Tiny Whoop-Treffen in HH am 03.01.19

    • eigenes Video

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Tiny Whoop-Treffen in HH am 03.01.19

      Heute war es endlich soweit. Über unsere lokale Whatsapp-Gruppe mit fast 30 Mitwhoopern kamen wir über einen der Jungs an eine Location zum fliegen. Eine Schulsporthalle, klein und alt, aber äußert fein und absolut ausreichend für unser Vorhaben: Mit 8 Leuten gemeinsam zu whoopen.
      Die erste Überraschung: der Schulleiter, der dies alles genehmigte und sogar persönlich uns den Schlüssel zur Halle gegeben hatte, hat schon mal eine solche Veranstaltung von anderen Leuten genehmigt gehabt. Und außerdem selbst zuhause ein "kleine Drohne", die er auf Sicht steuert. Er kennt also die Thematik und war äußerst interessiert, sogar gut ne halbe Stunde zugeschaut, sich erklären lassen, usw.. Schon mal richtig top! :thumbup:
      Schnell haben wir einen ordentlichen Track aufgebaut gehabt aus zahlreichen LED-Gates und sonstigen Kram, den uns die Halle bot. Anfängliche Kanalumstellschwierigkeiten bei einigen haben den Start etwas verzögert, aber nach gut ner Stunde war jeder mindestens einmal in der Luft und die Kanäle auf 2 Gruppen a 4 Leute aufgeteilt. Zu viert fliegen ging dennoch nicht, da immer einer woanders reingestrahlt hatte. Ich war da mit meinen alten BetaFPV keine Ausnahme. Zu dritt aber ein paar schöne Runden gedreht, wenn auch ein Race-Feeling sich nicht wirklich einstellte, zu unterschiedlich die fliegerischen Skills. Ein kleiner Eindruck vom Track schon mal hier:

      Leider hab ich oft vergessen gehabt auf den Aufnahme-Knopf zu drücken...die ganzen schönen Quatschmomente mit 'durch den Korb diven´, ´die Anderen mit Orbits nerven´ oder sonstigen Schabernack sind leider nicht auf der Karte verewigt, aber ein paar hübsche Videos kommen bestimmt noch von den anderen, die heut mit dabei waren.
      Das Gute ist: wir sind uns ziemlich sicher, dass dies nicht das letzte Mal war. Die Offenheit des Schulleiters zum Thema fliegen und unser guter Eindruck (waren natürlich ganz brav und handzahm[solang er zuschaute :P ]), den wir hinterlassen haben, könnte eventuell der Startschuss für einige solcher Events in den nächsten Wochen werden. Ich will es zumindest stark hoffen, denn das war kein perfektes, aber tolles Gemeinschafts-Event (vielleicht später mehr dazu).

      Ich geh jetzt tot, aber mit nem Grinsen im Gesicht ins Bett whoopen. || ^^

      Whoop whoop hooray :D
      Ist der Lipo oben, wird man dich loben
      Ist der Lipo unten, fliegst du schnellere Runden
      :D
    • Sehr coole Einstellung des Schulleiters, von solchen sollte es mehr geben :thumbsup:
      Ich bin auch auf der Suche nach einer geeigneten whoop location, ist gar nicht so einfach etwas legales zu finden :whistling:

      Auf jeden Fall cooler Track.
      Ich drücke euch die Daumen, dass ihr zukünftig dort weiterhin fliegen könnten und alles glatt läuft
    • Knobi wrote:

      Sehr coole Einstellung des Schulleiters, von solchen sollte es mehr geben
      Auf jeden Fall. Auch, dass er uns den Schlüssel für die Halle in die Hand drückte....würde sicher nicht jeder so machen. Von der Warte aus absoluter Glücksgriff nach den wochenlangen Hagel von Absagen diverser andere Locations. Wirklich ein schwieriges Unterfangen, so eine Suche.

      DroneFuchS wrote:

      Und dann?
      Dann wurd halt etwas "wilder" geflogen :P ....sogar einen sonst recht stabilen TinyHawk-Frame hats dabei zerlegt.
      Aber alles in allem machst mit den lütten Racern ja keinen Schaden.

