Blade 350 QX 3 Rückkehrfunktion RTH funktioniert mit meiner Spektrum DX6 Gen 3 nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Blade 350 QX 3 Rückkehrfunktion RTH funktioniert mit meiner Spektrum DX6 Gen 3 nicht

      Kopter Blade 350 QX3 mit Sender Spektrum DX6 Gen 3


      Hallo Kopterfreunde,

      die Rückkehrfunktion RTH funktioniert mit meiner Spektrum DX6 Gen 3 nicht.
      Welche Einstellungen muß ich vornehmen damit die Rückkehrfunktion RTH einwandfrei funktioniert und
      was muß ich beachten?

      Vielen Dank vorab für Eure Nachrichten.

      Allzeit guten Flug
      DJIP3A
    • Dieselfan schrieb:

      Kanal 5 (Gear) muß bei RTH auf -100 stehen, LEDs flashen rot.
      Schaue es Dir auf dem Servo-Monitor der DX6 an.
      Vielen Dank, aber keine Funktion bei mir.
      Folgende Einstellungen im Anhang sind aktiv.
      Bilder Servo-Monitor Schalter Aus und Schalter An.


      Gruß
      DJIP3A

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DJIP3A () aus folgendem Grund: Ein doppeltes Bild gelöscht und das zugehörige Bild nachträglich übertragen.

    • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DJIP3A () aus folgendem Grund: Dieselfan Info zum letzten Bild: Schalter A auf RTH An. Weitere Problematik: In der Schalterstellung Schalter A RTH An, also eingeschaltet, blinkt der Kopter nicht rot sondern bleibt im eingestellten Smart Mode dauernd grün, also keine Veränderung in der Anzeige nach dem Start.  Der Schalter B hat 3 Stufen. Schalte ich auf die 3. Stufe (Bezeichnung 2) gehen die Motoren aus.  Ich habe auch noch festgestellt, daß die programmierte Ausschaltung der Motoren auf dem Bindeknopf I anfangs funktionierte und jetzt nicht mehr.  Was sind die Fehlerursachen?  Vorab vielen Dank für Eure Bemühungen.  Allzeit guten Flug  Gruß  DJIP3A

    • Mhm, schwieriges Unterfangen.
      Woher stammt die SPM?
      Was hast Du verändert, wenn nunmehr die Motoren mit Bindeknopf nicht mehr stoppen?
      Kannst Du in den AP-Modus schalten?

      Fernerhin erinnere ich mich, es gab/gibt unterschiedliche DX6-en. Und ob man bei allen die Schalter frei zu den Kanälen wählen kann? Da bin ich mir auch nicht sicher. Das nur nebenbei.
      Habe die DX9 und da funktioniert das.

      Du hast nicht noch die eigentlich dazugehörende DX4? Damit könnte man zumindest den RC oder den QX ausschließen.
    • Dieselfan schrieb:

      Mhm, schwieriges Unterfangen.
      Woher stammt die SPM?
      Was hast Du verändert, wenn nunmehr die Motoren mit Bindeknopf nicht mehr stoppen?
      Kannst Du in den AP-Modus schalten?

      Fernerhin erinnere ich mich, es gab/gibt unterschiedliche DX6-en. Und ob man bei allen die Schalter frei zu den Kanälen wählen kann? Da bin ich mir auch nicht sicher. Das nur nebenbei.
      Habe die DX9 und da funktioniert das.

      Du hast nicht noch die eigentlich dazugehörende DX4? Damit könnte man zumindest den RC oder den QX ausschließen.
      Was ist die SPM?

      Einige wichtige Punkte muß ich noch zur Gesamtbeurteilung der Problematik nennen.
      1. Der Blaue Mode auf Schalter A gelegt funktioniert.
      2. Der Rote Mode auf Schalter F gelegt funktioniert.
      3. Der Grüne Mode standardmäßig auf Schalter B Stellung 0
      4. Der Lila Mode standardmäßig auf Schalter B Stellung 1
      Aber jetzt:
      5. Der standardmäßige RTH Mode auf Schalter B Stellung 2 FUNKTIONIERT NICHT
      MOTOREN WERDEN ABGESCHALTET

      Vielleicht erklärt sich aus dieser Konstellation die Problematik.

