DJI Mavic Air Video

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich.

    • DJI Mavic Air Video

      Hallo zusammen.

      Mache hier mal ein neuer Thread auf, hoffe es ist ok?

      Seit etwa 1 Monat habe ich die Mavic Air, bin super zufrieden, tolles Gerät. :thumbsup:

      Beim Filmen jedoch, geht mir durchs Display ein Schwarzer Balken ( schatten ), ist schon störend.

      Ist aber nicht immer der Fall, jedoch meistens.

      Bei Foto aufnahmen ist alles ok.

      Werde ein Video anhängen, ab ca 40 sec. ist es deutlich sichtbar, bin ein bisschen am verzweifeln, könnte ich es mit einen ND Filter, oder andere Einstellungen beheben?



      Mit einen Akku habe ich auch Probleme, einmal konnte ich denn Akku nicht ausschalten, musste ihn dann von der Drohne entfernen, hat sich so komplett entleert, dachte er wäre Defekt, doch als ich noch einmal probiert habe, und ein wenig stärker den Power Knopf gedrückt hatte, ging er wieder einigermassen, einmal ja, einmal nicht.

      Wäre dass evl. ein Garantiefall?

      Vielen Dank.
    • Evtl die automatischen Einstellungen für Blende und Weißabgleich?

      Schon mal manuelle Einstellungen getestet? Hast da auch die Probleme ?
    • Stevi3180 wrote:

      Evtl die automatischen Einstellungen für Blende und Weißabgleich?

      Schon mal manuelle Einstellungen getestet? Hast da auch die Probleme ?
      Hallo

      Danke für die Antwort.

      Weissabgleich habe ich auf Manuel, hatte aber der schatten vor denn wechsel auf Manuel, als es auf Auto war, sowie jetzt auf Manuel.

      Schärfe Kontrast und Sättigung habe ich auch auf Manuel

      Jeweils 0 -3 -2 aber auch da war der Schatten als es auf Automatisch war. Ist aber schon komisch, dass es nicht immer der Fall ist.

      Habe auch Videos gemacht, die waren voll und ganz ohne dieser schatten, oder ähnliches. ?(

      Könnte es evl auch an der Micro SD Karte liegen? Habe die San Disk Extreme Pro 64 GB A2

      Ich habe ein wenig bedenken, dass ich die Mavic-Air einschicken muss. :whistling: X/
    • Hanky31 wrote:

      Hab ich auch, aber im Original auf der Speicherkarte ist es nicht mehr zu sehen.
      Ok, aber wenn ich die Videos hochlade, wie jetzt auf You Tube, ist der schatten ja immer noch da.

      Kopierst du die Videos, mit verbinden der Drohne via USB-C?

      Könnte ich auch mal probieren, finde es aber schon schade, bei einer so Teuren Drohne. ||
    • Hanky31 wrote:

      Ja, mache ich, weil das Originalvideo viel besser aufgelöst ist.
      Habe jetzt die Micro SD von der Mavic Air entfernt, und mit den Adapter für die Micro SD direct auf mein Laptop kopiert.

      Und tatsächlich ist der Video ohne Schatten, wieso ist der Schatten aber bei der Aufzeichnung da? Ich finde es voll lästig.

      Könnte es evl an der Micro SD liegen da ich eine A2 statt A1 habe, DJI hatte ja die A1 empfohlen, eigentlich ist nur die Schreib oder Lese rate schneller bei der A2.
    • Hatte auch mal Qualitätsprobleme, so schien es....Aber seitdem ich die SD aus der Air entferne, und über Lesegerät die Filme auf PC ziehe, sind die Probleme Geschichte....Hab auch das Zwischenspeichern auf dem Handy abgestellt. Bearbeite die Filme und Fotos lieber mit guter Software
    • Hanky31 wrote:

      Ich tippe darauf, das über die DJI-App das Video nicht voll aufgelöst gespeichert wird und wenn du eine 4K-Aufnahme machst skaliert die App das runter. Vielleicht einfach eine niedrigere Auflösung zum direkten Hochladen wählen.
      Leute, das wurde hier vor Monaten kreuz und quer diskutiert. Alles schon gegessen.
      Um die volle Qualität auf den PC zu bekommen, gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder die Air per USB-Kabel anschließen, hat aber den Nachteil, dass man sie einschalten und daher auch entfalten muss, und dass das Akku-Ladung kostet. Oder die SD-Karte herausfummeln, in einen Adapter stecken und in den Rechner. Wer ausreichend Fingernägel besitzt, fährt damit besser.
    • He2lmuth wrote:

      Sehe den Schatten auch, ZUSAMMEN MIT EINEM LEICHTEN ABER ERKENNBAREN BILDRUCKLER.

      Ist bei meiner Air nicht so, allerdings nehme ich die SD raus und pieke sie in einen Leser.
      Danke für die Antwort.

      Ich achte jetzt nicht mehr so drauf, einmal ist es da einmal wieder nicht.

      Wie schon beschrieben, lade ich jetzt die Videos direkt von der Mavic Air, oder der SD Karte.

      Dann sind die Videos super, und ohne Fehler.
    • Ich möchte gleich hier in meinem Thread noch eine Frage zur Funk Verbindung fragen.

      Ich habe vom CE Modus im FCC gewechselt, hat glaube ich auch super funktioniert.

      Jedoch im Video wo es gezeigt wurde, stand links auf den Handy Display immer im welchen Modus geflogen wird, sprich es stand, FCC oder FE bei mir steht da nichts.

      Wie kann ich dass einschalten, oder was muss ich tun damit dass angezeigt wird? Dann weiss ich ja auch sicher im welchen Modus dass ich fliege.

      Vielen Dank
    • He2lmuth wrote:

      Ist der FCC Modus in D nicht verboten weil zu hohe Sendeleistung?
      Verboten wäre das falsche Wort, es gelten nur andere Grenzwerte, nämlich die CE-Normen und die sollen primär verhindern, dass die Sendehardware des einen die Sendehardware des anderen stört. Im FCC Modus hat der Hub eine Sendeleistung von 0,4W, im CE-Modus eine Leistung von 0,1W (mit einer der Gründe warum man das Pad oder das Phone dringendst mit einem OTG-Kabel an den Controller binden sollte, statt das Videowiedergabegerät ins WLAN einzubinden).

      The post was edited 1 time, last by Madner Kami ().

    • Ja, es ist nicht erlaubt im FCC zu fliegen, auch nicht in der Schweiz.

      Mann kann ja schnell zum CE Modus zurück wechseln, indem man der Sendemodus wechseln bestätigt.

      Kann es vielleicht sein dass je nach Region, auf denn Display einfach die Anzeige fehlt? Im welchen Modus geflogen wird?



      In diesen Video wird Links im Display immer angezeigt in welchen Modus dass man sich befindet.

      Oder wie kann ich denn Modus ermitteln?