Disc Golf Videos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Disc Golf Videos

      Hallo zusammen,

      wir sind ein kleiner Disc Golf Shop aus Kellinghusen (Schleswig-Holstein). Wir sind sehr "videobegeistert" und drehen regelmäßig kleinere Sportvideos. Allerdings immer auf dem Boden. Neurdings haben die Disc Golf Drohnenvideos auch in unserem Sport Einzug gehalten. Und wir sind mehr als nur fasziniert! ;) Vor kurzem haben wir ein Video entdeckt, bei dem ein US Drohnenpilot sich im Flug direkt hinter die fliegende Disc gesetzt hat und alles gefilmt hat. Das war UNGLAUBLICH und seither sind wir im Drohnenfieber.

      Zur Anforderung: Disc Golf Scheiben fliegen zwischen 60 - 80 kmh. Deine Drohne sollte also über die entsprechende Power verfügen. ;) Prima wäre es natürlich auch, wenn wir an einem Ort mit Hindernissen filmen könnten (vielleicht ein Waldbereich mit großzügigen Schneisen, so dass für die Drohne auch keine Gefahr besteht). Auch sollte die Videoqualität natürlich ansehnlich sein. ;)

      Wir suchen jemanden, der aus Schleswig-Holstein oder Hamburg kommt und Lust und Zeit hätte, sich an einem Wochenende mal ganz "unverbindlich" mit uns zum Filmen zu treffen. Da unser Gewerbe eher unter "Liebhaberei" fällt, können wir jedoch leider kein Honorar zahlen. Was wir aber bieten können ist ein spaßiger Tag mit lockerem Zusammensein, gegenseitigen Erfahrungsaustausch sowie ein anschließendes "All You Can Eat Menü bei Bürger****". Und natürlich würden wir auch gerne mit dir zusammen ne Runde Golfen.

      Weitere Infos zu Disc Golf unter www.hyzer.de

      Wir würden uns freuen, wenn jemand von euch aus der Nähe Lust hätte, mit uns was zu starten. Wird bestimmt fett werden... ;)
    • Hallo!

      Klingt spannend! Meine Krankengymnastin hat mir vor längerer Zeit auch mal davon vorgeschwärmt und hier ganz in der Nähe gibt es sogar einen Course (Reutlingen). Aber ich bin noch nicht dazu gekommen, dort mal vorbeizuschauen.

      Wenn ich mir das Video auf Eurer Homepage anschaue, dann macht es in meinen Augen eher wenig Sinn, das im Wald mit einer Drohne zu filmen. Erstens dürfte das die Konzentration der Sportler nicht unerheblich stören und dann muß der Pilot seinen Racer (denn nur damit wird das funktionieren) absolut perfekt beherrschen. Außerdem dürfte in den meisten Wäldern ein Flugverbot herrschen wegen Natur- oder Landschaftsschutzgebieten.
      Sofern es erlaubt ist und ein Pilot sich das zutraut, könnte man natürlich mal einen Versuch wagen ... allerdings nicht bei Regen. Das mag die Elektronik nicht

      Grüße, Diet
      Mein Hangar:
      DJI Mavic Pro mit iPhone 6s, Parrot Disco, DJI F450 FlameWheel mit Naza-M V2 und FrSky Taranis, diverses "Kleinvieh" mit vier Propellern
    • Hey Diet,

      vielen Dank für deine Rückmeldung. Disc Golf für "therapeutische" Zwecke einzusetzen, ist sicherlich keine schlechte Idee - zumal ihr die körperliche Aktivität in eurem Sport ja geschickt auf ein Minimum reduziert habt. ;)))

      Aber Spaß beiseite - hatten wir vergessen zu erwähnen: Es soll natürlich kein Wettkampf oder auf einem öffentlichen Parcours gefilmt werden. Wir haben eigenes Korb-Equipment und würden uns dann eher einen "ruhigen" Ort ohne Passanten aussuchen. Wald wäre (sofern erlaubt) natürlich klasse, dann aber in offenen Bereichen. Eher dachten wir an großflächige Felder mit Heuballen, oder vereinzelten Bäumen. Halt mit nen paar Sachen fürs Auge. Es geht uns hauptsächlich darum, schöne Aufnahmen zu machen. Auch sind wir sehr an Videobearbeitung - insb. Grading - interessiert, so dass man sich da auch schön austauschen könnte...

      lg & schönen Abend
      Janis

      PS: Reutlingen - sieht ja vielversprechend aus, ist ja aber leider nicht mal eben um die Ecke... ;)
    • Hyzer Disc Golf Shop schrieb:

      wir sind ein kleiner Disc Golf Shop aus Kellinghusen (Schleswig-Holstein). Wir sind sehr "videobegeistert" und drehen regelmäßig kleinere Sportvideos. Allerdings immer auf dem Boden. Neurdings haben die Disc Golf Drohnenvideos auch in unserem Sport Einzug gehalten. Und wir sind mehr als nur fasziniert! ;) Vor kurzem haben wir ein Video entdeckt, bei dem ein US Drohnenpilot sich im Flug direkt hinter die fliegende Disc gesetzt hat und alles gefilmt hat. Das war UNGLAUBLICH und seither sind wir im Drohnenfieber.

      Kannste mal das Video dazu posten, was euch so besonders begeistert hat? Einfach YouTube Link hier
      reinknallen (falls vorhanden) - Grüße aus Hamburg ;)
    • Hey lutz,

      **** Video finden wir nicht mehr - war auf Insta. - weißt ja 5 Minuten später ist schon wieder alles Geschichte. Da war aber nochwas, was uns echt umgerissen hat:



      Kennste bestimmt. ;) Unglaublich wie der Kollege den Zug penetriert und die Video Qualität ist für die kleine Drohne auch echt beachtlich! Aber jetzt mal zurück zu unserem Disc Golf Videoprojekt. Es wäre zwar geil, aber es muss keine "Racingdrohne" sein. Im Vordergrund sollen Videoqualität und Ästhetik stehen - und natürlich der Spaß... ;)


      In Itzehoe (40min vor Hamburg) gibt es ein recht abgelegenes Gewerbegebiet mit alten Industriegebäuden und jeder Menge Graffity. Das würde sich bestimmt lohnen... ;)

      lg
      Janis