Ein paar Eindruecke von Taipei- So sieht es am Tag aus.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Ein paar Eindruecke von Taipei- So sieht es am Tag aus.

      Eine Video Zusammenstellung einiger Tagesvideos aus Taipei.
      Geflogen wurde mit Mavic 2 Zoom.

      Zugehöriger Ort

      No. 9-3, Shuiyuan Road, Zhongzheng District, Taipei City, Taiwan 100Alle Orte anzeigen

    • Cool - allerdings selbst für mich, der sich mittlerweile an die Stakkato-Cuts bei YouTube gewöhnt hat, etwas zuu schnell geschnitten. Gerade hat mal einen Shot so halbwegs erfasst, kommt schon der Schnitt...
      Klasse finde ich, dass man mal die Zoomfunktion so richtig schön sieht .
      Da würde ich mit meinem Mavic auch mal gerne rumfliegen - sehr fotogen. 8)
      Wie ist das denn da so mit dem Fliegen - wo startest Du? Muss man auf irgendwas achten?
    • finde das Video auch sehr passend. auch mit dem Zoom sehr gut in Szene gesetzt :D
      In Taiwan mit der Drohne zu fliegen ist (klar wenn man mit der normalen Sorgfalt fliegt) sehr einfach.
      Gibt meine ich nur eine "Besonderheit" mit der Höhe, die ich leider gerade nicht mehr finde. Irgendwas mit die Höhe ist immer auch auf die Eigentliche höhe des Flughafens bezogen.

      Aber ansonsten bei meinen Flügen dachte ich mehrmals: ist wie in Jurassic World und gleich kommen die Dinos.
      Sehr schön grün und das direkt in der Stadt oder im Süden von Neu-Taipeh.
      Bin meistens südlich von Xindian geflogen.
      - Wulai Falls die ecke... Traumhaft :)
      - Fei-ts'ui Reservoir
      - nicht zu vergessen die kleine Insel Magong im Westen
      ich könnte noch weitermachen, aber leider weiß ich nie die Namen :)

      Grüße

      Lars
    • quadroger schrieb:

      Lars,
      Danke fuer die Tips.
      Wulai Falls und die Insel muss ich mir einmal vornehmen.
      Beim Reservoir war ich schon einmal konnte aber leider dort nicht fliegen da es in der Region verboten war.
      Wir waren auch noch an den Neidong Falls.
      Hier war es sehr leer und relativ spät und da haben wir einfach ein paar Arbeiter gefragt. Waren interessiert es mal zu sehen.
      Wunderbare aufnahmen vom Fluss und den Wasserfällen. Wobei hier muss man natürlich mit den Bäumen aufpassen :)

      Magong ist wirklich schön.

      ca. 1 Stunde mit EVA Air und dann ein Bike leihen. Die Insel erkunden und dann sind wir noch mit dem Boot auf die "Bird Insel". Wieder Bike leihen (völlig über-motorisiert O.o)

      Zum Teil etwas windig aber am langen Strand war es super. Nur zu heiß ;)

      Wir waren im September dort und es waren so gut wie keine Touristen da.
      Auf der Insel haben wir dann in so einem Strandhaus gewohnt.
      Anbei mal auf die schnelle ein paar Bilder rausgesucht :)
      Bilder
      • DJI_0172.JPG

        194,73 kB, 1.024×768, 12 mal angesehen
      • DJI_0141.JPG

        207,73 kB, 1.024×768, 11 mal angesehen
      • DJI_0161_Moment.jpg

        120,49 kB, 1.024×576, 11 mal angesehen
      • DJI_0128.JPG

        272,39 kB, 1.024×768, 11 mal angesehen