Naza Lite Motor startet nicht

    • Dji Naza-M

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Naza Lite Motor startet nicht

      Hallo,

      erlaubt die CSC von der Naza nur einen Motor zu starten, wenn im Assistenten auf X Copter gestellt ist?

      Ich habe die ESC, die Funke und IMU kalibriert.

      Trotz der Sticks Kombination (unten links & unten rechts) startet der Motor nicht.

      Muss ich alle 4 Motoren an die Naza anschließen, damit die CSC das starten der Motoren erlaubt?

      Gruß
      Dennis
    • Hallo

      Es ist gut möglich, dass die Naza den Startbefehl nur dann ausführt, wenn alle Motoren angeschlossen sind.

      Frage: Warum willst Du denn nur einen Motor starten?
      Zum Testen kann man ja den Motor an den Gaskanal des Rx anschließen.

      Gruß Heinz
    • Wenn ich den Motor an den Rx anschließe klappt alles wunderbar.


      Ich wollte zum Testen einen Motor benutzen, um zu gucken ob der Motor sich bewegt über die Naza. Also um zu sehen ob alles miteinander kompatibel ist.


      Vllt noch paar Daten:

      RX: FS-IA6b (habe ich über ppm angeschlossen, bei der naze x2)

      TX: FLYSKY FS-I6

      Motor: Turnigy D2830 1000kv

      ESC: Sitela 20A (BLHeli) oder Simonk30A


      Hab zum Testen den ESC mit der SW Simonk verwendet, teste demnächst noch mit der Sitela der das BLHeli drauf hat.

      Vielleicht macht das ja einen unterschied.

      Hab auch gelesen das die Naze nicht mit dem PC Verbunden darf, sonst starten die Motoren nicht. So hab ich es auch eine Ewigkeit probiert...
    • Hallo

      Die DJI Naza Lite ist ja ein reiner Flightcontroller.
      Es ist also nicht möglich, z.B. ein Rx-Signal vom Gaskanal zum ESC/Motor direkt durchzuschalten.
      Daher ist auch kein Anlernen der ESCs über diesen FC möglich.

      Leider hat die DJI Naza Lite in der Assistant Software auch kein Motortestprogramm.

      Gruß Heinz
    • Ich weiss nicht ob es auch daran liegen können.

      Ich verbinde die Naza mit der V-Sen am X3 und die ESC (Simonk 30A) am M1 ohne den Roten Pin von der ESC.
      Ich denk das ist aber richtig so, sonst hätte die Naza ja zwei spannungsquellen.

      Ein Signal von RX zum X2 (PPM) über die Naza zum M1 dann zur ESC und am Ende zum Motor ist doch korrekt?
    • Hallo

      Wenn die ESCs ein BEC haben, dann würde das System von mehreren Spannungsquellen Strom erhalten, was nicht ratsam ist.

      Ich habe meine DJI Naza M Lite traditionell angeschlossen, also keine PPM Schaltung-

      Gruß Heinz
    • Ich habe jetzt im Assistenten 3 Hexa-Rotor eingestellt und 3 Motoren mit der Naze verbunden.
      Leider starten die Motoren immer noch nicht....

      Ich habe mal ein paar Fotos vom Aufbau hineingestellt (Aufbau dient nur zum Testen)

      Und hier noch ein Video beim Starten der Naze: Naze Start


      Ich hoffe das der Fehler doch noch gefunden wird anhand der Informationen.
      Images
      • assi.png

        1.15 MB, 1,024×685, viewed 48 times
      • IMG_2723.jpg

        105.98 kB, 1,024×682, viewed 47 times
      • IMG_2724.jpg

        155.26 kB, 1,024×682, viewed 42 times
      • IMG_2725.jpg

        121.76 kB, 1,024×682, viewed 47 times
      • IMG_2727.jpg

        233.66 kB, 1,024×682, viewed 47 times
      • IMG_2728.jpg

        181.34 kB, 1,024×682, viewed 52 times
    • Also wenn ich mit der Funke die Hebel bewege dann sehe im Assistant das A E T R sich bewegen, hab auch mit dem Assistant die Hebel kalibriert.
      Also das geht.

      Und ja T steht im Assistant in Mittelstellung also wie im Bild zusehen bei 10(glaube zwischen -100 und 100 ist erlaubt).
    • Danke für den Tipp, hab eigentlich immer nach wenigen Sekunden aufgegeben....

      Hab jetzt aber über 2 Minuten gewartet und es geht immer nocht nicht.

      Die V-Sen blinkt die ganze Zeit auch nur schnell grün, hab bis jetzt auch nur grün gesehen, hab gedacht die blinkt auch mal rot.


      Nachtrag:

      Hab jetzt die Naze deutlich länger wie 2 Minuten laufen lassen

      Ergebnis: Komischer Sound von den Motoren?

      streamable.com/c42v0

      The post was edited 2 times, last by dennis4678 ().

    • So hab jetzt die 5 Channel traditionell angeschlossen.

      Kann jetzt eigentlich alles steuern, aber wenn ich die Modis umstelle sehe ich im Assistenten das er neben den Modis schaltet.
      Also er wählt kein Modi aus, sondern geht ins Leere.... Siehe Video

      streamable.com/a1ga7

      Achso und die Motoren lassen sich noch immer nicht starten.

      The post was edited 1 time, last by dennis4678 ().