Ipod Touch 6G für DJI Go App?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Ipod Touch 6G für DJI Go App?

      Hallo zusammen,
      ich bin neu hier und habe eine wahrscheinlich sehr einfache Frage, ich hoffe sie ist in der richtigen Kategorie.
      Und zwar besitze ich eine DJI Phantom 3 SE und benutze mein Huawei P10 (nicht light oder Pro!) zum fliegen der Drohne.
      Da ich aber in letzter Zeit öfters Probleme habe, wollte ich mir ein Apple Gerät nur zum fliegen anschaffen.

      Und da kommt meine Frage, lohnt sich der Kauf eines IPod Touch 6G um damit bessere Ergebnisse zu erzielen :?:
      Man liest ja fast überall das Apple Geräte besser funktionieren mit der DJI App die ja dann auch endlich mal auf deutsch wäre.
      Wichtig ist mir auch nicht zu viel dafür auszugeben daher eigentlich auch kein IPad.

      Mfg Marcel
    • Ja, für DJI GO 3, die mit den Phantom 3 Modellen zum EInsatz kommt, reicht ein iPhone Touch 6G aus. Für DJI GO 4 dann allerdings nicht mehr.

      Details: Der iPod Touch 6G hat die gleichen Spezifikationen wie das iPhone 6 (Apple A8/M8 Prozessor/Grafik-Coprozessor mit vergleichbarer Taktrate, etwa 1.2 GHz) und das iPad mini 4, welches mit etwa 1.5 GHz allerdings etwas höher getaktet ist. Er sollte aber bspw. schneller sein, als ein iPhone 5S, iPad mini 3 oder oder iPad Air 1 (alle Apple A7 Prozessor), welche auch noch mit DJI GO 3 laufen würden.
      Guru Meditation #8400000E

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von skyscope ()

    • Danke für deine schnelle Antwort !

      Das ist schonmal gut zu wissen das es mit der App funktioniert und ja ich verwende die DJI Go 3 App :)

      Die technischen Daten habe ich mir auch schon durchgelesen, aber denkst du das es besser sein wird als wie mit meinem Huawei P10?
      Das hat halt folgende technische Daten:

      RAM: 4Gb
      Prozessor: Huawei Kirin 960 (Octa-Core, mit 2,4Ghz)

      Das ist ja technisch eigentlich überlegen, nur sagen ja viele das Apple besser läuft, teilweise selbst mit schlechterer Hardware.
      Ich bin mir da halt sehr unsicher, da 200€ auch nicht gerade wenig Geld sind ^^
    • Nein, kann ich leider nicht sagen. Bei technischen Daten: Grau ist alle Theorie. Ich würde mich auch nicht auf Aussagen anderer verlassen - schau, ob Du Dir irgendwo eines der oben genannten vergleichbaren Geräte mal für einen Test ausleihen kannst.

      Was mich persönlich angeht, ich nutze mit den DJI Coptern seit Jahren ausschließlich Apple Geräte, und hatte nie Probleme. Auch diesbezügliche Problem-Threads nicht nur hier, sondern in allen Foren sprechen meines Erachtens für sich.
      Ab und an, wenn DJI neue Funktionen in Copter und GO App packt, und ein jeweiliges Gerät zu schwachbrüstig wurde, kam es vereinzelt mal zur Abschaltung wegen Überhitzung an heissen, sonnigen Tagen - dann musste halt ein Geräteupdate her, der normale Lauf der Dinge.
      Guru Meditation #8400000E
    • Das will ich halt auch nicht so ganz, könnte mir jedoch trotzdem vorstellen das es mit dem Ipod besser laufen würde.
      Leider kenne ich keinen der so etwas besitzt und mit dem IPhone X kann man es auch nicht vergleichen, was die meisten haben und mir ausleihen könnten :thumbdown:

      Das klingt eigentlich sehr vielversprechend, aber du fliegst sicher auch nicht mit einem Ipod Touch ^^
      Dann vielen Dank für deine Antworten, ich werde mir alles nochmal überlegen wie ich das mache :)
    • dor_mars schrieb:

      ...aber du fliegst sicher auch nicht mit einem Ipod Touch ^^
      Nein, iPhone 8 und X bzw. iPad Air 2 und Pro, aber auch nur noch mit GO 4.

      Aber mit GO 3 bin ich auch noch mit iPad mini 3 geflogen, ist aber auch schon ein Weilchen her. Ich glaube zwar nicht, dass es da zwischenzeitlich noch große, leistungshungrige Funktions-Updates bei den P3 Coptern oder der GO 3 App gegeben hat, aber wissen tue ich es nicht.
      Guru Meditation #8400000E
    • Neu

      Hallo zusammen,
      ich habe meinen Plan doch durchgezogen und mir einem IPod touch 6G bestellt und einfach mal probiert ob mein Vorhaben funktioniert.
      Tatsächlich habe ich mit dem IPod eine viel bessere Verbindung, komme merkwürdiger Weise auch weiter mit der Drohne als mit meinem Android Handy.
      Also hat es tatsächlich geklappt, meine Testflüge waren am selben Punkt wie ich schon mit meinem Android Handy geflogen bin!

      Also falls auch jemand das Problem hat, ich kann es nur empfehlen auf ein Apple Gerät umzusteigen, muss ja auch kein IPod sein :)