X5R - Spaß am Feld/wild und ungestüm

    • eigenes Video

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • X5R - Spaß am Feld/wild und ungestüm

      T-Shirt-Wetter im Oktober. Keine Frage, heute MUSSTE eine Session sein. Und so hab ich die Chance wahrgenommen, das erste Mal auf dem Feld zu laden dank des 16.000mah-Lipos. Hat hervorragend geklappt und mich insgesamt 16 Lipos fliegen lassen. Einige davon zu Showzwecken, da der Finder des X210 mitsamt Family angekommen war und die gespannt waren mal zuzuschauen und dank meiner Besucher-Brille auch "mitgeflogen" konnten.
      Außerdem getestet hatte ich den neuen 45-Grad-Mount für die Race-Quads...dazu vielleicht später noch mehr.
      Mal richtig ausgeflogen habe ich heute den Realacc X5R mit den Racerstar BR2406-Motoren. Eigentlich ein "Billig"-Setup, das aber erstaunlich gut funktioniert. Die Tage kommen noch grüne Spacer, dann ist er komplett, mein "Hulk" ^^

      Nichtsdesto trotz muss ich mir irgendwo noch was für die Triumph drucken lassen, bzw. für die Befestigung des VTX-Antennenanschluss generell. Gestern abend nur notdürftig mit Heißkleber zugekleistert und hat heut auch gut gehalten, nur ist halt nix auf Dauer.
      Davon ab richtig gute Dinger dabei gehabt, auch mal neues ausprobiert und nur 5 mal gecrasht...was ein gutes Verhältnis für mich bei insgesamt 16 Lipos ist :whistling: :D
      Aber seht selbst, der erste von 2 Lipos "uncut" an einem tollen Sonntag. Wann kommt man schon mal mit einem Quad mehr nach hause als man losgegangen ist? :thumbsup:
      Wieso nennt man Korruption bei uns in D eigentlich "Lobbyismus"?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von aTh3IsT ()

    • Es gibt Lipos, da hat man schon den ein oder anderen Move im Kopf. Und es gibt Lipos, wo man einfach drauf los fliegt, ohne Plan, nur frei Schnauze und voll improvisiert. Ein Lipo von letzterem seht ihr hier. Und auch wenn es nicht so sauber aussieht, dennoch viel wert....nicht nur zum Kopf frei kriegen und einfach Spaß haben, sondern auch um neues zu lernen.
      Wild und ungestüm..und dreckig :D
      Wieso nennt man Korruption bei uns in D eigentlich "Lobbyismus"?