Trike-Tour Rügen 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Trike-Tour Rügen 2018

      Hallo Ihr,

      auch, wenn es einige von Euch beim Besuch meines Kanals vielleicht schon gesehen haben, möchte ich denjenigen, die meinen Kanal noch nicht besucht haben, dieses Video nicht vorenthalten. Es ist ein Video, in dem ich Boden- und Luftaufnahmen kombiniert habe. Gefilmt habe ich mit meiner Bebop2 sowie mit einem uralten Sony Camcorder. Die Bildqualität ist also entsprechend. Für das bestmögliche Ergebnis empfehle ich in Youtube die Einstellung auf "HD" zu setzen.

      Da ich in der Drohnen-Filmerei noch "Auszubildender" bin und mich gern verbessern möchte, würde ich mich sehr über konstruktive Kritik von den erfahrenen Drohnenpiloten und -Filmern freuen.

      Viel Spaß beim Anschauen, und ich freue mich auf Eure Rückmeldungen.

      Viele Grüße

      Tüddel

      Zugehöriger Ort

      Platvitz 8, 18528 Parchtitz, DeutschlandAlle Orte anzeigen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Tueddel ()

    • Hi @RC-Role ,

      danke für die Anerkennung! Es freut mich, daß es Dir gefällt. Man darf sich bei allem aber nicht täuschen: Rügen ist kein Paradies für Radfahrer. Das Radwegenetz ist erst im Aufbau, nachdem die Tourismusmanager wohl erkannt haben, daß Radfahrer heutzutage eine solvente Zielgruppe sind. Folglich gleicht das Radwegenetz (noch) eher einem Flickwerk, wie in den meisten unserer Städte auch. Insbesondere in der Sommerferienzeit quälen sich Blechlawinen über die Insel. Besonders in diesem "Jahrhundertsommer" muss es wohl besonders "schlimm (je nachdem aus welcher Perspektive man schaut)" gewesen sein. Im nächsten Jahr wird die neu gebaute B19 eröffnet, die quer über die Insel verläuft, und wird dann hoffentlich die Landstraßen etwas entlasten, so daß auch Radfahrer sich auf Streckenabschnitten ohne Radwegen sorglos bewegen können.

      Es ist aber dennoch (auch mit Fahrrad) auf jeden Fall eine sehenswerte Insel und einen Aufenthalt wert.

      Grüße:

      Tüddel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tueddel ()

    • wolbauer schrieb:

      Hallo Tüddel,

      sehr schönes Video! Von den Trikes aus lässt sich wohl klasse filmen. Lediglich die Schriftart beim Titel ist nichts für meine alten Äuglein. LG WB
      Hi, danke für die Anerkennung! Ja, die Schriftart wurde in der Tat bereits mehrfach als etwas unvorteilhaft kommentiert - allerdings bei den Kollegen im Liegeradforum. Dort bin ich auch unter "Tüddel" unterwegs. Für Folgeproduktionen lasse ich mir etwas anderes einfallen.