Lofoten & Nordland - Das Video

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Lofoten & Nordland - Das Video

      Nun doch schneller als gedacht ist das zum Urlaub gehörige Video fertig geworden, aus 2 Wochen Lofoten und Nordland :D

      Erwähnenswert könnte für manche noch sein, dass ich mit meinem Phantom 4 Pro durchweg GPS-/Kompassprobleme hatte, woraufhin dieser (beinahe) unkontrolliert hin- und herflog und der Gimbal vollkommen verdreht wurde. Lediglich durch Fliegen im Atti-Mode konnte ich das Ganze weitesgehend lösen, Lofoten-Urlauber sollten also gewappnet sein ;)



      @StefanZimmermann Ich hoffe du nimmst es mir nicht übel, dass ich mich beim Titel etwas von dir habe "inspirieren" lassen :whistling:
      _____________________________________________________________
    • eM-Gee schrieb:

      Sehr schön! Gefällt mir sehr gut :) Ich fand nur zwei Szenen für meinen Geschmack zu dunkel. Einmal ab 00:57 und 01:43. Da könnte das Gesamtbild für meinen Geschmack heller werden :)
      Ja, da hast du leider Recht... Die habe ich zu dunkel aufgenommen und im Nachhinein zu sehr aufhellen sieht nicht gut aus X/
      _____________________________________________________________
    • :) Kein Problem mit dem Titel. Ich hatte damals eine Analyse für häufig genutzte Keywörter bei YouTube durchgeführt. Alle meine Videos sind dahin optimiert, diese Zeit sollte man sich unbedingt nehmen, nicht nur im Titel, ansonten kommt man kaum über 10.000 Klicks, auch nach vielen Jahren.

      Einige Orte kommen mir sehr bekannt vor, schöne Erinnerungen. Wäre jetzt gerne nochmals dort (Fernweh). Zur Qualität kann ich nichts sagen, schaute es auf dem Smartphone 2x an, am Wochenende werde ich es aber auf dem 4K Screen genießen.

      Das GPS Problem hatte ich auch, teilweise wollte der Kopter im GPS Mode nicht mehr geradeaus fliegen, die ersten Tage war das echt nervig und bin ebenfalls im Atti Mode geflogen. Danach hatte ich angefangen den Kompass neu zu kalibriert, obwohl die Anzeigen alle Grün waren und schlagartig waren alle Probleme beseitig.
      Zusätzlich hatte Litchi einen total nervigen Bug, glücklicherweise hatte die Programmierer am nächsten Tag mit einer neuen Version super schnell ausgeholfen. Nach 3 nervigen Tagen konnte ich mich doch noch vollständig ausleben.

      Letzter Zeit bist du glaube öfters in Norwegen unterwegs? Ist aber auch ein tolles Land.
    • Ganz toll! Wunderschöne Stimmungen hast Du da eingefangen - und das Ganze nicht zu sehr in die Länge gezogen (was man leider viel zu gern macht, um möglichst viel seines Materials zu zeigen). Paßt optimal.

      Genau wie bei Deinen Fotos fehlen mir hier auch an einigen Stellen die Gipfel, die Du leider abgeschnitten hast. Das ist aber auch der einzige, klitzekleine Kritikpunkt ;)
      Mein Hangar:
      DJI Mavic Pro mit iPhone 6s, Parrot Disco, DJI F450 FlameWheel mit Naza-M V2 und FrSky Taranis, diverses "Kleinvieh" mit vier Propellern
    • Diet schrieb:

      Ganz toll! Wunderschöne Stimmungen hast Du da eingefangen - und das Ganze nicht zu sehr in die Länge gezogen (was man leider viel zu gern macht, um möglichst viel seines Materials zu zeigen). Paßt optimal.

      Genau wie bei Deinen Fotos fehlen mir hier auch an einigen Stellen die Gipfel, die Du leider abgeschnitten hast. Das ist aber auch der einzige, klitzekleine Kritikpunkt ;)

      Eigentlich sollte das Video länger werden, ich habe dafür aber keine passende Hintergrundmusik mehr gefunden :rolleyes:


      S t e f a n schrieb:

      :) Kein Problem mit dem Titel. Ich hatte damals eine Analyse für häufig genutzte Keywörter bei YouTube durchgeführt. Alle meine Videos sind dahin optimiert, diese Zeit sollte man sich unbedingt nehmen, nicht nur im Titel, ansonten kommt man kaum über 10.000 Klicks, auch nach vielen Jahren.

      Einige Orte kommen mir sehr bekannt vor, schöne Erinnerungen. Wäre jetzt gerne nochmals dort (Fernweh). Zur Qualität kann ich nichts sagen, schaute es auf dem Smartphone 2x an, am Wochenende werde ich es aber auf dem 4K Screen genießen.

      Das GPS Problem hatte ich auch, teilweise wollte der Kopter im GPS Mode nicht mehr geradeaus fliegen, die ersten Tage war das echt nervig und bin ebenfalls im Atti Mode geflogen. Danach hatte ich angefangen den Kompass neu zu kalibriert, obwohl die Anzeigen alle Grün waren und schlagartig waren alle Probleme beseitig.
      Zusätzlich hatte Litchi einen total nervigen Bug, glücklicherweise hatte die Programmierer am nächsten Tag mit einer neuen Version super schnell ausgeholfen. Nach 3 nervigen Tagen konnte ich mich doch noch vollständig ausleben.

      Letzter Zeit bist du glaube öfters in Norwegen unterwegs? Ist aber auch ein tolles Land.

      Den Kompass zu kalibrieren habe ich ebenfalls versucht, leider zeigte dies allerdings keinerlei Wirkung. Erwähnenswert ist allerdings, dass ein Karma-Pilot weniger Probleme hatte, eine Mavic Air sowie eine Mavic Pro konnten beide problemlos fliegen....

      Letzten Sommer war ich zum ersten Mal in Norwegen, das Video "Norway From Above" von Mathias Haughom war eigentlich der Auslöser :D
      Da mir Norwegen so gut gefallen hat, habe ich (fast) ganz Norwegen einmal durchgearbeitet und werde die nächsten Jahre den schönsten Stellen dort widmen, eventuell wird es im Herbst sogar wieder was ^^ ;)
      _____________________________________________________________