      Vorab vielen Dank für Eure Bemühungen.

      Gruß
      DJIP3A
    • .spm - Datei ist praktisch die Konfigurationsdatei (auf SD-Karte).

      Im Werkszustand gibt es nur 3 Modi, gn=AM, lila=AP und rt-flash=RTH.
      Ergo, hat da jemand gespielt zusätzlich mit Agility- und Stability-Mode.
      Und genau daran wird es liegen.
      Bring das Teil mal wieder auf besagten Werkszustand und teste dann.

      PS: Schön wäre zudem, wenn Du auf meine Fragen antworten könntest. ;)
      Ich habe nämlich das Gefühl, dass Dein letzter Post z.Bsp. "nur" eine Kopie ist.
    • Dieselfan schrieb:

      .spm - Datei ist praktisch die Konfigurationsdatei (auf SD-Karte).

      Im Werkszustand gibt es nur 3 Modi, gn=AM, lila=AP und rt-flash=RTH.
      Ergo, hat da jemand gespielt zusätzlich mit Agility- und Stability-Mode.
      Und genau daran wird es liegen.
      Bring das Teil mal wieder auf besagten Werkszustand und teste dann.

      PS: Schön wäre zudem, wenn Du auf meine Fragen antworten könntest. ;)
      Ich habe nämlich das Gefühl, dass Dein letzter Post z.Bsp. "nur" eine Kopie ist.
      Ersteinmal vielen Dank für Deine Erklärung.
      Ich werde die RC wieder auf Werkszustand bringen, da ich wohl bei der Programmierung
      zuviel durcheinander gebracht habe. Der Kopter flog in den drei Modi einwandfrei - nur der RTH Mode funktioniert nicht.
      Ich habe einen neuen Bind-Schalter angefordert, da dieser keine Funktion an meiner RC hat.
      Nein, mein letzter Post ist keine Kopie von anderer Quelle.

      Ich werde zeitnah berichten.

      Nochmals vielen Dank

      DJIP3A
    • Dieselfan schrieb:

      ?( ?( ?( Zitat: Der Kopter flog in den 3 Modi einwandfrei - nur der RTH-Mode funkioniert nicht ...

      Ja was denn nun? RTH ist einer der drei Werksflugmodi.

      Jouh, berichte mal.
      Du hast natürlich Recht mit Deiner Aussage. Ich habe mich diesbezüglich nicht vollständig korrekt ausgedrückt.
      Fakt war zur Anfangszeit die Konfiguration siehe meinen Thread vom 05.06.2018 mit drei Modi GRÜN, LILA, BLAU die auch einwandfrei funktionierten.

      Die aktuelle Konfiguration ist eine Neuanlage des Kopters mit der Standard SPM Datei von Horizon Hobby.

      Ich habe die SPM-Datei von Horizon Hobby in der Spektrum DX6 geladen und getestet.
      Der Test erfolgte mit laufenden Motoren, der Kopter war nicht in der Luft.
      Feststellung:
      RTH läßt sich durch den Schalter B auf der Position 2 nicht aktivieren
      SONDERN GANZ FATAL - DIE MOTOREN WERDEN ABGESCHALTET ! Wert -100
      Mode Grün Schalter B Position 0 ist OK (GPS wird gesucht und auch gefunden mit positivem Quittungston)
      Mode Lila Schalter B Position 1 ist OK (Blinkt Lila)
      Der ausgetauschte neue Binde-Knopf schaltet die Motoren mit Wert -130 ordnungsgemäß ab.
      Im Netz gibt es unterschiedliche Konfigurationsbeschreibungen, mal mit, mal ohne Mischer und oder direkte Schalterprogrammierung etc.

