Achtung von diesem Anbieter aus China der DJI Mavic-Zubehör anbietet

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

  • Achtung von diesem Anbieter aus China der DJI Mavic-Zubehör anbietet

    uhc-wildcats.ch/(DISCOUNT SHOP)

    Ich habe bei diesem Anbieter das Mavic 2 Ladegerätbestellt, das Arthur
    in einem Video erklärt und empfohlen hat. Preis SFR 31.00Porto ist bei diesem Anbieter immer kostenlos.
    Zeitgleich habe ich auch bei AMAZON das gleiche Gerätbestellt für SFR.48.00 (Euro 40.00) inkl. Porto in die Schweiz.
    Nach ca. 14 Tagen habe ich beide Lieferungen bekommen.
    Im Paket von AMAZON war das gewünschte Ladegerätenthalten, im
    anderen Paket war eine Sonnenbrille, wahrscheinlich nocheine aus dem 2.Weltkrieg enthalten.
    Per E-Mail habe ich diese Lieferung mit Bild derSonnenbrille reklamiert.
    4 Tage später kam die Antwort " Wir können ihnenmax. einen Betrag von Euro 5.00 vergüten".
    Es handelt sich hier nicht um einen Fehler beim Verpackender Ware,
    sondern das war Absicht von diesem Anbieter, denn auf derVerpackung
    war diese Sonnenbrille auch mit Euro 31.00 aufgeführt,also gleich wie das Ladegerät.
    Nun wünsche ich allen frohe Festtage und einen gutenRutsch ins neue Jahr.
    Gruss Aschi
    Bilder
    • 20181204_122604.jpg

      184,43 kB, 1.024×768, 76 mal angesehen
  • Ich verstehe jetzt noch nicht so ganz das Problem, hast du (versehentlich) die Sonnenbrille bestellt oder haben die den falschen Artikel geliefert? Was steht denn in der Auftragsbestätigung?
    Und schön, dass du deine Adresse und Telefonnr. öffentlich machst.
  • Hallo,
    dies Erfahrung habe ich auch gemacht,
    Bei mir waren es 2 Gartenschläuche. Ich habe gar keinen Garten.
    Nach gefühlten 100 Mails hin und her, hatte ich mein Geld bis aufs Porto zurück.
    Die Schläuche durfte ich behalten. Hartnäckig bleiben und Geld zurück verlangen. Hast hoffentlich mit Pay Pal bezahlt, denn die Drohung
    es zu melden half doch sehr.
    Ich wünsche Dir gute Nerven.
    Gruß Peter
    Immer eine Handbreit Luft unter dem Landegestell
  • Meine Absicht war, diesen Anbieter zu testen, ich war mir bewusst, dass das in die Hosen gehen könnte.
    Daher habe ich bei AMAZON das gleiche Lade-Gerät bestellt, denn da habe ich noch nie Probleme gehabt.
    Was ich mit diesem Beitrag erreichen wollte, dass bei diesem Anbieter Vorsicht geboten ist.
    Die SFR 31,00 habe ich bereits ans Bein gestrichen, hoffe aber, dass der Eine und Andere dank diesem Bericht
    nicht auch auf die Nase fällt.
    Dank einem Forum wie dieses, kann man sehr vieles lernen, und das war eigentlich meine Absicht und nicht Antworten wie "selber schuld wenn man in China bestellt".
    Auch die meisten AMAZON-Bestellungen kommen auch aus China und das klappt ja mehrheitlich.
    Gruss
    Aschi
  • Diese Antworten kamen in einem anderen Forum, da bist du ja auch vertreten.
    Das ist die Auftragsbestätigung.

    1 Stück 5-in-1 DJI Mavic 2 Ladegerät Hub Batterie Parallel Lade Hub Mavic 2 Pro/Zoom Schnelle ladegerät USB Controller Ladegerät Zubehör Y03938
    Farbe - <img src="images/cate_21/colorSelImg/50/5in1-DJI-Mavic-2-Ladegerät-Hub-Batterie-Parallel-Lade-Hub-Mavic-2-ProZoom-Schnelle-ladegerät-USB-Controller-Ladegerät-Zubehör-Y03938-1fax.jpg" title="EU Plug" alt="EU Plug" />

    Noch einmal für Sehbehinderte: Ich habe keine Sonnenbrille bestellt, sondern 1 Stück 5-in-1 DJI Mavic 2 Ladegerät.
    Gruss
    Aschi
  • Und auch im anderen Forum hast du die Frage vorher nicht beantwortet.
    Die Frage war auch nicht als Vorwurf sondern zu meinem Verständnis gestellt, weil das aus deinem Eröffnungspost nicht hervorging.
    Wenn du mich dann gleich in die Ecke sehbehindert stellst (als Brillenträger bin ich das womöglich sogar) finde ich das vorsichtig formuliert mehr als unfreundlich von Dir und überlege mir zweimal, ob ich mit Dir hier noch weiteren Kontakt will.
    Ansonsten hier mal der Hinweis auf die Nutzungsbedingungen des Forums, insbesondere Punkt A.1.!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von McFlyaHAM ()

  • Hallo McFlyaHAM
    Das mit Sehbehindert ist nicht böse gemeint, ich selber bin auch Brillenträger.
    Also zuerst "Entschuldige für diese nicht bösgemeinte Aussage"

    Hier noch einmal einen Auszug aus meinem Artikel
    Ich habe bei diesem Anbieter das Mavic 2 Ladegerätbestellt, das Arthur
    in einem Video erklärt und empfohlen hat. Preis SFR 31.00Porto ist bei diesem Anbieter immer kostenlos.
    Zeitgleich habe ich auch bei AMAZON das gleiche Gerät bestellt für SFR.48.00 (Euro 40.00) inkl. Porto in die Schweiz.

    Der Zweck dieses Artikels war, dass andere nicht auch den gleichen Fehler machen, wie ich und nichts anderes.
    Gruss
    Aschi
  • McFlyaHAM schrieb:

    Und auch im anderen Forum hast du die Frage vorher nicht beantwortet.
    Die Frage war auch nicht als Vorwurf sondern zu meinem Verständnis gestellt, weil das aus deinem Eröffnungspost nicht hervorging.
    Wenn du mich dann gleich in die Ecke sehbehindert stellst (als Brillenträger bin ich das womöglich sogar) finde ich das vorsichtig formuliert mehr als unfreundlich von Dir und überlege mir zweimal, ob ich mit Dir hier noch weiteren Kontakt will.
    Ansonsten hier mal der Hinweis auf die Nutzungsbedingungen des Forums, insbesondere Punkt A.1.!
    Ich finde, der Sachberhalt geht schon verständlich genug aus dem Eröffnungspost hervor..und wenn jemand seine Anschrift im Foto kund tut ist doch wohl sein eigenes Problem, was soll also diese sinnfreie Diskussion? Verstehe den Beitrag einfach als Warnung vor diesem Anbieter und fertig aus.