Autonomes Fliegen mit Autopilot

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Autonomes Fliegen mit Autopilot

      Bin gerade dabei mich in Autopilot einzuarbeiten. Bisher habe ich mich auch nur mit Waypoints beschäftigt und das scheint ja ganz gut zu funktionieren. Was mich jedoch verunsichert ist, dass ich jetzt schon ein paar mal mit der Fehlermeldung " Autopilot dismissed " Bekanntschaft gemacht habe. Die Akkus waren zum Glück immer noch ziemlich voll und durch genug Herumfummeln war dann die Verbindung auch wieder da. Die Funktion " Disengage" stand dann auch nicht mehr zur Verfügung. Auch half Umschalten von S auf P leider nicht.

      Was da genau passierte am Ende ist mir rätselhaft. Nun frag ich mich, ob man sich wirklich auf diese App verlassen kann. Hat hier jemand Erfahrung mit autonomen Fliegen oder kennt sich aus mit Autopilot? :whistling:
      Ausprobiert habe ich Autopilot mit der Mavic Air und Inspire2