Alternative Software für die DJI Tello Drohne

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

      Beitrag von Bel-Air ()

      Dieser Beitrag wurde von Dieselfan aus folgendem Grund gelöscht: Regel C.8 beachten. ().
    • Hallo zusammen und Danke für das Forum. Hatte bis vor ein paar Stunden eine Tello. Da die Tello und mein Handy CAT S61 ein paar Probleme hatten bei den Fotos und Videos habe ich die Tello umgetauscht. In einem anderen Forum wurde mir die Tello FPV App empfohlen . Habe ich diese Probleme auch mit der FPV APP und meinem Handy ?
      Danke für eventuelle Hilfe
      Bilder
      • Screenshot_20190202-052406.png

        174,03 kB, 1.024×576, 2 mal angesehen
      • Screenshot_20190202-180412.png

        108,7 kB, 432×768, 4 mal angesehen
    • B69 schrieb:

      gibt's inzwischen schon Neuigkeiten 1, wann FPV kommt
      Nein. Habe von Volatello schon länger nichts gehört. Wird wohl ordentlich am Testen sein. :D
      Will ihn aber auch deswegen nicht anpingen. Klingt dann so nach drängeln. Bin selbst ja auch schon gespannt, aber besser es kommt etwas später und es wird gut. :thumbup:


      B69 schrieb:

      2, schon input wie das umgesetzt wird (FPV-Brille (wenn ja welche Protokolle) oder VR-Brille und smartphone)?
      Ich gehe davon aus, daß es, wie bei der nativen Tello-App mit Smartphone und VR-Brille gehen wird. Alles Andere wird wohl schwierig werden.
      Fly long and prosper.
    • alexessen schrieb:

      habe ich die Tello umgetauscht.
      Gegen was? Eine neue Tello?


      alexessen schrieb:

      In einem anderen Forum wurde mir die Tello FPV App empfohlen .
      Stimmt. Diese Empfehlung kannst Du aber auch hier haben. ;)


      alexessen schrieb:

      Habe ich diese Probleme auch mit der FPV APP und meinem Handy ?
      Warum probierst Du es nicht aus?
      Es gibt die Demo-Version "TelloFPV Demo". Installiere diese App (kostenlos) und schau, ob sie funktioniert.
      Wenn JA: Frage beantwortet, dann kannst Du die Vollversion kaufen. Die App ist das wert.
      Wenn NEIN: Auch Frage beantwortet.

      OK?
      Fly long and prosper.

      Beitrag von alexessen ()

      Dieser Beitrag wurde von Dieselfan aus folgendem Grund gelöscht: Regel C.8 beachten! ().
    • ho alexessen, immer langsam ... siehe google.de/search?client=opera&…d=opera&ie=UTF-8&oe=UTF-8 :

      " ... Um·tausch
      Wörterbuchergebnis für Umtausch
      /ˈʊmta͜uʃ,Úmtausch/
      [i]Substantiv, maskulin [der][/i]
      1. 1a.Rückgabe gekaufter Ware an ein Geschäft durch den Kunden, der dafür eine andere Ware oder eine Gutschrift des Rechnungsbetrages erhält ..."
      --> Umtausch kann also beides sein, sowohl Ware gegen Ware (also defekt gegen ok) als auch Ware gegen Geld/Gutschrift und wenn ich ehrlich bin hatte ich Deinen Artikel auch so wie MrSpok verstanden dass Du defekt gegen ok getauscht hast ;)
      "we brake for nobody"
    • B69 schrieb:

      hatte ich Deinen Artikel auch so wie MrSpok verstanden dass Du defekt gegen ok getauscht hast
      Deshalb ja meine Nachfrage.
      Ich werde aber das Gefühl nicht los, daß er nicht an einer Lösung interessiert ist sondern an einer Begründung für die Rückgabe der Drohne.
      Solchen Leuten kann man nicht helfen. Er weiß gar nicht, was ihm entgeht. ;)
      Fly long and prosper.
    • B69 schrieb:

      gibt's inzwischen schon Neuigkeiten 1, wann FPV kommt bzw. 2, schon input wie das umgesetzt wird (FPV-Brille (wenn ja welche Protokolle) oder VR-Brille und smartphone)?
      Habe heute die neue Version der App TelloFPV installiert (Update auf V1.0) und gleich einen Probeflug gemacht.
      Leute - FPV geht jetzt und ist wirklich toll umgesetzt. :thumbsup: :thumbsup: Entgegen meiner Natur könnte ich glatt ins Schwärmen kommen. ;)

      Also, macht mal ein Update der App im PlayStore und probiert es aus.
      Alles wie gehabt, aber es gibt einen neuen Button mit einer Brille. Dort drauftippen und Ihr habt die VR-Ansicht.
      In dieser Ansicht unten habt Ihr das Rädchen für die Einstellungen der VR-Ansicht. Damit passt sogar mein Note 8. :love:
      Also ausprobieren und schreibt mal Eure Meinung. :thumbsup:
      Fly long and prosper.
    • MrSpok schrieb:

      Habe heute die neue Version der App TelloFPV installiert (Update auf V1.0) und gleich einen Probeflug gemacht.
      auch soeben ersten Probeflug damit gemacht - summary: passt soweit.

