 25 Jahre alten Sohnemann abgab. Der entdeckte die Plakette und den Rest der Geschichte kennt ihr bereits.
      Und wieder rettet mir Dobrindts Plakettenpflicht den Ar***, bzw. bringt mir einen "Lost Kopter" wieder. Soviel zum Thema Politik kann nicht auch positiv :D
      Ob die Foxeer Box nach Monaten Wind und Wetter noch funzt, wird sich zeigen. Immerhin laden lässt sie sich aktuell.
      EDIT: Sie funzt 1A! :thumbsup:
      Da in der Box die HD-Aufnahme vom schicksalshaften Flug steckte, war ich natürlich gespannt zu erfahren, wo verdammt nochmal der runtergekommen ist, so dass wir ihn trotz mehrmaligen Suchens mit mehreren Personnen nicht gefunden haben. Und tja, nach Angucken der Aufnahmen frag ich mich ernsthaft: waren wir alle blind? ?( :S
      Aber seht selbst...

      Der Ausreißer wird die Tage auseinander gebaut und genau unter die Lupe genommen. Mal schauen, was davon noch funzt und was nicht.
      Jetzt erstmal das Happy End genießen ^^
      Wieso nennt man Korruption bei uns in D eigentlich "Lobbyismus"?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von aTh3IsT ()

    • Hi @aTh3IsT in der DVR Aufnahme war aber nicht zu sehen das nochmal ordentlich Schub gegeben hast, nachdem zu zwischen den beiden Bäumen durchgeflogen bist und das Videobild weg war ;)
      Plus an Masse, das knallt Klasse!
    • Jup...ich mach mir mal den Spaß und leg die Aufnahmen die Tage mal zusammen...ich hätte ja schwören können, dass der raus aufs Feld ist und irgendwo mitten drin liegt und nicht am Rand bei der Baumreihe. Aber wie war das noch? Hinterher ist man immer schlauer. ;)
      PS: Mit 5V über USB lässt sich der F405 mit BF verbinden. Lipo mach ich erst, wenn alles auseinander gebaut und gereinigt ist, auch wenn er nicht sonderlich schmutzig ist. Hab ein gutes Gefühl (außer bei 2 Motoren, die stark rasseln).
      Wieso nennt man Korruption bei uns in D eigentlich "Lobbyismus"?
    • Und ich hatte vermutet am Rand aber bei den Baum wo du nochmal aufgestiegen bist nicht noch einen ganzen Baum weiterer links.
      Und immer schön den Smoke Stopper dazwischen beim Funktionstest :thumbup:
      Plus an Masse, das knallt Klasse!
    • Mal freundlich angefragt: kann mir jemand (natürlich nicht umsonst) einen 30Grad-GoPro- und einen VTX-Antenna-Mount für den TBS Source One drucken? Eventuell sogar in rot oder schwarz? Soll mein zweiter Freestyle-Frame werden, aber dazu bedarf es noch eben dieser beiden Addons.
      Thingi-Files habe ich bereits, nur halt keinen Drucker... :|
      Wieso nennt man Korruption bei uns in D eigentlich "Lobbyismus"?
    • @aTh3IsT bevor ich mir selber einen drucker geholt habe, habe ich immer bei richard drucken lassen (fpv customs). kann ich nur empfehlen.
      leider habe ich im moment fast null zeit, sonst würde ich das für dich drucken.
      vielleicht ja der @Dieselfan....der sucht bestimmt noch objekte um erfahrungen zu sammeln. :D
    • Wenn du mir die STL-Files oder den Link zu Thingiverse schickst, kann ich dir das drucken. Schwarz, rot oder orange habe ich als TPU da.

      Grüße,
      Andreas

      Edit sagt: PLA habe ich auch in rot und schwarz da, wenn's kein Flex sein soll.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von emilio () aus folgendem Grund: Ergänzung

    • Moin Moin,

      gibt es irgendeinen Trick um die Betaflight einstellungen am Quad direkt zu speichern? habe den RacerStar F3S 30 A verbaut und geflasht auf Betaflight 3.5.1. Wenn ich mit YAW und PITCH ins Menü gehe, kann ich machen was ich will. Er speichert das Raceband einfach nicht. Weder EXIT / SAVE - EXIT / SAVE - REBOOT bringen irgendwas. Wollte dann mal testen ob sich eventuell auch mehr Watt einstellen lässt, aber auch dort ist alles wieder auf original sobald ich Akku raus und wieder reingesteckt habe.

      Und wenn ich schon dabei bin, hab jetzt den ersten Copter soweit fertig gebaut. nochmal danke an alle Hilfestellungen ;) gibt es einen Grund warum das Kamerabild nach einer gewissen Zeit aus geht, im reinen akku-betrieb. Sobald aber die Motoren laufen (ohne props) scheint es zu funktionieren, okay also nach ner längeren weile schaltet sich auch dort das Videobild ab :( aber die Verbindung zur Taranis besteht weiterhin. Der Kopter reagiert also noch auf Eingaben ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Vala ()

    • Moin Vala.

      Vala schrieb:

      gibt es irgendeinen Trick um die Betaflight einstellungen am Quad direkt zu speichern?
      Jup, nennt sich "SmartAudio". ;) Welchen VTX haste denn verbaut? Nur wenn dieser S-Audio-fähig ist und du das Audio-(oder beim Tramp Telemtrie-)kabel auf ein freies TX-Pad angelötet hast und in BF den entsprechenden UART aus SmartAudio eingestellt hast, funzt die Umstellung des Kanals mittels OSD oder LUA.
      Wieso nennt man Korruption bei uns in D eigentlich "Lobbyismus"?
    • so das mit dem videosignal beim verbauten PandaRC Mini5804 5.8G 48CH 0/25/100/200mW Switchable FPV Transmitter, das verloren geht hat sich auch geklärt:

      These video transmitters aren't designed to stay running without airflow for a period of time. After a couple minutes they'll shut down due to the high temperature. They need to be in the air.
    • Hi zusammen,
      Mein 6s fähiges Bastelprojekt für die Wintertage ist komplett.

      Werde es über den Winter zwar erstmal nur mit vorhandenen 4s Akkus testen und fliegen und erst nach dem Winter neue 6s Akkus einkaufen.

      Ich hoffe mal dass ich alles ans laufen bekomme, speziell bei der Runcam Split betrete ich relatives Neuland, aber auch die Blackbox Geschichte von Matek F722 ist neu für mich.

      Bin mal echt gespannt wie gut das alles klappt und wie der Kopter hinterher so fliegt.
      Bilder
      • AE7E4E7E-4A7E-4748-A82B-8B41BCA1670F.jpeg

        207,15 kB, 1.024×768, 17 mal angesehen