Flight Director

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Flight Director

      Hallo zusammen,
      wer benutzt für schnelle Video Schnitte den Parrot Flight Director? Habe mal ne Frage inwiefern man hier ev. auch "Fremdformate", mit zusammenschneiden kann.
      d.h. ich habe von einer Oldtimer Tour Videomaterial vom Handy sowie von der BB2 -

      Kann ich das Videomaterial vom Handy ev. auch damit zusammenschneiden??

      Danke Euch schon mal
    • Ich persönlich benutze den flightdirector nicht ist ja im prinzip ein normales schnittprogramm. 20 € sind meiner meinung nach einfach zuviel!
      Einziger Vorteil:daten der drohne (Geschwindigkeit, Höhe und so weiter)
      Geht mit diversen kostenlosen programmen aber auch.
      Ich glaube ehrlich gesagt nicht das du damit irgenwelche anderen videos bearbeiten kannst
      Aber ich glaube es gibt viele bessere schnittprogramme(sogar kostenlos) ;)
    • Ich würde lieber die Videos auf dem Computer schneiden als auf einem Handy herum zu daddeln. Wenn es nichts kosten soll, gibt es dafür etliche Downloads, die es 10 mal bessere Ergebnisse auch aus verschiedenem Quellmaterial bringen. Ob der Parrot Flight Director überhaupt andere Formate als die automatisch mit Namen generierten H264 Files auf der Drohne wuppen kann, bin ich überfragt. In der Grundversion 15 Sekunden Clips und wenn man bis 3 Minuten Clips und einige Gadges mehr haben will, braucht man die Premiumversion für 20,- Euro... das geht besser, länger und umsonst.

      chip.de/news/Videos-schneiden-…deoschnitt_101877394.html
      computerbild.de/download/VSDC-Free-Video-Editor-9561489.html

      Und wenn man es unbedingt auf dem Smrtphone machen will, gibt es auch dafür kostenlose Apps für iOS oder Android die mehr können und logischer zu bedienen sind als der Parrot Flight Director.

      computerbild.de/fotos/Videosch…est-Android-11454968.html
    • Danke Euch schon mal für die Tipps. Ich habe mich im verg. Jahr auch mal mit Filmora Wondershare beschäftigt. Ist nicht so schlecht....
      was mir halt am Director gefallen hat, ich konnte einfach mal 2,5 min. schnell zusammenschneiden und mit etwas Musik einer Gruppe zeigen, wo ich am Nachmittag unterwegs die Aufnahmen gemacht hatte.
      Ist simpel und es kommt schon mal was dabei heraus......

      Ein HighEnd Schnittprogramm bestimmt nicht.....

      DANKE nochmals
      Hardy