      Im Detail war's dann aber doch etwas tricky: mangels eigener VR-Brille die von Sohnemann ausgeliehen und das ist eine Samsung Gear. Jetzt will die spezielle Brille immer ihre spezifische sw samt Anmeldung haben und das penetrant, selbst bei gestarteter FPV-app, immer dann wenn man das smartphone in die Brille steckt und ! mittels USB-Stecker die Verbindung zustande kommt. Ohne Einrasten in den Stecker sitzt das smartphone ziemlich wackelig in der Brille, hilft ja nix denn nur so bleibt die FPV-app im Vordergrund also USB-Stecker zu Testzwecken im etwas tape überklebt und dann mehr schlecht als recht in die Brille gemuckelt.

      Damit funktioniert dann der FPV-Flug, Bild ist o.k. aber die Latenz (Bild und Reaktion auf die sticks) ist im Vergleich zu dem was ich vom R110 kenne doch spürbar mehr. Wenn man sich mal drauf eingestellt hat geht's. So kann man dann auch mit dem Tello via FPV durch die Wohnung fliegen, ist nice aber man bleibt besser ein "low-rider".

      Wenn ich das ganze mit der vom Rodeo vorhandenen Walkera-Brille verbinden könnte wäre supi aber ich bleib da mal bescheiden :saint:
      "we brake for nobody"
    • B69 schrieb:

      summary: passt soweit
      Das hört man gerne und würde sicher auch dem Entwickler freuen, wenn er es lesen würde. :)

      Meine Brille ist eine PASONOmi, so'n Billigteil aus Plaste, was ich vor einiger Zeit mal für glaube 15€ gekauft habe. Man könnte auch 'ne Papp-Box bauen.
      Habe mir die mal für 3D-Apps geholt und jetzt hat sie ein weiteres Anwendungsgebiet. ;)
      Mit der nativen Tello App hatte ich da Probleme. Mein "kleines" Huawei funktioniert für FPV, aber beim großen Note 8 habe ich beide Bilder einzeln gesehen. So kann man nicht fliegen. :thumbdown: So ungefähr muß es sich anfühlen, wenn man hacke dicht ist. =O
      Mit der TelloFPV war es am Anfang auch so. Aber dann habe ich entdeckt, daß man im VR-Bereich noch Einiges einstellen kann. Nun habe ich die beiden Einzelbilder etwas zusammengezogen und - viola - jetzt ist es chic. :thumbsup:
      Volatello hat da echt ganze Arbeit geliefert. :thumbsup:

      Mit der Latenzzeit - das wird bei der Tello nicht besser gehen. Der Datenfluß vom Controller zum Handy zur Tello ist ja nicht frei von Schnittstellen, und jede braucht halt ihre Zeit. Und die Zeit, bis das Bild wieder auf dem Handy ist, mußt Du auch dazu rechnen. Ist halt keine FPV-Drohne mit der man auch spielen kann, sondern eine Spielzeugdrohne, die auch FPV kann. Von daher kann ich damit leben. Ohne Gewähr, daß ich mir nicht doch mal 'ne kleine FPV-Fliege hole. ;)

      Wollte Volatello auch gerade eine Rezession im Playstore hinterlassen - aber vom Computer gibt es mit dem Playstore da Probleme. So werde ich das wohl morgen noch mal versuchen.
      Fly long and prosper.
    • Hallo liebe Tellaner,
      es gibt mal wieder was Neues aus der App-Küche. :) Nachdem die App TelloFPV Ihren Namen alle Ehre mach und jetzt auch FPV kann, wird es in den nächsten Wochen eine weitere Version geben, in welcher das Mapping von App und Controller verbessert wird. Dann sollen mehr Tasten belegbar sein und auch andere Controller unterstützt werden. :thumbup:
      Ich bin gespannt.
      Fly long and prosper.
    • Servus,

      nach dem letzten Update kann man mit TelloFPV App auch Panorama Fotos machen! Da die Kamera Vertikat unbeweglich ist, geht es natürlich nicht so toll, wie bei Phantom, Magic oder Anafi, aber die 8 Fotos, die Tello jetzt automatisch (!) in einer Ebene macht, kann man danach gut stichen (oder per Software stichen lassen). Die Übertragung der 8 Bilder dauert ganz schön lange. Schade, das Tello keinen eingebauten SD Karteneienschub hat. Die Panorama Funktion läuft echt gut. Diese App wird immer besser, toll!

      Grüsse!

      Christoph
    • DiHa schrieb:

      Ist halt nur schade dass wir Iphonebenutzer die Software nicht nutzen können.
      Das stimmt und der Entwickler hat sicher seinen Grund dafür.

      Idee zur Abhilfe: Besorg Dir ein billiges gebrauchtes Handy und nutze das ohne SIM-Karte zum Tello-Fliegen.
      Alle Apps und auch Updates bekommst Du zu Hause über das eigene WLAN.

      Bei meiner e58 habe ich mein altes S4mini dafür hergerichtet. Klappt wunderbar.
      Für die Tello sollte das Handy allerdings schon ein bißchen neuer sein. Alte Systeme mag die App nämlich gar nicht. Weder die Tello-App noch TelloFPV.
      Fly long and prosper.