      Da ich jetzt aktuell die Standardkonfiguration von Horizon Hobby installiert habe und auch keine zusätzlichen
      Änderungen durchgeführt habe, möchte ich nur zusätzlich
      1. RTH nutzen
      2. BLAUER Mode nutzen
      Aktuelle Konfiguration:

      Welche Einstellungen muß ich vornehmen bzw. ändern?

      Vorab recht herzlichen Dank für Eure Bemühungen und Rückmeldungen.
      Gruß
      DJIP3A
      Bilder
      • 20180611_144606.jpg

        77,93 kB, 576×768, 53 mal angesehen
      • 20180611_144820.jpg

        146,15 kB, 1.024×768, 61 mal angesehen
      • 20180611_165221.jpg

        69,22 kB, 576×768, 60 mal angesehen
      • 20180611_165254.jpg

        78,48 kB, 576×768, 57 mal angesehen
      • 20180611_165600.jpg

        76,58 kB, 576×768, 54 mal angesehen
      • 20180611_165620.jpg

        77,74 kB, 576×768, 63 mal angesehen
      • 20180611_165654.jpg

        100,24 kB, 1.024×768, 53 mal angesehen
      • 20180611_171755.jpg

        72,45 kB, 576×768, 60 mal angesehen
      • 20180611_171810.jpg

        112,52 kB, 1.024×768, 57 mal angesehen
      • 20180611_174643.jpg

        80,08 kB, 576×768, 61 mal angesehen
    • Dieselfan schrieb:

      So, nun mal langsam. ;)
      Schalter B in Pos.2, blinken die LEDs rot?
      Dazu mußt Du die Motoren nicht gestartet haben.
      Hallo Dieselfan,

      vielen Dank für Deine Nachricht.
      Ich habe den Kopter im Haus, d.h. ohne GPS-Empfang getestet (nur zur vollständigen Information)
      Ergebnis:
      Schalter B Pos. 2 die LEDs blinken schnell ROT
      Smart Mode Schalter B Pos. 0 Grüner Mode blinkt normal da GPS-Suche ist OK
      Mode Schalter B Pos. 1 Lila Mode blinkt normal ist OK

      Gruß
      DJIP3A
    • Dieselfan schrieb:

      Fein, dann passt es ja.

      Du hast das dtsch. Manual, Seite 11 gelesen?
      Safe Circle, Ausrichtung des Copters etc.?

      Ich denke mal, da liegt Dein Problem. ...
      Geh' auf ein freies Feld, teste und berichte. ;)
      Dann bin ich vorerst zufrieden.
      OK, das werde ich natürlich testen und berichten.
      Seite 11 im Manual ist mir bekannt.

      Nochmals vielen Dank für Deine Bemühungen und Deiner stetigen Hilfsbereitschaft.

      Gruß
      DJIP3A
    • Dieselfan schrieb:

      Fein, dann passt es ja.

      Du hast das dtsch. Manual, Seite 11 gelesen?
      Safe Circle, Ausrichtung des Copters etc.?

      Ich denke mal, da liegt Dein Problem. ...
      Geh' auf ein freies Feld, teste und berichte. ;)
      Hallo nochmals,

      mit welchem Schalter aktiviere ich dann den RTH mit Schalter B auf Pos. 2 ? Dann stoppen doch die Motoren in der Luft oder etwa nicht?
      Oder mit dem Schalter D Kanal 6 auf Pos. 0 ist -100% oder Pos. 1 ist 0% ? oder Pos. 2 ist 100% ?

      Vielen Dank vorab

      Gruß
      DJIP3A
    • Dieselfan schrieb:

      Was willst Du mit Schalter D???
      Schalter B = Kanal 5 = Modi-Schalter = Werkseinstellung!!!

      Nein, bei RTH fliegt der Copter zurück zum Home-Point, landet und schaltet dann erst die Motoren ab.
      Hallo Dieselfan,

      vorab Danke.
      1. Der Schalter D wird durch die Standardkonfiguration, wie ich anfangs geschrieben habe, automatisch mit den von mir beschriebenen Werten der einzelnen Schalterpositionen belegt.
      2. Warum schaltet der Kopter dann bei Schalter B Pos. 2 die Motoren ab ? Das habe ich doch mehrmals mit laufenden Motoren (nicht im Flug bzw. in der Luft) getestet?

