Problem beim Laden der DJI Phantom 4 Fernsteuerung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Problem beim Laden der DJI Phantom 4 Fernsteuerung

      Guten Tag zusammen,

      ich habe ein Problem beim Laden der DJI Phantom 4 Fernsteuerung.
      Ich habe mir die Drohne geliehen von einer Person bei der die Drohne sehr lange nur rumlag.
      Nun wollte ich diese laden (Ein Akku scheint hinüber zu sein, da leuchtet gar nichts wenn ichs ans Ladegerät anschließe). Das war schonmal ärgerlich, aber naja.

      Das wohl größere Problem ist, dass die Fernsteuerung nicht lädt.
      Sobald ich das Ladegerät anschließe blinken kurz 2 mal alle LEDs der Fernsteuerung der Reihenfolge nach auf und danach blinkt nur eine weiße ganz schnell hintereinander.

      Hat jemand eine Idee woran dies liegt oder was man da machen könnte?

      Liebe Grüße

      TonTrip
    • tontrip schrieb:


      Sobald ich das Ladegerät anschließe blinken kurz 2 mal alle LEDs der Fernsteuerung der Reihenfolge nach auf und danach blinkt nur eine weiße ganz schnell hintereinander.
      Solange die erste LED blinkt, einfach mal laden lassen, kann bei einem tiefentladenen Controller mehrere Stunden dauern.
      Sollte die LED ausgehen, muss der Controller zum Service...
      Mein Lieblingsgemüse im Winter: Die Marzipankartoffel.
    • Hey,

      danke für die Antworten.
      Echt enttäuschend von DJI, man sollte meinen, dass ein so teures Produkt besser hält.

      Die erste LED vom Controller blinkt nach ein paar Minuten auch nicht mehr.
      Und Service ist wahrscheinlich auch sau teuer. Echt doof gemacht, dass man den Akku nicht einfach selbst wechseln/reparieren kann... :(