      DroneFuchS wrote:

      In so ner Halle würde ich komplett versacken, samt einiger 1300er zum nachladen...
      Das haben wir gestern auch gemerkt...eigentlich war angesetzt spätestens um 22:00 Schluss zu machen, effektiv draußen waren wir so 22:45...und hätten locker noch ein paar Stündchen dran hängen können.

      Mal schauen, wann es Treffen#2 geben wird. Angefixt sind jetzt erstmal alle ^^
      Ist der Lipo oben, wird man dich loben
      Ist der Lipo unten, fliegst du schnellere Runden
      :D
    • Und daran denken:"Mit Speck fängt man Mäuse." ;)
      Licht, Heizung, Reinigung, ... will alles gezahlt sein. Insofern ist ein Obolus zumindest bei mir der Türöffner schlechthin.
      Anruf-Schlüssel holen-Fun-Schlüssel wieder abgeben.
      Einzigste Bedingung, Turnlatschen-logisch.

    • Ja, auf irgendeine Art und Weise sich erkenntlich zeigen wollen und werden wir uns auf jeden Fall. In welcher Form, schnacken wir dann beim nächsten Mal ab, bzw. fragen den Schulleiter, was am sinnvollsten wäre. Vielleicht hat er ja noch ne Idee auf die wir gar nicht kommen. Aber selbst wenn wir nur 1,- oder 2,- pro Person bei jedem Treffen sammeln, kommt am Ende sicher ein netter Betrag zusammen. ^^
      Ist der Lipo oben, wird man dich loben
      Ist der Lipo unten, fliegst du schnellere Runden
      :D
    • ...oder mit nem Caddx-Turtle-Whoop ein paar HD-Aufnahmen für nen kleinen Schulclip/Schulprojekt. Sind ja grundsätzlich zu allen Schand(flug)taten bereit :D Aber erstmal anlaufen lassen, das Ganze und möglichst bald eine Wiederholung...der Rest kommt dann schon von ganz allein.
      So ganz unbedarft mit dem Thema sind sie ohnehin in der Schule dort nicht....wie wir gestern erfahren haben nämlich Drehort der "Pfefferkörner", die auch oft mit nem Filmkopter unterwegs sind. :)
      Ist der Lipo oben, wird man dich loben
      Ist der Lipo unten, fliegst du schnellere Runden
      :D
    • Ja, ist ne sehr gute Idee ... so machen wir das beim Basketball auch ... der ist zwar selber Lehrer an der Schule, aber das muss ja immer i-einen Namen haben ... und so "spenden" wir dann immer 15 € pro Jahr ... was natürlich ein Witz-Betrag ist im Vergleich zu einem Verein oder derartiges ... aber bei ca. 16 Leuten kommt da auch was zusammen ... und das wird dann der Schule gespendet ... so haben die Kids dann Trikots, neue Bälle, usw :)
    • Eklig... Board hinüber?

      By the way... Mir ist die RX Antenne abgerissen, fliegt noch, gibt aber ein paar Warnungen.
      Wie lang issen das Stück "Kabel" was da unten dran ist am integrierten RX?
      Muß da ma was Anlöten bevor es raus geht.

      Dazu ist noch 1 Motor hinüber. Kabelbruchklassiker. Motoren sind bestellt und kommen nächste Woche.

      Der Trashcan ist übrigens schon in Berlin!!! :thumbsup:
      CO2 Steuer??? Flugsteuer!!!
    • Noch keine Ahnung, guck ich mir heute abend mal an. Nur ein Motor hatte in der Halle nicht mehr gedreht, sonst schien alles noch zu funzen.

      Das mit der Antenne ist mir auch schon passiert. 3cm ist das Ding lang. M.E. auch ein Schwachpunkt des FC. Man kommt beim Akku-Einstecken in den Frame ja immer dran an dies lütte Ding. Nur ne Frage der Zeit daher....

      Bin gespannt, was du zum Trashcan sagst. :thumbup:
      Ist der Lipo oben, wird man dich loben
      Ist der Lipo unten, fliegst du schnellere Runden
      :D
    • Ein richtig geiler Cut eines Kollegen vom Event....ich glaube, wir haben unseren Videoproduzenten für die kommenden Treffen gefunden. :D
      Klasse gemacht! :thumbsup:
      Ist der Lipo oben, wird man dich loben
      Ist der Lipo unten, fliegst du schnellere Runden
      :D