      Das verstehe ich nicht. Verhält sich denn der Kopter in der Luft anders wenn ich den Schalter B auf Pos. 2 stelle und führt er dann einen RTH aus ?
      Ich riskiere doch dann eine Motorabschaltung in der Luft mit Absturz.

      Gruß
      DJIP3A
    • Du schriebst, Du kennst das Manual ...? ?(
      Steht da irgend etwas, dass Schalter D zur Flug-Modi-Wahl genutzt wird???
      Logisch, dass alle Schalter, Sticks und Schieber = Kanäle 1 bis 6 mit Werten, Parametern werksseitig belegt sind.

      Öhm, doofe (provozierende ;) ) Gegenfrage.
      Was sollte denn der Copter Deiner Meinung nach im RTH-Modus tun, wenn er vor Dir steht, Safe Circle nicht eingerichtet ist und wenn es gut kommt, sogar kein GPS hat???

      Looogisch, er merkt ja, dass er steht (sich nicht in der Luft bewegt). Ergo ... Er erledigt die letzte Aktion eines RTH und schaltet die Props ab.
      Ich erinnere an meinen Post #13.
      Du mußt zum Testen den Copter ja nicht auf Ü30 Meter Höhe bringen. 1,5-2 mtr. sollten gut genügen. Fliege den Vogel 15-20 mtr. in dieser Höhe von Dir weg und lege dann B auf 2.

      Sag, bist Du den QX überhaupt schon 1x geflogen? :whistling:
    • Dieselfan schrieb:

      Du schriebst, Du kennst das Manual ...? ?(
      Steht da irgend etwas, dass Schalter D zur Flug-Modi-Wahl genutzt wird???
      Logisch, dass alle Schalter, Sticks und Schieber = Kanäle 1 bis 6 mit Werten, Parametern werksseitig belegt sind.

      Öhm, doofe (provozierende ;) ) Gegenfrage.
      Was sollte denn der Copter Deiner Meinung nach im RTH-Modus tun, wenn er vor Dir steht, Safe Circle nicht eingerichtet ist und wenn es gut kommt, sogar kein GPS hat???

      Looogisch, er merkt ja, dass er steht (sich nicht in der Luft bewegt). Ergo ... Er erledigt die letzte Aktion eines RTH und schaltet die Props ab.
      Ich erinnere an meinen Post #13.
      Du mußt zum Testen den Copter ja nicht auf Ü30 Meter Höhe bringen. 1,5-2 mtr. sollten gut genügen. Fliege den Vogel 15-20 mtr. in dieser Höhe von Dir weg und lege dann B auf 2.

      Sag, bist Du den QX überhaupt schon 1x geflogen? :whistling:
      Hallo Dieselfan,

      vorab, der RTH und alle anderen standardmäßig eingestellten Modi funktionieren einwandfrei. :)
      Nochmals herzlichen Dank für Deine Geduld und Klarstellungen.

      Ich habe mittlerweile verstanden, daß der Kopter erkennt ob er in der Luft steht oder fliegt oder auf dem Boden steht.
      Die Erklärung hierfür ist u.a. die automatische Motorenabschaltung nach automatischer RTH Landung.
      Eine weitere Erklärung ist die Fluglageerkennung IMU wobei die Werte im Flug gegenüber den Werten im Stand auf dem Boden unterschiedlich sind.
      Zumindest ist die technische Abhandlung des RTH nicht klar und eindeutig im Manual für jeden Anfänger ersichtlich und nachvollziehbar beschrieben, weil sich logischerweise die Frage zwangsläufig stellt ob sich die Motoren bei Schalter B Pos. 2 auch in der Luft abschalten.

      Jetzt werde ich noch den Stability Mode "Blauen Mode" programmieren und danach keine Änderungen mehr vornehmen. Flugmodell auf SD Karte speichern und fertig.

      Gruß
      DJIP3A