Fischland Darß - Panoramen aus der Luft

    • Panorama

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Fischland Darß - Panoramen aus der Luft

      Ich habe mal, zur besseren Übersichtlichkeit, eine kleine Webseite vom Fischland Darß angelegt, auf der einige Panoramen verlinkt sind :)
      War echt 'ne menge Arbeit :) :!:
      Zugehöriger Ort

      L21, 18375 Wieck a. Darß, DeutschlandAlle Orte anzeigen

    • Eine schöne Arbeit, Jens, doch mit der Nachbearbeitung hättest Du Dir schon etwas mehr Mühe geben können. Stitching-Fehler und schiefer Horizont sind in kurzer Zeit zu beheben. ;)



      Der erste Screenshot erinnert mich an Aufnahmen einer Wasserhose. ^^
    • aerofan schrieb:

      Eine schöne Arbeit, Jens, doch mit der Nachbearbeitung hättest Du Dir schon etwas mehr Mühe geben können. Stitching-Fehler und schiefer Horizont sind in kurzer Zeit zu beheben. ;)



      Der erste Screenshot erinnert mich an Aufnahmen einer Wasserhose. ^^
      Danke @aerofan,
      Mit der Korrektur, das ist, zumindest bei Panoramastudio 3 Pro, nicht so einfach. Irgendwie sind die Bilder nach dem Zusammenfügen so überlagert, das ich beim Verschieben nicht erkennen kann, was passiert und wie das wirkliche Ergebniss aussehen würde. Das sehe ich immer erst nach der Funktion Berechnen/Zuschneiden, was jedes Mal recht lange dauert. Ich habe echt z.T. viele Stunden daran gesessen und versucht das möglichst genau hinzubekommen, aber irgendwann geht dann auch die Lust ;) . Welche Software verwendest Du?

      Mir ist noch aufgefallen, dass DNG's, im Vergleich zu den selben JPG's, irgendwie immer etwas unscharf sind. Deshalb habe ich irgendwann die JPG's verwendet. Weiß jemand woran das liegt, dass die DNG's unscharf sind, bzw. ob/wie ich erreichen kann, dass die auch scharf werden?
    • Hallo Jens,

      ich verwende PTGui_Pro_11_beta_9 64bit, meines Erachtens die beste Stitching-Software. Seit ich Panoramen stitche, habe ich viele andere Programme als Versuchsversionen ausprobiert. Aber auch kostenlose Programme wie Hugin, Autostitch und ICE. Deren Funktionen kommen aber nicht an die Möglichkeiten heran, die mir PTGUi seit vielen Jahren bietet.

      Wenn Du mir mal die RAW-Bilder eines Panoramas senden kannst, zeige ich Dir gern in einem Screencast, wie schön die manuelle Bearbeitung von Problemzonen mit wenig brauchbaren automatisch gesetzten Kontrollpunkten funktioniert.

      Dazu kann ich Dir die Login-Daten für einen speziellen FTP-Upload-Ordner auf meinem Webspace geben.

      Ein Video habe ich mal zum Thema "Stitching von blauem Himmel" gemacht.



      DNGs (Plural ohne Apostroph :) ) sind ja RAW-Dateien, die noch keine kamerainternen Optimierungen durchlaufen haben. Je nach Betrachterprogramm sehen die immer etwas unscharf und kontrastarm aus. RAW-Dateien "entwickele" ich in Lightroom und speichere sie als TIFF ab. Damit es in PTGUi schneller geht, auch mal als JPG.

      Du kannst aber auch andere, kostenlose RAW-Konverter benutzen.

      Grüße

      Harald

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von aerofan ()

    • Hallo @aerofan
      danke für Deine ausführliche Antwort :)
      PTGui Pro habe ich schon mal getestet, aber leider bin ich damit nicht mal bis zum 1. Panorama gekommen - zu viel (nur) Englisch und zuviele extra Fenster ;) ?( :S
      Ich würde gern mal sehen, wie das aussieht, wenn Du das machst und Dir gerne mal die Bilder von dem Weststrand uploaden. Den habe ich übrigens nochmal, mit viel Zeit, überarbeitet und es sieht jetzt zumindest etwas besser aus, aber ist sicher nicht perfekt :) ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Jens Wildner ()