P4 nach Update abgestürzt HILFE!!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • P4 nach Update abgestürzt HILFE!!!!

      Habe nachdem ich meine Phantom 4 längere Zeit nicht genutzt habe, in den letzten Tagen die neue Software DJIGo4 aufgespielt und beim ersten Probeflug fängt meine P4 auf einmal an sich wie wild zu drehen und stürzt dann kerzengerade aus ca. 30m zu Boden.
      Glück im Unglück sie ist auf Rasen gelandet. Bzw.im Rasen da sich der eine Arm richtig in die Wiese gebohrt hat.
      Jetzt bin ich eigentlich ein technisch sehr begabter Mensch und habe früher schon Modellbau etc. betrieben auch Löten und feine Arbeiten sind für mich kein Hindernis.
      Jetzt meine Frage an euch die vielleicht schon mehr Erfahrung mit derartigen Problemen haben kann ich mir zutrauen eine neue Schale zu kaufen und das Innenleben meiner P4 selbst auszutauschen ? Denn an der eigentlichen Technik glaube ich ist ausser dem ausgehängten Gelenk vom Gimbel kein wirklicher Schaden entstanden. Kann mir wer sagen auf was ich beim Zerlegen und Zusammenbauen achten muss?
      Bitte um eure Hilfe !!!! Ich bin leider nicht reich und kann mir eine Reparatur um 3-400 euro beim Profi einfach nicht leisten.
      Bilder
      • IMG_20181116_153907.jpg

        152 kB, 1.024×768, 39 mal angesehen
      • IMG_20181116_153947.jpg

        136,85 kB, 1.024×768, 20 mal angesehen
    • Hi Wavelord,
      das sieht aber doch ganz schön Übel aus. Schade um den Kopter aber ich würde auf Grund des Aufspielens der neuesten Software bei DJI mal anfragen wie so etwas passieren kann und ob man da nicht auf Kulanz etwas machen könnte. Versuch macht klug.

      Könnte villt. sein, dass nicht nur der Kopter ein Update hatte sondern auch die FB und da was durcheinander geraten ist.
      Es hilft dir jetzt nicht viel aber mein Wahlspruch ist geworden....keine Updates mehr.

      Mein P4 fliegt seit einem Jahr ohne Probleme und ohne Internet. :whistling:

      Vor einer teuren Reparatur würde ich mal versuchen so weit es geht zu reinigen und provisorisch zu reparieren und dann testen. Gimbal und Kamera sind doch recht empfindlich.
      Gruß vom Nobier
      Alle Menschen sind gleich, nur manche sind ein wenig gleicher.